Nachhaltige Architektur

Report, Architektur
Nachhaltige Architektur

Infos
Online verfügbar von 25/11 bis 01/01
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
So., 25.11.
16:30 - 17:00
Arno Brandlhubers radikale Nachhaltigkeit


Nachhaltigkeit radikal begreifen, fantasievoll umsetzen und mit einem Bestand arbeiten, den andere für unbrauchbar halten, dafür steht der Architekt Arno Brandlhuber. Bei all seinen Arbeiten bedenkt er die gesamte Energiebilanz, vom ersten investierten Euro bis zur letzten eingesparten Dämmplatte, setzt auf Materialminimalismus und scheut auch nicht die heikle Auseinandersetzung mit dem Baurecht. Die vielfach preisgekrönten Gebäude Brandlhubers aus Bestand und Beton spiegeln seine kreative Bauphilosophie. Dabei ist diese ganz einfach: Selbst in großen Städten mit ständig wachsender Bevölkerung wie Berlin lassen sich noch verloren gegebene Flächen finden. An teuren Investorenprojekten mangelt es nicht, was fehlt, sind bezahlbare und nachhaltige Immobilien. Auch Bestand, der auf den ersten Blick nicht gefällt, lässt sich durch kluges Design in Wohn- oder Arbeitsraum verwandeln. In einer Investorenruine entstand Brandlhubers sogenanntes Atelierhaus, die Baukosten waren 30 Prozent niedriger als bei vergleichbaren Gebäuden. In seinem Büro wird Nachhaltigkeit bei jedem Projekt neu diskutiert - auf den drei Ebenen Ökologie, Ökonomie und Soziales.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Sternstunde Philosophie

Jacques Herzog: Die Macht der Architektur

Report | 25.11.2018 | 09:05 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste

Bahnhofskathedralen - Europas Reise-Paläste - Paris

Report | 26.11.2018 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Das pädagogische Zentrum La Damassine in Vandoncourt ist das erste öffentliche Strohgebäude Frankreichs. Es beschäftigt sich auch inhaltlich mit der Natur, genauer mit alten, schützenswerten Obstsorten.

Nachhaltige Architektur - Antoine Pagnoux und das kreative Bauen mit Stroh

Report | 01.12.2018 | 02:35 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr