Mythos Wald

  • Der Fliegenpilz ist einer der bekanntesten Giftpilze in unseren Wäldern. Vergrößern
    Der Fliegenpilz ist einer der bekanntesten Giftpilze in unseren Wäldern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Bäume bereiten sich auf die Ruheperiode im Winter vor. Nährstoffe aus den Blättern werden abgezogen. Zurück bleibt ein Meer aus Farben. Vergrößern
    Die Bäume bereiten sich auf die Ruheperiode im Winter vor. Nährstoffe aus den Blättern werden abgezogen. Zurück bleibt ein Meer aus Farben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Waldmaus ist ein scheuer Bewohner unserer Wälder. Mit Vorliebe frisst sie Eicheln und Bucheckern. Vergrößern
    Die Waldmaus ist ein scheuer Bewohner unserer Wälder. Mit Vorliebe frisst sie Eicheln und Bucheckern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit den mächtigen, geweihähnlichen Oberkiefern fechten die Hirschkäfer Kämpfe um Weibchen und Futterstellen aus. Vergrößern
    Mit den mächtigen, geweihähnlichen Oberkiefern fechten die Hirschkäfer Kämpfe um Weibchen und Futterstellen aus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Wald -  wichtiger Sauerstofflieferant, Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten und Erholungsraum für den Menschen. Vergrößern
    Der Wald - wichtiger Sauerstofflieferant, Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten und Erholungsraum für den Menschen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Lufttemperatur und die Menge des einfallenden Lichtes steuern die meisten Abläufe des Lebens im Wald. Vergrößern
    Die Lufttemperatur und die Menge des einfallenden Lichtes steuern die meisten Abläufe des Lebens im Wald.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rothirschbrunft - im Herbst sind die Wälder Deutschlands erfüllt vom Echo ihrer Stimmen. Vergrößern
    Rothirschbrunft - im Herbst sind die Wälder Deutschlands erfüllt vom Echo ihrer Stimmen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Waldboden ist mit saftigen Gräsern und Kräutern bedeckt. Ein gutes Versteck für das Rehkitz, das auf seine Mutter wartet. Vergrößern
    Der Waldboden ist mit saftigen Gräsern und Kräutern bedeckt. Ein gutes Versteck für das Rehkitz, das auf seine Mutter wartet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Mythos Wald

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
BR
Mi., 24.07.
10:25 - 11:10
Der Kampf ums Licht


Noch immer ist der Wald der Lebensraum für eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten: Das Filmteam hat festgehalten, wie ein Hirschkalb aufwächst, verfolgt eine Fuchsfamilie und zeigt, wie sich der Wald nach vermeintlicher Zerstörung durch einen Waldbrand oder den Borkenkäfer wieder regeneriert und artenreicher als je zuvor emporwächst. Im Herbst beginnt das Buhlen um die Weibchen: Gezeigt wird der Kampf zwischen Hirschen und Wildschweinkeilern, aber auch die "kleinen Kämpfe", die genauso erbittert geführt werden, so etwa zwischen zwei Hirschkäfern. Um dieses Verhalten zu dokumentieren, wurden extreme Zeitlupen und neue Makrooptiken verwendet, um Dinge sichtbar zu machen, die dem menschlichen Auge sonst verborgen blieben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Gastgeber aus Kassel: Norbert und Konni Rissmann.

Hessens schönster Kleingarten - Konny Rissmann aus Kassel

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 03:55 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Delfine jagen in der Gruppe: Mit einem Vorhang aus Luftblasen kesseln sie die Sardinen vor dem Angriff ein.

Abenteuer Ozean - Zwischen Jägern und Gejagten

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 06:20 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der majestätische Riesenmanta mit über fünf Metern Spannweite wird wegen seiner Kopfflossen auch Teufelsrochen genannt.

Blaues Wunder Pazifik - Paradies und Hölle

Natur+Reisen | 25.08.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Darf man bereits Grundschülern von den Schrecken des Zweiten Weltkriegs erzählen? Die Kinderserie "Der Krieg und ich" wagt diesen schwierigen Spagat. Schauspieler Florian Lukas spielt in Folge eins den Vater eines Zehnjährigen, der unbedingt bei der Hitlerjugend mitmachen will.

Eine Serie für Kinder erzählt die Schrecken des Zweiten Weltkrieges aus deren Perspektive. Wie früh …  Mehr

Die Sonnenpyramide von Teotihuacán in Mexiko gilt als das zweitgrößte Bauwerk im vorspanischen Mittelamerika. Sie birgt einige Geheimnisse in sich.

Eine vierteilige Doku-Reihe begibt sich auf eine Zeitreise weit zurück in die Geschichte Amerikas un…  Mehr

König Felipe VI. von Spanien und König Letizia mit Thronfolgerin Prinzessin Leonor (rechts) und Prinzessin Sofia beim offiziellen Fototermin im Marivent Palast auf Mallorca im August 2019.

Jeder Schritt der ehemalige Journalistin Letizia, die heute Königin von Spanien ist, wird besonders …  Mehr

Quiz-Routinier Jörg Pilawa führt durch das Gipfeltreffen der klugen Köpfe.

Jörg Pilawa hat für seine Show "Ich weiß alles!" mal wieder extrem pfiffige Spielshow-Gladiatoren au…  Mehr

Helene Fischer hatte sich zuletzt etwas rar gemacht. Nun beherrscht sie dank ZDF wieder die große Bühne.

Im Hamburger Volksparkstadion gab Helene Fischer mal wieder alles. Das ZDF bringt das Konzert nun au…  Mehr