Nagasaki

  • Atombombenopfer Nagasaki Vergrößern
    Atombombenopfer Nagasaki
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Yamahata Yosuke
  • Zeitzeuge Michiaki Ikeda: "Wir waren atomare Versuchskaninchen". Vergrößern
    Zeitzeuge Michiaki Ikeda: "Wir waren atomare Versuchskaninchen".
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Scherer
  • Atombombe Nagasaki Vergrößern
    Atombombe Nagasaki
    Fotoquelle: phoenix/NDR/Atommuseum Nagasaki
  • Chieko Ryu, Kriegsopfer Vergrößern
    Chieko Ryu, Kriegsopfer
    Fotoquelle: phoenix/NDR/ J. Anders
  • NDR-Autor Scherer im Gespräch mit Zeitzeugin Chieko Ryu. Vergrößern
    NDR-Autor Scherer im Gespräch mit Zeitzeugin Chieko Ryu.
    Fotoquelle: phoenix/NDR/ J. Anders
Report, Geschichte
Nagasaki

Infos
Produktionsdatum
2015
Phoenix
Mo., 06.08.
23:00 - 23:45
Warum fiel die zweite Bombe?


Am 6. und 9. August 1945 detonierten im Pazifikkrieg über Hiroshima und Nagasaki die beiden einzigen Atombomben der Kriegsgeschichte. Seitdem hält sich weltweit die These, dass die Bomben auch den Zweiten Weltkrieg beendet hätten. Diese Behauptung sei jedoch immer falsch gewesen, beklagen internationale Historiker in dieser Dokumentation von Grimme-Preisträger Klaus Scherer. 70 Jahre nach Kriegsende lenkt Scherer dabei den Blick vor allem auf die Opfer von Nagasaki, die in bisherigen Rückschauen meist zu kurz kamen. Der Eintritt der Sowjetunion in den Pazifikkrieg am 8. August 1945 und der Bruch des gültigen Neutralitätspaktes hätten wesentlich mehr als die Atombombe dazu beigetragen, dass Japan kapitulierte. Das erklären etwa der japanische Historiker Tsuyoshi Hasegawa und der US-amerikanische Oppenheimer-Biograf Martin Sherwin, die als Forscher auch russische Archive ausgewertet haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Keine Atempause - 1980

Keine Atempause - 1980

Report | 12.08.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Der Hufschmid bei der Arbeit.

100 Jahre Landwirtschaft im Südwesten - Wie die Technik aufs Land kam

Report | 12.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jorge González ist neben seiner Tätigkeit als Choreograph und Mode-Berater auch oft im deutschen Fernsehen zu sehen.

Jorge González wird im ZDF-Film "Schneeweißchen und Rosenrot" als Märchenfigur Designer Rosenschmelz…  Mehr

Monatelang wich Joaquin Phoenix Fragen aus, ob er tatsächlich den Joker spielen wird. Seit kurzem ist das nun bestätigt und auch einen offiziellen Starttermin gibt es bereits.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Joaquin Phoenix die Rolle des Comic-Superschurken Joker in einem n…  Mehr

Gemeinsames Schauen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung in Sky-Bars ist auch weiterhin gesichtert.

Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sind in Kneipen und Sportsbars dank einer Einigung…  Mehr

Kabelfernsehen wird in Deutschland vollständig digital.

Über drei Millionen Haushalte in Deutschland schauen über das analoge Kabelfernsehen ihr Wunschprogr…  Mehr

Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr