Nationalpark Komodo

Natur+Reisen, Tourismus
Nationalpark Komodo

RBB
Mi., 05.06.
15:15 - 16:00
Leben mit Waranen


Sie leben seit vier Millionen Jahren auf der Erde und ihr letzter Rückzugsort ist der Nationalpark Komodo in Indonesien. Komodowarane sind die größten Echsen der Welt. Seit über 30 Jahren ist David Robert Hau Chef-Ranger im Nationalpark Komodo. Keiner kennt die Insel und seine Bewohner, die riesigen großen drachenähnlichen Komodowarane, so gut wie er. David ist der einzige Ranger, der selbst in die entlegensten Winkel des Parks vordringt und auch andere gefährliche Tiere wie die javanische Speikobra aufspürt. David Robert Hau hat in seinem Leben mehr Zeit mit den Tieren verbraucht als mit seiner Familie. Ein Kreuzfahrtschiff verlässt Komodo. In den letzten Jahren ist die indonesische Insel zunehmend beliebter bei Tourismusveranstaltern geworden. Eine Win-Win-Situation: Die Komodowarane garantieren Nervenkitzel bei den Besuchern aus aller Welt. Die dadurch eingenommenen Gelder ermöglichen sowohl dem Nationalpark als auch den Einheimischen, die vom Souvenir-Verkauf leben, ein gutes Auskommen. Bedingung ist, dass weder die Natur noch die Tiere gestört werden. Um das zu gewährleisten, sind die Nationalparkhüter im Einsatz. Chef-Ranger David Hau hat viel zu tun. Seit über 30 Jahren kontrolliert er die Bestände nicht nur der Riesenechsen, sondern auch anderer einheimischer Arten wie etwa der blauen Weißlippenbambusotter. Im Laufe der Jahre hat er sich so einen einmaligen Wissensschatz über das Verhalten und den Charakter der Tiere angeeignet, der ihm nun zugutekommt. Bei über 1.000 Passagieren pro Kreuzfahrtschiff können es die Ranger nicht dem Zufall überlassen, ob die Touristen die Warane sehen. Dies ist aber nötig, um ihnen das Aha-Erlebnis zu bieten. Folglich müssen David und sein Team die imposanten Tiere an einen speziellen Platz locken, wo sie jedoch nicht mit den Menschen aneinandergeraten dürfen. Denn auf den anderen Inseln gab es schon tödliche Bisse. Eine nicht immer einfache Gratwanderung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Reiseziel

Reiseziel - Barockstraße Saar-Pfalz

Natur+Reisen | 05.06.2019 | 05:50 - 06:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
3sat Andrea Grießmann nach ihrem Flug über die Fränkische Schweiz.

Urlaub in der Fränkischen Schweiz

Natur+Reisen | 07.06.2019 | 13:15 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die Oasenstadt Tinherir im Dadès-Tal.

Reisen in ferne Welten - Marokko Auf der Straße der Kasbahs

Natur+Reisen | 07.06.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Gerda Lewis (26) ist die neue Bachelorette. 2018 nahm sie bei "Germany's Next Topmodel" teil und belegte Platz 17.

Sie ist Fitnessmodel, versuchte ihr Glück bei "Germany's Next Topmodel" und will jetzt mithilfe von …  Mehr

Der VfB Stuttgart will den Abstieg verhindern, Union Berlin in die Bundesliga aufsteigen.

Fans zwischen Hoffen und Bangen: Sowohl in der 1. als auch der 2. Bundesliga ist noch ein Platz frei…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Starke Frauen: Natalia Reyes als Dani Ramos, Mackenzie Davis als Grace und Linda Hamilton als Sarah Connor (von links).

Darauf haben die Fans seit 28 Jahren gewartet: "Terminator: Dark Fate" wirft die Timeline der Sci-Fi…  Mehr

Markus Ertelt ist das neue Gesicht bei "GZSZ".

Der neue Darsteller bei "Guten Zeiten, schlechte Zeiten" macht alle seine Stunts selbst: Schauspiele…  Mehr