Namibia - Im Etosha Nationalpark

  • Jäger vom Stamm der Nhoma beim Zerlegen eines Kudus. Vergrößern
    Jäger vom Stamm der Nhoma beim Zerlegen eines Kudus.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Filmquadrat/Lisa Ede
  • Nashörner erhalten Sendehalsbänder, um sie besser orten zu können. Vergrößern
    Nashörner erhalten Sendehalsbänder, um sie besser orten zu können.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Filmquadrat/Lisa Ede
  • Durch staatlichen Eingriff ist der Bestand an Nashörnern in Namibia stabil. Vergrößern
    Durch staatlichen Eingriff ist der Bestand an Nashörnern in Namibia stabil.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Filmquadrat/Lisa Ede
  • Ältere Bewohner des Dorfes Nhoma. Vergrößern
    Ältere Bewohner des Dorfes Nhoma.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Filmquadrat/Lisa Ede
  • Ein Perlhuhn ist in die selbstgebaute Falle der Buschmänner getappt. Vergrößern
    Ein Perlhuhn ist in die selbstgebaute Falle der Buschmänner getappt.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Filmquadrat/Lisa Ede
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Namibia - Im Etosha Nationalpark

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
3sat
Fr., 19.10.
14:05 - 14:50


Der berühmte Etosha-Nationalpark im Norden Namibias zieht Touristen aus aller Welt an. Der Film begleitet den Tierarzt von Etosha und eine Gruppe von Rangern bei ihren Einsätzen im Gelände. Bereits 1907 gegründet, gehört er zu den ältesten Nationalparks der Erde. Doch Etosha ist beileibe keine heile Welt: Auch hier konkurrieren Löwen, Nashörner, Zebras, Elefanten und Giraffen mit den Menschen und ihrem Vieh um Land, Wasser und Nahrung. Umso wichtiger ist es, die Anwohner ins Park-Management einzubeziehen. "Nur, wenn die Bevölkerung freiwillig mitmacht", so Tierarzt Mark Jago, "kann der Schutz der Wildtiere von Dauer sein. Ein lebendes Nashorn bringt mehr als ein totes, das muss allen klar werden." Der Erfolg gibt den Verantwortlichen recht: Namibia ist Vorreiter beim Tier- und Naturschutz in Afrika. Der Bestand vom Aussterben bedrohter Arten wie etwa dem Breitmaulnashorn ist seit Jahren stabil. Die Wilderei wurde erfolgreich eingedämmt. Der Film führt auch zu den San. Das kleine, zähe Volk der Buschleute hat Jahrtausende in den Wüsten und Steppen des südlichen Afrika überlebt. Das Kerngebiet des Etosha-Parks war einst ihr Territorium, bevor ein Großteil von ihnen in Reservate verbannt wurde. Traditionell leben sie als Jäger und Sammler.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Abenteuer Erde - Wilde Slowakei

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
3.42/50106
Lesermeinung
WDR Logo

Abenteuer Erde - Wildes Deutschland - Der Schwarzwald

Natur+Reisen | 19.10.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
3.42/5019
Lesermeinung
SWR Italia - I vulcani delle Isole Eolie

Italia - I vulcani delle Isole Eolie

Natur+Reisen | 20.10.2018 | 06:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr

Ina Paule Klink und Leonard Lansink stehen derzeit in Bielefeld für einen neuen "Wilsberg" vor der Kamera.

Es gibt die Stadt also doch! Erstmals werden zwei "Wilsberg"-Folgen in Bielefeld gedreht. Dass Biele…  Mehr