Nachtcafé

Talk, Talkshow
Nachtcafé

Infos
Internet: www.SWR.de/nachtcafe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1987
SWR
Fr., 18.01.
22:00 - 23:30


Das kann doch nicht gut gehen! Da ist die junge Kirchenchorleiterin, die sich unsterblich in den katholischen Pfarrer verliebt hat. Oder der Metzger, der sich auf einer Party blendend mit der Philosophie-Professorin verstand und sie seitdem nicht mehr vergessen kann. Oder die Geliebte, die jahrelang geduldig das Versteckspiel und ein Leben in der Warteschleife erträgt. Immer in der Hoffnung, dass der Mann sich eines Tages zu ihr und seinen wahren Gefühlen bekennen wird. Haben Paare mit solch außergewöhnlichen Konstellationen überhaupt eine Chance auf ein gemeinsames Glück? Obwohl die Beziehung beendet ist, müssen noch längst nicht alle Gefühle weg sein. Wenn nach 30 Jahren Funkstille beim Klassentreffen wieder alte Gefühle für die Jugendliebe aufflammen, daheim aber Frau und Kind warten, gesellen sich zu den schönen Erinnerungen von damals schnell Gewissensbisse und die Frage, ob diese großen Emotionen vielleicht doch nur ein kurzes Strohfeuer waren. Manche Paare lassen sich dennoch auf den zweiten Versuch ein. Wann lohnt es sich, um die Liebe zu kämpfen? Gibt es eindeutige Signale, die gegen eine gemeinsame Zukunft sprechen? Ist es besser, auf sein Herz oder auf den Verstand zu hören? Oder werfen Menschen generell die Flinte zu schnell ins Korn?

Thema:

Eine Chance für die Liebe

Das kann doch nicht gut gehen! Da ist die junge Kirchenchorleiterin, die sich unsterblich in den katholischen Pfarrer verliebt hat. Oder der Metzger, der sich auf einer Party blendend mit der Philosophie-Professorin verstand und sie seitdem nicht mehr vergessen kann. Oder die Geliebte, die jahrelang geduldig das Versteckspiel und ein Leben in der Warteschleife erträgt. Immer in der Hoffnung, dass der Mann sich eines Tages zu ihr und seinen wahren Gefühlen bekennen wird. Haben Paare mit solch außergewöhnlichen Konstellationen überhaupt eine Chance auf ein gemeinsames Glück? Obwohl die Beziehung beendet ist, müssen noch längst nicht alle Gefühle weg sein. Wenn nach 30 Jahren Funkstille beim Klassentreffen wieder alte Gefühle für die Jugendliebe aufflammen, daheim aber Frau und Kind warten, gesellen sich zu den schönen Erinnerungen von damals schnell Gewissensbisse und die Frage, ob diese großen Emotionen vielleicht doch nur ein kurzes Strohfeuer waren. Manche Paare lassen sich dennoch auf den zweiten Versuch ein. Wann lohnt es sich, um die Liebe zu kämpfen? Gibt es eindeutige Signale, die gegen eine gemeinsame Zukunft sprechen? Ist es besser, auf sein Herz oder auf den Verstand zu hören? Oder werfen Menschen generell die Flinte zu schnell ins Korn?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Talk | 23.01.2019 | 16:20 - 17:10 Uhr
2.95/5039
Lesermeinung
ARD Logo

Maischberger

Talk | 24.01.2019 | 02:25 - 03:40 Uhr
3.4/5025
Lesermeinung
3sat Moderatorin Bettina Böttinger

Kölner Treff

Talk | 24.01.2019 | 10:15 - 11:45 Uhr
3.47/50100
Lesermeinung
News
Stefan Finster (links) übernimmt die Rolle des Sigmund Freud, Ella Rumpf wird als Fleur Salomé zu sehen sein und Georg Friedrich (rechts) schlüpft in die Rolle des Alfred Kiss. Marvin Kren übernimmt die Regie der Serie "Freud".

Die deutsch-österreichische Koproduktion "Freud" ist ein Projekt, das aufhorchen lässt. Die Dreharbe…  Mehr

Im Frühjahr dieses Jahres startet die 12. Staffel von "Let's Dance". Nach Informationen von "Boulewahr" steht der erste Kandidat bereits fest: Mode-Designer Thomas Rath.

Im März beginnt die neue Staffel der RTL-Show "Let's Dance". Wer ist diesmal als Kandidat dabei? Ein…  Mehr

ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 vorzeitig für das Halbfinale qualifiziert. Doch wie ge…  Mehr

Nachdem Matthias Schweighöfer sich bei einem Auftritt in Erfurt einen Halswirbel einklemmte und fortan alles doppel sah, musste der 37-Jährige das Konzert abbrechen. Das berichteten Augenzeugen der "Bild".

Matthias Schweighöfer musste sein Konzert in Erfurt vorzeitig abbrechen. Der Schauspieler und Sänger…  Mehr

Opfer im Konzentrationslager Mauthausen nach der Befreiung durch die Amerikaner. Ein Todeszug aus Flossenbürg führte kurz vor dem Kriegsende dorthin.

In Böhmen retteten mutige Anwohner KZ-Gefangene vor dem sicheren Tod. Der Dokumentarfilm "Todeszug i…  Mehr