Nachtschicht

  • Markowitz (Götz George) holt Lola (Hadnet Tesfai) und die anderen afrikanischen Flüchtlinge in den Alpen ab, um sie nach Hamburg weiter zu transportieren. Vergrößern
    Markowitz (Götz George) holt Lola (Hadnet Tesfai) und die anderen afrikanischen Flüchtlinge in den Alpen ab, um sie nach Hamburg weiter zu transportieren.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Clemente (Christian Redl) ist die rechte Hand des Schleuserring-Chefs Starek. Vergrößern
    Clemente (Christian Redl) ist die rechte Hand des Schleuserring-Chefs Starek.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Starek (Jan-Gregor Kremp, l.) und Clemente (Christian Redl, r.) befragen die afrikanischen Küchenhilfen nach der geflohenen Lola. Vergrößern
    Starek (Jan-Gregor Kremp, l.) und Clemente (Christian Redl, r.) befragen die afrikanischen Küchenhilfen nach der geflohenen Lola.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Kommissarin Lisa Brenner (Barbara Auer) befragt Gloria (Liz Baffoe) nach den afrikanischen Flüchtlingen. Vergrößern
    Kommissarin Lisa Brenner (Barbara Auer) befragt Gloria (Liz Baffoe) nach den afrikanischen Flüchtlingen.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Erichsen (Armin Rohde) und Lisa (Barbara Auer) wissen, dass sie es mit eiskalten Killern zu tun haben. Vergrößern
    Erichsen (Armin Rohde) und Lisa (Barbara Auer) wissen, dass sie es mit eiskalten Killern zu tun haben.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Dienstbesprechung im Kriminaldauerdienst mit den Kommissaren Erichsen (Armin Rohde, r.) und Polizeirat Theo Lomax (Peter Kremer, l.). Vergrößern
    Dienstbesprechung im Kriminaldauerdienst mit den Kommissaren Erichsen (Armin Rohde, r.) und Polizeirat Theo Lomax (Peter Kremer, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Erichsen (Armin Rohde) und Mimi Hu (Minh-Khai Phan-Thi) ermitteln im Schleuser-Mileu. Vergrößern
    Erichsen (Armin Rohde) und Mimi Hu (Minh-Khai Phan-Thi) ermitteln im Schleuser-Mileu.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Auf der Suche nach Marie befragen die Kommissare Erichsen (Armin Rohde, M.) und Mimi Hu (Minh-Khai Phan-Thi, r.) die Afro-Shop-Inhaberin Gloria (Liz Baffoe, l.). Vergrößern
    Auf der Suche nach Marie befragen die Kommissare Erichsen (Armin Rohde, M.) und Mimi Hu (Minh-Khai Phan-Thi, r.) die Afro-Shop-Inhaberin Gloria (Liz Baffoe, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Auf der Suche nach Marie ermitteln die Kommissare Erichsen (Armin Rohde, l.) und Mimi Hu in einem Afro-Shop und treffen auf Markowitz (Götz George, r.), der plötzlich eine Pistole zieht. Vergrößern
    Auf der Suche nach Marie ermitteln die Kommissare Erichsen (Armin Rohde, l.) und Mimi Hu in einem Afro-Shop und treffen auf Markowitz (Götz George, r.), der plötzlich eine Pistole zieht.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Lola (Hadnet Tesfai) und die anderen afrikanischen Flüchtlinge in den Alpen auf dem Weg zu den deutschen Schleusern. Vergrößern
    Lola (Hadnet Tesfai) und die anderen afrikanischen Flüchtlinge in den Alpen auf dem Weg zu den deutschen Schleusern.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Marie (Dominique Siassia) erzählt Markowitz (Götz George) in dessen Stamm-Pizzeria, wie sie von ihrem Arbeitgeber misshandelt wurde. Vergrößern
    Marie (Dominique Siassia) erzählt Markowitz (Götz George) in dessen Stamm-Pizzeria, wie sie von ihrem Arbeitgeber misshandelt wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Julius (Filip Peeters) und Daniela de Graaf (Jeanette Hain) ahnen Schlimmes, als plötzlich die Polizei in der Tür steht. Vergrößern
    Julius (Filip Peeters) und Daniela de Graaf (Jeanette Hain) ahnen Schlimmes, als plötzlich die Polizei in der Tür steht.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Markowitz (Götz George) möchte dem afrikanischen Flüchtling Marie France (Dominique Siassa) gerne helfen. Vergrößern
    Markowitz (Götz George) möchte dem afrikanischen Flüchtling Marie France (Dominique Siassa) gerne helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • In einer Kindertagesstätte erfahren die Kommissare Lisa Brenner (Barbara Auer) und Erichsen (Armin Rohde) von den Misshandlungen eines afrikanischen Kindermädchens. Vergrößern
    In einer Kindertagesstätte erfahren die Kommissare Lisa Brenner (Barbara Auer) und Erichsen (Armin Rohde) von den Misshandlungen eines afrikanischen Kindermädchens.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
Serie, Krimireihe
Nachtschicht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Di., 23.10.
21:45 - 23:15
Reise in den Tod


Der wortkarge Bruno Markowitz bringt für ein Menschenhändler-Kartell afrikanische Flüchtlinge nach Hamburg. Doch bei einer Verkehrskontrolle flüchtet die Hälfte seiner "Ladung". Während Markowitz die Flüchtlinge sucht, geht das Nachtschicht-Dezernat einer Anzeige von häuslicher Gewalt nach. Eine illegale Haushaltsangestellte aus Afrika, Marie-France, wurde von ihrem Chef misshandelt, wagt aber nicht, gegen ihn auszusagen. Bisher hat Markowitz das Schicksal seiner Passagiere wenig interessiert: Er ist schließlich 65 und will sich bald zur Ruhe setzen. Doch die junge Lola Obasi ist anders als die anderen. Das spürt Markowitz. Lola, auf der Suche nach ihrer Schwester, die ebenfalls nach Deutschland geschleust wurde, bittet Markowitz, sie freizulassen. Sie weiß, dass Hamburg nicht das "Tor zur Welt" ist, sondern dass sie über Jahre ihre Schulden bei den Schleppern als unsichtbares Dienstmädchen abarbeiten wird. Davor will sie sich und ihre Schwester bewahren. Während Markowitz den ritterlichen Impuls, Lola zu helfen, zunächst mit einigem Alkohol erfolgreich hinunterspült, stoßen Lisa Brenner, Erichsen und Mimi Hu im Zuge der Ermittlungen in Sachen Marie-France auf eine Verbindung zur Schlepperbande. Markowitz muss sich entscheiden und schlägt seine letzte Schlacht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Globalisierungsgegnerin Celine Baya (Isabella Parkinson) im Einsatz: Bei der Protestaktion gegen den Juwelier De Mestre klagt sie ihn lautstark an: De Mestre handelt mit Blutdiamanten.

Tatort - Blutdiamanten

Serie | 19.10.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.31/502916
Lesermeinung
ZDF Beim Dreh: Michael A. Grimm (Rolle Alexander Behrens), Stefanie Stappenbeck (Rolle Linett Wachow, Florian Martens (Rolle Otto Garber) und Regisseur Johannes Grieser.

TV-Tipps Ein starkes Team - Tödlicher Seitensprung

Serie | 20.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.49/50172
Lesermeinung
BR Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) ermittelt im sächsischen Provinzstädtchen Pfaffenberg, wo seit vielen Jahren kein Mord mehr geschah - bis Braun hier eintraf.

Pfarrer Braun - Der unsichtbare Beweis

Serie | 20.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr