Namibias Schakale

  • Alle Schakale, die durch die Namib ziehen, werden von einem Geruch besonders magisch angezogen - dem des Atlantischen Ozeans. Vergrößern
    Alle Schakale, die durch die Namib ziehen, werden von einem Geruch besonders magisch angezogen - dem des Atlantischen Ozeans.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Bei der Markierung von strategisch wichtigen Punkten des Territoriums kommt es gelegentlich zum Futterbetteln - ein Geste der Unterwerfung, die in der Welpenzeit gelernt wurde. Vergrößern
    Bei der Markierung von strategisch wichtigen Punkten des Territoriums kommt es gelegentlich zum Futterbetteln - ein Geste der Unterwerfung, die in der Welpenzeit gelernt wurde.
    Fotoquelle: ARTE France
  • In der namibischen Baker's-Bay haben es die Schakale vor allem auf geschwächte Tiere und ganz junge Robbenbabys abgesehen. Vergrößern
    In der namibischen Baker's-Bay haben es die Schakale vor allem auf geschwächte Tiere und ganz junge Robbenbabys abgesehen.
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Tiere
Namibias Schakale

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 07/02 bis 15/02
Produktionsland
Frankreich / Südafrika
Produktionsdatum
2016
arte
Do., 07.02.
18:35 - 19:20


Der Mensch beansprucht immer größere Teile der afrikanischen Savannen für sich und seine Schafherden. Wege und Straßen sind untrügliche Zeichen des menschlichen Diktats, dem sich die Wildtiere beugen müssen - auch die Schakale. Von den Bauern wird der Schabrackenschakal gejagt, weil es heißt, er würde das Vieh reißen. Immer wieder gab es in den letzten hundert Jahren Initiativen zur Ausrottung der Schakale. Doch die Verfolgung durch den Menschen hat die Verwandten unserer Hunde nur verdrängt. Die meisten Schakale haben in den Nationalparks im Süden des Kontinents Zuflucht gefunden, wo sie Seite an Seite mit den einheimischen Arten wie den Streifengnus leben. Mit der Einrichtung eines neuen Naturreservats im Süden Namibias im Jahr 2004 wurde auch ein Rückzugsort für den Schabrackenschakal geschaffen. Die Tiere zeigen dort ein Ernährungs- und Sozialverhalten, das völlig von ihren üblichen Verhaltensweisen abweicht. In der namibischen Baker's Bay jagen sie neben Pinguinen auch südafrikanische Seebären, vor allem auf geschwächte Tiere und ganz junge Robbenbabys haben sie es abgesehen. Nun interessiert sich auch die Wissenschaft für das außergewöhnliche Verhalten der Tiere. Warum wandert ein nachtaktives Tier aus dem Inland an die Küste und jagt nun tagsüber? Wie verändert sich die Sozialstruktur? Bedeuten die neuen kollektiven Jagdmethoden das Ende des Einzelgängertums? Und welche Position nehmen die Schabrackenschakale in der Nahrungskette ein? Die Dreharbeiten in der Namib-Wüste dauerten drei Jahre. Die Dokumentation folgt den Abenteuern eines jungen Schakals auf Schritt und Tritt - in einer faszinierenden, aber auch lebensfeindlichen Umgebung; nicht umsonst wird ein Teil der tagsüber brennend heißen Namib-Wüste auch Skelettküste genannt. Der Zuschauer kann hautnah mitverfolgen, wie sich der junge Einzelgänger an die neue Umgebung anpasst und wie geschickt das Tier lernt, im Rudel Seebären zu jagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Familie Wolf - Gefährliche Nachbarn?

Familie Wolf - Gefährliche Nachbarn?

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 07:00 - 07:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR War was? Neugierig sind sie! Da hindert auch kein Fenster - alles wird untersucht.

Die Supernasen von Borneo

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Seit Hunderten von Millionen Jahren hat die Brückenechse in Neuseeland überlebt, doch heute ist sie vom Aussterben bedroht.

Neuseeland - Rivalen der Urzeit - Lebende Fossilien

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 14:50 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Für Amelie (Mitte), ein Mädchen mit Down-Syndrom, bedeutet Inklusion, dass sie später womöglich Fotografin oder Tierwirtin werden könnte.

Hanna Möllers geht in ihrem Film für "Die Story im Ersten" der Frage nach, wie gut Inklusion in Deut…  Mehr

Action kann er, den Rest auch: Jeremy Renner macht seine Sache gut als Matt-Damon-Vertretung.

Was ein temporeicher Thriller hätte werden können, kommt leider streckenweise wie eine Schlaftablett…  Mehr

Die Investigativ-Reihe "Undercover Boss" startet mit fünf neuen Folgen auf dem Montagabend-Sendeplatz durch.

Fünf neue "Undercover Bosse" testen in der RTL-Sendung ihre Mitarbeiter und lassen sich auf das Vers…  Mehr

Auf dem Weg nach ganz oben: Nach zwei Golden Globes darf Olivia Colman jetzt auch auf einen Oscar hoffen.

Viele deutsche Zuschauer kennen Olivia Colman vor allem als Polizisten in der Serie "Broadchurch". D…  Mehr