Mythos und Geschichte - 200 Jahre "Stille Nacht, Heilige Nacht"

Report, Regionalmagazin
Mythos und Geschichte - 200 Jahre "Stille Nacht, Heilige Nacht"

Infos
Produktionsland
A
3sat
So., 23.12.
13:05 - 13:35


24. Dezember 1818: Das Weihnachtslied "Stille Nacht, Heilige Nacht" wird in der Kirche St. Nikola in Oberndorf aufgeführt. Das 100. Jubiläum ist Anlass für mehrere Sonderausstellungen. Gleich neun Museen und Orte schließen sich zur Landesausstellung "200 Jahre 'Stille Nacht! Heilige Nacht!'" zusammen, darunter das Salzburg Museum sowie die Stille-Nacht-Museen in Arnsdorf, Oberndorf, Hallein, Wagrain und im Lungau. Hintersee, wo Joseph Mohr ein Jahrzehnt lang als Pfarrvikar gewirkt hat, lädt ein, den neuen Themenweg rund um die Geschichte des Ortes, die Bewahrung der Schöpfung und den Klang in der Natur zu erleben. Über die Salzburger Landesgrenzen hinweg sind auch Hochburg-Ach in Oberösterreich, der Geburtsort von Franz Xaver Gruber, sowie Fügen mit dabei, denn vom Zillertal nahm die internationale Verbreitung des Liedes seinen Ausgang. Das Besondere an diesem Konzept ist die Vielfalt der Mitwirkenden - vom großen Salzburg Museum in der Stadt Salzburg bis hin zu den kleineren Regionalmuseen mit ihren spezifischen Besonderheiten und der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Tirol und Oberösterreich. Dieser Film zeigt die Geschichten rund um die beiden Schöpfer Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr, die Entstehung und Verbreitung des Liedes, das historische Umfeld, die Verbreitung und Mythisierung des Liedes.
St. B LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr
St. K LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr
St. ST LOKAL v. 13.30 - 14.00 Uhr


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sendungslogo "Länderspiegel".

Länderspiegel

Report | 22.12.2018 | 17:05 - 17:35 Uhr
3.7/5010
Lesermeinung
MDR Logo

Unterwegs in Thüringen

Report | 22.12.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
WDR Lokalzeit-Geschichten

Lokalzeit-Geschichten

Report | 23.12.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr