NDR Talk Show

Talk, Talkshow
NDR Talk Show

NDR
Mi., 05.12.
01:40 - 04:00
Folge 832


Die Gesprächsrunde wird bereits seit 1979 ausgestrahlt. Die Persönlichkeit und Individualität der jeweiligen Gäste steht im Vordergrund. Hin und wieder wird auch Live-Musik gespielt.
In der 832. Ausgabe der "NDR Talk Show" erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste:
Florian David Fitz, Schauspieler
Nach dem großen Erfolg der Tragikomödie "Der geilste Tag" steht Florian David Fitz erneut gemeinsam mit seinem Schauspielkollegen Matthias Schweighöfer vor der Kamera. Er selbst führte Regie und schrieb das Drehbuch für den Film "100 Dinge". Die beiden spielen Toni und Paul, die eine ungewöhnliche Wette eingehen: 100 Tage lang müssen sie auf alles, was sie sonst in ihrem Leben schätzen, verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Aber erst einmal sitzen sie da: ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Auf was Florian David Fitz in seinem realen Alltag am wenigsten verzichten kann, erzählt er in der "NDR Talk Show".
Carolin Kebekus, Komikerin
Viermal hintereinander wurde sie mit dem Deutschen Comedypreis als "Beste Komikerin" ausgezeichnet, zuletzt 2017: Carolin Kebekus ist eine Klasse für sich. Ihr Markenzeichen: Nichts, aber wirklich gar nichts ist ihr peinlich oder gar zu zotig. Und ihr brachialer Humor steht im krassen Gegensatz zu ihrem zierlichen Äußeren. Und der Erfolg gibt ihr Recht: Ihr Soloprogramm "AlphaPussy" begeisterte bundesweit das Publikum und in Das Erste ist sie regelmäßig mit ihrer Fernsehsendung "PussyTerror TV" zu sehen, in der sie sich schonungslos aktuellen Themen widmet. Ab Januar 2019 ist sie mit einem neuen Programm auf Tour.
Reiner Calmund, Moderator und Autor
Als ehemaliger Fußballfunktionär hat er den deutschen Fußball entscheidend mitgeprägt: Reiner Calmund. Aber der gebürtige Brühler ist längst mehr als prominentes Aushängeschild für den Breitensport. Seine Beliebtheit beim Publikum und seine direkte Art führten zu einer Fernsehkarriere abseits vom Fußball: Unter anderem sitzt er seit 2013 in der Jury der erfolgreichen Kochsendung "Grill den Henssler", die 2017 in "Grill den Profi" umbenannt wurde. Auch dem Ballsport ist er verbunden geblieben und seit der Bundesligasaison 2017/2018 als Fußballexperte für Sky tätig. In der "NDR Talk Show" erzählt der temperamentvolle Tausendsassa anlässlich seines 70. Geburtstags von den Höhepunkten seiner beachtlichen Karriere, seinen Zukunftsplänen und seinem glücklichen Privatleben mit seiner dritten Frau Sylvia und der gemeinsamen Adoptivtochter.
Martin Rütter, Hundetrainer und Entertainer
1995 eröffnete Martin Rütter seine erste Hundeschule und bildete dort Hunde mit einer von ihm selbst entwickelten Methode aus. Mittlerweile gibt es in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 100 Martin-Rütter-Hundeschulen. Gleichzeitig begann er als Berater bei TV-Sendern zu arbeiten und bekam 2008 seine eigene Doku-Reihe "Der Hundeprofi" bei VOX, die bis heute produziert wird und in diesem Jahr zehnjähriges Jubiläum feiert. Außerdem ist Martin Rütter als Entertainer mit eigenen Programmen unterwegs, füllt Arenen und unterhielt bislang mehr als 1,5 Millionen Menschen. Inhaltlich geht es immer um das Verhältnis von Hund und Herrchen. Die stehen auch im Mittelpunkt seiner neuen Bühnenshow.
Alexander Herrmann, Koch
Er gehört zu den bekanntesten Sterneköchen Deutschlands. Sein Restaurant Herrmann's Romantik Posthotel besitzt seit 2008 die Auszeichnung des Michelin-Sterns vom Guide Michelin und hält diesen seitdem. "Ich bin von Sternzeichen Zwilling und habe daher zwei Seelen in der Brust: Koch und Entertainer", sagt Alexander Herrmann über sich. Und um beide Seiten ausleben zu können, ist er seit Anfang 2018 auch mit einer "Koch-Late-Night-Show" unterwegs. Auf der Bühne verrät er neben Rezepten und Tricks aus der Sterneküche die Geheimnisse der Starköche und gibt Anekdoten aus der Fernsehlandschaft zum Besten. Was er von seiner Oma Herta gelernt hat, die mit ihren 103 Jahren bis heute im Familienbetrieb mithilft, und warum das, was im Gourmetrestaurant auf dem Teller liegt, auch immer ein Spiegelbild der Gesellschaft ist, das erzählt er in der "NDR Talk Show".
Rita Apel, Poetry-Slammerin
Mit gespitzter Feder, messerscharfem Verstand und jeder Menge schwarzem Humor mischt die Bremer Dichterin Rita Apel seit 2003 auf Poetry-Slams den Literaturbetrieb auf. Mehrere Wettbewerbe, in denen sie sich der meist jüngeren Konkurrenz stellt, hat die 65-Jährige bereits gewonnen. Wenn die Landesmeisterin im Poetry-Slam für Niedersachsen und Bremen nicht alleine unterwegs ist, teilt sie sich mit ihren Freundinnen Annika Blanke und Insa Kohler die Bühne. Die drei bilden das Dichtkunst-Team Dames Blonde. Rita Apel ist eine schillernde Protagonistin der immer größer werdenden Poetry- Slam-Szene. In der "NDR Talk Show" wird die Wortakrobatin, die früher Grundschullehrerin war, eine Kostprobe ihres außerordentlichen Talentes darbieten.
Yusra Mardini, Schwimmerin
Yusra Mardini wuchs in Damaskus in einer schwimmbegeisterten Familie auf. Von klein an trainierte sie in jeder freien Minute, denn sie hat einen großen Traum: bei den Olympischen Spielen als Schwimmerin anzutreten. Doch dann brach in ihrer Heimat Syrien der Bürgerkrieg aus und machte alle Hoffnung zunichte. Gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Sara floh Yusra 2015 nach Europa. Bei der Überfahrt drohte das völlig überfüllte Schlauchboot zu sinken. Ohne lange nachzudenken, sprange die beiden Leistungsschwimmerinnen Yusra und Sara ins Wasser und zogen, unterstützt von zwei weiteren Flüchtlingen, das Boot über Stunden hinweg an die griechische Küste. Eine Geschichte, die um die Welt ging: Yusra Mardini wurde zum Gesicht der globalen Flüchtlingskrise, zum Symbol für die Hoffnung Hunderttausender, allen Gefahren zu trotzen und ein neues Leben anzufangen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

NDR Talkshow

Talk | 30.11.2018 | 22:00 - 00:15 Uhr
3.7/5064
Lesermeinung
HR Bettina Tietjen und Alexander Bommes

Tietjen und Bommes

Talk | 07.12.2018 | 22:00 - 00:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
BR Das Logo der Philosophie-Sendung "nacht:sicht".

nacht:sicht - Vom Blick fürs Wesentliche

Talk | 11.12.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr

Hassan bei einer Aktion in Essen: Seine Gruppe "12thMemoRise" setzen auf radikales Straßentheater und Internet-Aktionen, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzeugen.

Der beeindruckende Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" stellt eine Gruppe junger deutscher Muslime im W…  Mehr