Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

  • Lindsey (l) and Kaila (r) crouching with knocked arrow. Vergrößern
    Lindsey (l) and Kaila (r) crouching with knocked arrow.
    Fotoquelle: © Discovery Channel/Discovery Communications
  • Matt walking with all of his supplies. Vergrößern
    Matt walking with all of his supplies.
    Fotoquelle: © Discovery Channel/Discovery Communications
  • Shane close up. Vergrößern
    Shane close up.
    Fotoquelle: © Discovery Channel/Discovery Communications
  • Trent eating. Vergrößern
    Trent eating.
    Fotoquelle: © Discovery Channel/Discovery Communications
Natur + Reisen, Land + Leute
Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Infos
Originaltitel
Naked and Afraid
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Discovery
Sa., 07.03.
02:55 - 03:35
Folge 13, Abenteuer in Südafrika


Hungrige Leoparden und aggressive Nilpferde, die bei der kleinsten Bedrohung zum Angriff übergehen: Chad und Angela bekommen es in Südafrika mit gefährlichen Wildnisbewohnern zu tun. Und die Hitze stellt im Maremani Reservat ebenfalls eine große Herausforderung dar, denn in der Savanne schwitzen die Abenteurer pro Tag bis zu anderthalb Liter Flüssigkeit aus. Auf der Suche nach Trinkwasser brechen die Survival-Kandidaten deshalb zum Sand River auf. Vor ihnen liegt eine fünf Kilometer lange Strecke über zerklüftete Felsen und glühend heißen Sand.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Auf der Hintersteiner Alm im Spital am Pyhrn.

Auf der Alm gibt's bald ka Sünd mehr - Die letzten Sennerinnen von Oberösterreich

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 11:00 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Von links: Passagierin Babsi Geller, Kreuzfahrtdirektor Mirko Scheffe und Passagierin Christine Bauer in Chalon-sur-Saône beim Weintrinken.

Verrückt nach Fluss - Mit dem Esel durch Burgund

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 11:55 - 12:40 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
Phoenix Etwa 3500 Schneeleoparden leben noch in Freiheit. Sie gelten als Geister der Berge und sind extrem schwierig zu filmen. Klimawandel und menschliche Einflüsse gefährden sie zunehmend.

Eine Erde - viele Welten - Berge

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr

Was passiert mit Mutter Beimer (Marie-Luise Marjan)? Nach einem Brandschlag steht zum "Lindenstraße"-Finale das Leben der Fernsehikone auf der Kippe.

Für die Fans der "Lindenstraße" wird es ein schwacher Trost sein. Zum Abschied bekommt ihre Liebling…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr