NDR Talk Show

Talk, Talkshow
NDR Talk Show

NDR
Mo., 03.12.
02:45 - 05:05
Folge 832


Die Gesprächsrunde wird bereits seit 1979 ausgestrahlt. Die Persönlichkeit und Individualität der jeweiligen Gäste steht im Vordergrund. Hin und wieder wird auch Live-Musik gespielt.
In der 832. Ausgabe der "NDR Talk Show" erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:
Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz, Schauspieler
Zwei Publikumslieblinge des deutschen Films machen zum zweiten Mal gemeinsame Sache: Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz. Nach dem großen Erfolg ihrer Tragikomödie "Der geilste Tag" stehen die beiden Schauspieler erneut gemeinsam vor der Kamera. Florian David Fitz führte Regie und schrieb das Drehbuch für den Film "100 Dinge". Die beiden spielen Toni und Paul, die eine ungewöhnliche Wette eingehen: 100 Tage lang müssen sie auf alles, was sie sonst in ihrem Leben schätzen, verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Aber erst einmal sitzen sie da: ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Auf was die beiden in ihrem realen Alltag am wenigsten verzichten können, erzählen sie in der "NDR Talk Show".
Carolin Kebekus, Komikerin
Viermal hintereinander wurde sie mit dem Deutschen Comedypreis als "Beste Komikerin" ausgezeichnet, zuletzt 2017: Carolin Kebekus ist eine Klasse für sich. Ihr Markenzeichen: Nichts, aber wirklich gar nichts ist ihr peinlich oder gar zu zotig. Und ihr brachialer Humor steht im krassen Gegensatz zu ihrem zierlichen Äußeren. Und der Erfolg gibt ihr Recht: Ihr Soloprogramm "AlphaPussy" begeisterte bundesweit das Publikum und in Das Erste ist sie regelmäßig mit ihrer Fernsehsendung "PussyTerror TV" zu sehen, in der sie sich schonungslos aktuellen Themen widmet. Ab Januar 2019 ist sie mit einem neuen Programm auf Tour.
Reiner Calmund, Moderator und Autor
Als ehemaliger Fußballfunktionär hat er den deutschen Fußball entscheidend mitgeprägt: Reiner Calmund. Aber der gebürtige Brühler ist längst mehr als prominentes Aushängeschild für den Breitensport. Seine Beliebtheit beim Publikum und seine direkte Art führten zu einer Fernsehkarriere abseits vom Fußball: Unter anderem sitzt er seit 2013 in der Jury der erfolgreichen Kochsendung "Grill den Henssler", die 2017 in "Grill den Profi" umbenannt wurde. Auch dem Ballsport ist er verbunden geblieben und seit der Bundesligasaison 2017/2018 als Fußballexperte für Sky tätig. In der "NDR Talk Show" erzählt der temperamentvolle Tausendsassa anlässlich seines 70. Geburtstags von den Höhepunkten seiner beachtlichen Karriere, seinen Zukunftsplänen und seinem glücklichen Privatleben mit seiner dritten Frau Sylvia und der gemeinsamen Adoptivtochter.
Martin Rütter, Hundetrainer und Entertainer
1995 eröffnete Martin Rütter seine erste Hundeschule und bildete dort Hunde mit einer von ihm selbst entwickelten Methode aus. Mittlerweile gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 100 Martin-Rütter-Hundeschulen. Gleichzeitig begann er als Berater bei TV-Sendern zu arbeiten und bekam 2008 seine eigene Doku-Reihe "Der Hundeprofi" bei VOX, die bis heute produziert wird und in diesem Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert. Außerdem ist Martin Rütter als Entertainer mit eigenen Programmen unterwegs, füllt Arenen und unterhielt bislang mehr als 1,5 Millionen Menschen. Inhaltlich geht es immer um das Verhältnis von Hund und Herrchen. Die stehen auch im Mittelpunkt seiner neuen Bühnenshow.
Alexander Herrmann, Koch
Er gehört zu den bekanntesten Sterneköchen Deutschlands. Sein Restaurant Herrmann's Romantik Posthotel besitzt seit 2008 die Auszeichnung des Michelin-Sterns vom Guide Michelin und hält diesen seitdem. "Ich bin von Sternzeichen Zwilling und habe daher zwei Seelen in der Brust: Koch und Entertainer", sagt Alexander Herrmann über sich. Und um beide Seiten ausleben zu können, ist er seit Anfang 2018 auch mit einer "Koch-Late-Night-Show" unterwegs. Auf der Bühne verrät er neben Rezepten und Tricks aus der Sterneküche die Geheimnisse der Starköche und gibt Anekdoten aus der Fernsehlandschaft zum Besten. Was er von seiner Oma Herta gelernt hat, die mit ihren 103 Jahren bis heute im Familienbetrieb mithilft, und warum das, was im Gourmetrestaurant auf dem Teller liegt, auch immer ein Spiegelbild der Gesellschaft ist, das erzählt er in der "NDR Talk Show".
Rita Apel, Poetry-Slammerin
Mit gespitzter Feder, messerscharfem Verstand und jeder Menge schwarzem Humor mischt die Bremer Dichterin Rita Apel seit 2003 auf Poetry-Slams den Literaturbetrieb auf. Mehrere Wettbewerbe, in denen sie sich der meist jüngeren Konkurrenz stellt, hat die 65-Jährige bereits gewonnen. Wenn die Landesmeisterin im Poetry-Slam für Niedersachsen und Bremen nicht alleine unterwegs ist, teilt sie sich mit ihren Freundinnen Annika Blanke und Insa Kohler die Bühne. Die drei bilden das Dichtkunst-Team Dames Blonde. Rita Apel ist eine schillernde Protagonistin der immer größer werdenden Poetry- Slam-Szene. In der "NDR Talk Show" wird die Wortakrobatin, die früher Grundschullehrerin war, eine Kostprobe ihres außerordentlichen Talentes darbieten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR 3 nach 9

3 nach 9

Talk | 23.11.2018 | 22:00 - 00:00 Uhr
3.38/5024
Lesermeinung
MDR Logo

Fakt ist!

Talk | 26.11.2018 | 22:05 - 23:03 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Bettina Tietjen und Alexander Bommes

Tietjen und Bommes

Talk | 07.12.2018 | 22:00 - 00:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr

Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr