NDR Talk Show

  • Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show.
Vergrößern
    Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show.
    Fotoquelle: NDR Presse und Information / © NDR/Uwe Ernst, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung und bei Nennung "Bild: NDR/Uwe Ernst" (S2+).
  • Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show.
Vergrößern
    Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR Talk Show.
    Fotoquelle: NDR Presse und Information / © NDR/Uwe Ernst, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung und bei Nennung "Bild: NDR/Uwe Ernst" (S2+).
  • Barabara Schöneberger, Gastgeberin und Moderatorin der "NDR Talk Show".
Vergrößern
    Barabara Schöneberger, Gastgeberin und Moderatorin der "NDR Talk Show".
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen / NDR Presse und Information
  • Moderator der Sendung, Hubertus Meyer-Burckhardt.
Vergrößern
    Moderator der Sendung, Hubertus Meyer-Burckhardt.
    Fotoquelle: @ NDR/Paul Schimweg / NDR Presse und Information
Talkshow
NDR Talk Show

Infos
Originaltitel
NDR Talk Show
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
NDR
So., 10.11.
11:30 - 13:30
Folge 860


In der 860. Ausgabe der "NDR Talk Show" erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt folgende Gäste: Paul Panzer, Komiker Er ist der Mann mit dem Blümchenhemd, dem S-Fehler beim Sprechen und der Hornbrille: Paul Panzer. Bekannt geworden ist er durch Telefonstreiche im Radio. Legendär war seine Begrüßung: "Panzer, ich begrüße Sie", auf die dann die abstrusesten Attacken auf seine Opfer folgten. Nach über 1.000 gesendeten Scherzanrufen war 2006 Schluss, es fanden sich einfach keine "Opfer" mehr, die ihn noch nicht kannten. Nahtlos folgte seine Bühnenkarriere, mittlerweile füllt der Kölner, der mit bürgerlichem Namen Dieter Tappert heißt, die ganz großen Arenen in Deutschland. Ab Herbst geht er mit "Midlife Crisis ... willkommen auf der dunklen Seite" auf Tour. Und der Name ist Programm: Paul Panzer hat am eigenen Leib zu spüren bekommen, was die Hormone mit Männern Mitte/Ende 40 alles anrichten können. Johannes Oerding, Sänger Bereits 2009 bescheinigte Udo Lindenberg dem damaligen Nachwuchsmusiker eine "Kehle aus Gold". Inzwischen gehört der 37-jährige Johannes Oerding zu Deutschlands erfolgreichsten Musikern und füllt große Arenen. Mit 17 Jahren beschloss er, die Musik zu seinem Beruf zu machen, was seine Eltern anfangs überhaupt nicht für eine gute Idee befanden. Deswegen studierte Johannes Oerding dann zusätzlich zur Musik noch BWL und schloss das Studium auch ab. Obwohl er schon immer gut von der Musik leben konnte, fragte ihn sein Vater trotzdem jahrelang, ob er denn gut klarkomme und steckte ihm Spritgeld zu. Jetzt veröffentlicht Johannes Oerding sein sechstes Album, wie gewohnt von ihm selbst geschrieben und komponiert. Esther Schweins, Schauspielerin Die bekannte und beliebte Schauspielerin Esther Schweins sorgt sich um die Zukunft ihrer Kinder und will mit anpacken. In dem neuen NDR Wissensformat "Mehr wissen - besser leben" kämpft sie in den ersten drei Folgen gegen Lebensmittelverschwendung, Plastikwahnsinn und Wegwerfmode. Immer engagiert und immer mit der Botschaft: Wir können nicht mehr so weitermachen wie bisher. Auf der Suche nach Lösungsvorschlägen trifft sie auf Aktivisten und Politiker. Sie war schon immer eine, die den Mund aufgemacht und sich engagiert hat, so zum Beispiel auch für die SPD im Wahlkampf 2002 und 2005. Esther Schweins lebt seit 2008 auf Mallorca. Ben Becker, Schauspieler Ein Mann mit Ecken und Kanten: Es ist viel über ihn geschrieben worden in den letzten Jahren. Aber eines bleibt unbestritten: Er gehört zu Deutschlands besten Schauspielern. Ben Becker wurde 1964 in Bremen als Sohn des Schauspielerehepaares Monika Hansen und Rolf Becker geboren. Er wuchs mit seiner Schwester Meret in Berlin bei seiner Mutter und ihrem Lebensgefährten, dem Schauspieler Otto Sander, auf. Nach seiner privaten Schauspielausbildung drehte er weit über 70 TV- und Kinofilme. Für sein unverwechselbar leidenschaftliches Spiel hat er die wichtigsten Filmpreise des Landes erhalten. Nun überrascht er seine Fans mit einem brandneuen Werk. Ursula Karven, Autorin und Schauspielerin Ursula Karven startete in den 1980er-Jahren ihre Karriere als Fotomodell und ist heute eine erfolgreiche Schauspielerin, gilt zudem als eine der Yoga-Pionierinnen in Deutschland. Die indische Lehre hat ihr nach dem tragischen Tod ihres jüngsten Sohnes 2001 geholfen, neuen Lebensmut zu finden. In ihrem aktuellen, sehr persönlichen Buch "Diese verdammten Ängste" verrät die 55-Jährige, wie sie es schafft, trotz Schicksalsschlägen von innen heraus zu strahlen und wie man erfolgreich seinen eigenen Ängsten begegnet. Allein in Deutschland leiden über zehn Millionen Menschen unter Angststörungen. Ralf Dümmel, Unternehmer Fast jeder hat ihn im Haushalt, einen echten Dümmel. Mal in Küchenschubladen, mal im Hobbykeller. Heißluftfritteusen, Hemdenbügler, Handstaubsauger, Dampfreiniger, Produkte, die zum Leben nicht notwendig sind, es aber erleichtern und verschönern. Der Mann hinter mehr als 4.000 Produkten dieser Art ist Ralf Dümmel. Und er sagt: "Ich suche keine Nischenprodukte, sondern solche, die die Masse begeistern." Ralf Dümmel ist geschäftsführender Gesellschafter eines Handelsunternehmens aus Stapelfeld und bezeichnet sich selbst als "Deutschlands erfolgsreichsten Hauptschüler". Bis vor wenigen Jahren gab es von dem Bad Segeberger nicht einmal ein Bild im Internet, doch seitdem er in die Gründershow "Die Höhle der Löwen" einstieg, kennt man nicht nur seine Produkte, sondern auch ihn. Edda Schönherz, ehemalige Fernsehansagerin und Autorin Edda Schönherz war ein Star im DDR-Fernsehen, bevor sie verhaftet wurde, weil sie sich bei einem Urlaub in Budapast bei den Botschaften der USA und der Bundesrepublik Deutschland nach Ausreisemöglichkeiten erkundigt hatte. Die Mutter zweier Kinder wurde wegen "Vorbereitung eines ungesetzlichen Grenzübertritts in besonders schwerem Fall" zu drei Jahren Haft verurteilt. Sie kam in das berüchtigte Frauengefängnis Hoheneck bei Stollberg im Erzgebirge. Ihre Kinder, Gott sei Dank zu alt für eine Zwangsadoption, lebten in dieser Zeit bei Edda Schönherz' Schwiegereltern. Von den seelischen Erniedrigungen im Gefängnis ließ sich Edda Schönherz nicht unterkriegen. Nach ihrer Entlassung wurde ihr und ihren Kindern 1978 die Ausreise in den Westen genehmigt und sie setzte ihre TV-Karriere als Ansagerin in Das Erste fort. Ende 2002 kehrte Edda Schönherz nach Berlin zurück und führt seit 2003 Besuchergruppen als Zeitzeugenreferentin durch die Gedenkstätte Hohenschönhausen. 2006 wurde ihr für ihr Engagement gegen das Vergessen der Verbrechen des Stasiregimes das Bundesverdienstkreuz verliehen. "Wer in der Demokratie schläft, wacht in der Diktatur auf!", mahnt Edda Schönherz zum Tag des Mauerfalls vor 30 Jahren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Michel Abdollahi

Käpt'ns Dinner - Mit Michel Abdollahi

Talkshow | 09.11.2019 | 00:00 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR SÜDWESTRUNDFUNK Nachtcafé - Die SWR Talkshow - Gäste bei Wieland Backes jeweils freitags um 22:00 Uhr im SWR Fernsehen Gastgeber und Moderator Wieland Backes.

Nachtcafé - Das Beste - Mannsbilder

Talkshow | 09.11.2019 | 03:55 - 05:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
NDR Neu geboren '89

Neu geboren '89 - Zwei Generationen im Gespräch mit Jan Hofer

Talkshow | 09.11.2019 | 16:00 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr

Seit Anfang Oktober läuft der Film "Gemini Man" mit Will Smith in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Kinokasse entpuppt sich der Film nun als Flop.

Trotz der hochkarätigen Zusammenarbeit von Oscar-Preisträger Ang Lee und Schauspieler Will Smith ist…  Mehr