NETZ NATUR

  • Moderator Andreas Moser Vergrößern
    Moderator Andreas Moser
    Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
  • Helfer aus Asien?: Asiatische Karpfen wurden in den 70ern in unseren überdüngten Gewässern gegen übermässigen Algenwuchs eingesetzt. Vergrößern
    Helfer aus Asien?: Asiatische Karpfen wurden in den 70ern in unseren überdüngten Gewässern gegen übermässigen Algenwuchs eingesetzt.
    Fotoquelle: SRF
  • Heimlich wie Zorro?: Der nordamerikanische Waschbär ist aus Gehegen ausgebüxt und breitet sich in Europa aus. Eine putzige Bereicherung unserer Fauna oder ein gefährlicher Nesträuber? Vergrößern
    Heimlich wie Zorro?: Der nordamerikanische Waschbär ist aus Gehegen ausgebüxt und breitet sich in Europa aus. Eine putzige Bereicherung unserer Fauna oder ein gefährlicher Nesträuber?
    Fotoquelle: SRF
  • Tiger-Flieger: Die Asiatische Tigermücke kann Krankheiten übertragen und breitet sich infolge des Klimawandels in der Südschweiz und seit neustem auch nördlich der Alpen aus. Vergrößern
    Tiger-Flieger: Die Asiatische Tigermücke kann Krankheiten übertragen und breitet sich infolge des Klimawandels in der Südschweiz und seit neustem auch nördlich der Alpen aus.
    Fotoquelle: SRF
  • Wanderlust: Trotz ihrer harten Schale können sich unsere einheimischen Muscheln selbstständig fortbewegen - und werden gleich von mehreren eingewanderten Tierarten bedroht... Vergrößern
    Wanderlust: Trotz ihrer harten Schale können sich unsere einheimischen Muscheln selbstständig fortbewegen - und werden gleich von mehreren eingewanderten Tierarten bedroht...
    Fotoquelle: SRF
  • Neolithische Invasion: Die Rotbuche hat sich erst nach dem Menschen in Mitteleuropa ausgebreitet und hat die Wälder beispiellos verändert. Hatte schon damals der Mensch seine Hand im Spiel? Vergrößern
    Neolithische Invasion: Die Rotbuche hat sich erst nach dem Menschen in Mitteleuropa ausgebreitet und hat die Wälder beispiellos verändert. Hatte schon damals der Mensch seine Hand im Spiel?
    Fotoquelle: SRF
  • Scharf auf Trauben: Die kürzlich bei uns eingeschleppte japanische Kirschessigfliege beschert hiesigen Weinbauern Kopfzerbrechen und sauren Wein. Vergrößern
    Scharf auf Trauben: Die kürzlich bei uns eingeschleppte japanische Kirschessigfliege beschert hiesigen Weinbauern Kopfzerbrechen und sauren Wein.
    Fotoquelle: SRF
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
NETZ NATUR

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Do., 11.10.
20:05 - 21:05
Wer ist hier fremd?


Der internationale Handel macht die Welt klein und verfrachtet unzählige Organismen aus ihrer ursprünglichen Heimat in fremde Teile der Welt. Und weil sie an das dortige Ökosystem nicht angepasst sind, können sie sich massenhaft vermehren und Probleme verursachen: Sie drängen einheimische Arten zurück oder bringen sie sogar ganz zum Verschwinden, sie schaden der Landwirtschaft oder gar der menschlichen Gesundheit. Manche von ihnen mögen sogar putzig sein wie Waschbären, Bisam oder Nutria: Die flauschigen Pelztiere machen sich jedoch breit, nachdem sie aus Pelztierfarmen oder Gehegen ausgebüxt sind und jetzt durch unsere Natur geistern - mit zum Teil erheblichen Folgen für einheimische Tier- und Pflanzenarten und unsere Lebensräume. «NETZ NATUR» liefert die Hintergründe zu zahlreichen Schlagzeilen in den Tagesmedien über eingeschleppte Tier- und Pflanzenarten, zeigt aber auch, dass viele heute vertraute Arten vor noch nicht allzu langer Zeit auch als «Fremde» eingewandert sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Karpfenarten, afrikanische Welsformen und Nilbarsche werden aus dem 100 Kilometer entfernten Tschadsee hier angeliefert.

Eine Tagesreise von Spitzbergen bis Namibia - Säen, ernten, genießen

Natur+Reisen | 17.10.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr (noch 25 Min.)
/500
Lesermeinung
arte Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner sind zu Gast beim Berliner Flussbad Pokal. Bei diesem Wettbewerb dürfen angemeldete Teilnehmer einmal im Jahr im Spreekanal schwimmen.

Xenius

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 05:45 - 06:15 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
SWR Tiere und Pflanzen

Tiere und Pflanzen - Raubtiere des Waldes

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 07:15 - 07:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr