NDR WissensCheck

  • im NDR WissensCheck. Vergrößern
    im NDR WissensCheck.
    Fotoquelle: NDR/labo m.
  • Was beinhaltet ein Bier nach Reinheitsgebot? Der NDR WissensChecker Tim Berendonk stellt Sie auf die Probe: Was darf rein und was nicht? Vergrößern
    Was beinhaltet ein Bier nach Reinheitsgebot? Der NDR WissensChecker Tim Berendonk stellt Sie auf die Probe: Was darf rein und was nicht?
    Fotoquelle: NDR/labo m.
  • Gehören nur Gerste, Malz und Hopfen in das Bier nach Reinheitsgebot - oder darf noch viel mehr rein? Das ist ein Fall für den NDR WissensCheck. Vergrößern
    Gehören nur Gerste, Malz und Hopfen in das Bier nach Reinheitsgebot - oder darf noch viel mehr rein? Das ist ein Fall für den NDR WissensCheck.
    Fotoquelle: NDR/labo m.
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: NDR
Report, Wirtschaft und Konsum
NDR WissensCheck

NDR
Mo., 23.04.
21:00 - 21:45
Bier


Im Ausland ist Deutschland vor allem für eines bekannt: Bier. Fast 1.500 Brauereien stellen hierzulande knapp 6.000 verschiedene Biersorten her. Doch während die Zahl der Brauereien von Jahr zu Jahr ansteigt, ist der Bierkonsum in Deutschland 2017 weiter zurückgegangen. Mit 93,5 Millionen Hektoliter verkauften die deutschen Brauer knapp zwei Prozent weniger als im Vorjahr. Das mag am steigenden Gesundheitsbewusstsein der Deutschen liegen, vielleicht aber auch daran, dass sich der Geschmack vieler Biersorten anscheinend immer mehr angleicht. Ein Großteil der deutschen Brauindustrie produziert vor allem Biere mit Einheitsgeschmack, um konkurrenzfähig zu bleiben. Und dabei wird auch gern einmal zu chemischen Hilfsmitteln gegriffen. Das deutsche Reinheitsgebot erlaubt so manche Schlupflöcher. Wie rein ist das deutsche Bier also wirklich? "NDR WissensCheck"-Moderator Tim Berendonk will wissen, wie es um das deutsche Bier steht. Können die Norddeutschen herausschmecken, welches ihr Lieblingspilsener ist? Oder schmecken am Ende doch alle bekannten Marken gleich? Wer kann einschätzen, was laut Reinheitsgebot ins Bier darf? Und welche Alternative zu dem 500 Jahre alten Gebot schlagen Craft-Beer-Brauer vor? Der neue "NDR WissensCheck" nimmt deutsches Bier unter die Lupe, unter anderem mit folgenden Themen: Wie kommt der Geschmack ins Bier? Hopfen, Malz, Wasser und Hefe, mit gerade einmal vier Zutaten wird das deutsche Bier gebraut. Trotzdem ist damit theoretisch eine unendliche Geschmacksvielfalt möglich. Der geübte Biersommelier erkennt knapp 700 Geschmacksaromem beim Bier. Ob obergärig oder untergärig, der "NDR WissensCheck" erklärt, welche unterschiedlichen Sorten es in Deutschland gibt, welche Rolle die verschiedenen Zutaten für den Geschmack spielen und testet, aus welcher Verpackung man das Bier am besten genießen sollte. Was erlaubt das deutsche Reinheitsgebot? PVPP , Kieselgur und Hopfenpellets, das alles sind Zutaten, die man nicht unbedingt in einem nach Reinheitsgebot gebauten Bier vermuten würde. Trotzdem sind diese Stoffe bei der Herstellung erlaubt und müssen nicht auf der Verpackung aufgeführt werden. Wozu werden sie in der industriellen Produktion eingesetzt und warum können die modernen Brauereien kaum ohne sie arbeiten? Der "NDR WissensCheck" testet: Ist das Reinheitsgebot heute noch ein Qualitätssiegel oder nur noch ein Werbeversprechen? Was ist dran am Mythos vom gesunden Bier? Bier macht schöne Haare, hilft gegen Erkältungen und macht glücklich, so behaupten es die einen. Bier ist ein ungesunder Dickmacher, das sagen die anderen. Der "NDR WissensCheck" prüft einige Mythen rund um das Bier auf ihre wissenschaftliche Haltbarkeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat 3sat-Moderatorin Eva Schmidt.

makro - Kreuzfahrt-Fieber

Report | 25.05.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr (noch 6 Min.)
3.53/5015
Lesermeinung
WDR Logo der Sendung

Markt

Report | 26.05.2018 | 12:00 - 12:45 Uhr
3.26/5098
Lesermeinung
WDR Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Report | 26.05.2018 | 12:45 - 13:30 Uhr
3.31/5026
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr