Selbstlos steht Pastor Heger (Hans Nielsen) nach dem Zweiten Weltkrieg den Menschen in seiner Gemeinde bei. Auch die verbitterte Ärztin Cornelie (Luise Ulrich) findet bei ihm Trost. Doch als Hegers kleine Tochter bei einem Unfall stirbt, gerät der Pastor selbst in eine tiefe Krise. - Bei Kritik und Publikum sehr erfolgreiches Melodram.