NDR WissensCheck

  • Wie schläft Norddeutschland? NDR WissensChecker, Tim Berendonk, hat bei den Hamburgern nachgefragt – natürlich im Bett! Vergrößern
    Wie schläft Norddeutschland? NDR WissensChecker, Tim Berendonk, hat bei den Hamburgern nachgefragt – natürlich im Bett!
    Fotoquelle: © NDR/labo m
  • Wie können wir nach unserer Inneren Uhr leben? Der NDR WissensCheck macht den Test. Vergrößern
    Wie können wir nach unserer Inneren Uhr leben? Der NDR WissensCheck macht den Test.
    Fotoquelle: © NDR/labo m
  • Wie schläft Norddeutschland? NDR WissensChecker, Tim Berendonk, hat bei den Hamburgern nachgefragt – natürlich im Bett! Vergrößern
    Wie schläft Norddeutschland? NDR WissensChecker, Tim Berendonk, hat bei den Hamburgern nachgefragt – natürlich im Bett!
    Fotoquelle: © NDR/labo m
  • Was soll ins Schlafzimmer und was lieber draußen bleiben? Der NDR WissensCheck liefert Antworten. Vergrößern
    Was soll ins Schlafzimmer und was lieber draußen bleiben? Der NDR WissensCheck liefert Antworten.
    Fotoquelle: © NDR/labo m
Info, Wissen
NDR WissensCheck

Infos
Originaltitel
NDR WissensCheck
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
NDR
Do., 26.03.
15:15 - 16:00


Erholsame acht Stunden Schlaf die Nacht! Davon können viele Menschen nur noch träumen. Ständige Erreichbarkeit, steigende Belastungen in Job und Familie, Schichtdienst: Der hektische Alltag hält den Menschen immer häufiger nachts wach. Rund 80 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland schlafen schlecht. Und das kann ernste Folgen für die Gesundheit haben: Bei chronischem Schlafmangel erhöht sich das Risiko für Herzerkrankungen, Übergewicht und sogar Demenz. Was kann man tun, um das zu verhindern? "NDR WissensCheck"-Moderator Tim Berendonk erfährt am eigenen Leib, wie sich Schlaflosigkeit anfühlt. Eine ganze Nacht lang begleitet er Arbeiter auf dem Großmarkt in Bremen, ohne vorher geschlafen zu haben. Wie schlägt er sich als Nachtarbeiter, fällt es ihm schwer, wach zu bleiben oder macht ihm das nichts aus? Ein Schlafexperte checkt am Ende der Nachtschicht, wie sich der Schlafmangel auf die Reaktionsfähigkeit von Tim Berendonk auswirkt. Diese Folge der Reihe "NDR WissensCheck" nimmt den Schlaf genau unter die Lupe. Unter anderem mit diesen Themen: Zu wenig Schlaf macht krank Wer dauerhaft schlecht oder zu wenig schläft, wird nicht nur müde, sondern riskiert ernste gesundheitliche Probleme. Denn während man scheinbar ruhig im Bett liegt und schläft, passieren im Körper viele wichtige Dinge: Gedächtnisinhalte werden gefestigt, Stoffwechselprozesse reguliert und das Immunsystem arbeitet auf Hochtouren. Aber wie viel Stunden Schlaf braucht der Körper eigentlich, um gesund zu bleiben? Lerche oder Eule? Jeder Mensch hat seinen eigenen Schlafrhythmus. Doch die meisten können darauf im Alltag keine Rücksicht nehmen. Der "NDR WissensCheck" testet, wie leicht es ist, in einer Schule die Tagesstruktur nicht nur nach dem Lehrplan, sondern auch nach dem Biorhythmus der Schüler auszurichten. Welche Rolle spielt dabei das Licht? Und können auch Menschen, die die Schule schon lange verlassen haben, davon lernen? Anti-Schnarchmittel im Test 40 Prozent der Frauen und sogar 60 Prozent der Männer über 60 Jahre schnarchen. Das kann nicht nur laut werden, sondern auch gesundheitsgefährdend. Zahlreiche Methoden, versprechen, dem Schnarchen den Garaus zu machen. Nasenpflaster, Rückenkissen, Kinnbinde: was davon hilft wirklich? Der "NDR WissensCheck" macht den Praxistest. Die Risiken von Schlaftabletten Schlaflosigkeit kann auf Dauer krank machen, immer mehr Menschen greifen deswegen bei Problemen auf Medikamente zurück: In Deutschlands Apotheken wurden 2015 Schlafmittel im Wert von knapp 140 Millionen Euro verkauft. Darunter auch Präparate, die bei dauerhafter Einnahme abhängig machen. Der "NDR WissensCheck" prüft, wann die Einnahme von Schlaftabletten problematisch wird und bei welchen Medikamenten eine besonders hohe Suchtgefahr besteht.

Thema:

Thema: Schlaf

Beiträge: Zu wenig Schlaf macht krank

Lerche oder Eule?

Anti-Schnarchmittel im Test

Die Risiken von Schlaftabletten



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv Logo n-tv News Spezial

News Spezial

Info | 03.04.2020 | 18:00 - 18:20 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ZDFinfo Die Schauspielerin und Regisseurin Leni Riefenstahl macht im nationalsozialistischen Deutschland steil Karriere.

ZDF-History - Eiskalte Leidenschaft - der Aufstieg der Leni Riefenstahl

Info | 03.04.2020 | 18:00 - 18:45 Uhr
3.24/5025
Lesermeinung
SWR Madeleine van der Werve beim Nähen.

Handwerkskunst! - Wie man Dessous schneidert

Info | 03.04.2020 | 21:00 - 21:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Anastasia (20, Berlin) posiert vor Heidi Klum und Jeremy Scott.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

In der 19. Folge von "Lena Lorenz" geben sich Lena (Judith Hoersch, zweite von rechts) und Quirin (Jens Atzorn, zweiter von links) das Jawort. Mit dabei sind ihre Trauzeugen Schorschi (Sebastian Edtbauer) und Julia (Liane Forestieri).

Zum Start der neuen Staffel heiratet Hebamme Lena Lorenz ihren Quirin. Doch dann will das Brautkleid…  Mehr

Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Für das Format "Laura und der Wendler – total verliebt in Amerika" ließ sich das Paar bereits von Kameras begleiten.

Laura Müller und Michael Wendler wollen noch in diesem Jahr heiraten. Und wie es sich für ein richti…  Mehr

Auf der Bühne der "König von Mallorca", privat eher ein Party-Muffel: Jürgen Drews verriet in der Show "Matze Knops Homeoffice", dass er nie seinen Geburtstag feiere.

Auf Mallorca ein Party-König, zu Hause eher ruhig: Schlagerstar Jürgen Drews mag es nicht, seinen Ge…  Mehr