Natur im Garten

Im Bild: Karl Ploberger. Vergrößern
Im Bild: Karl Ploberger.
Fotoquelle: ORF/Pressefoto Neumayr/Susi Berger
Natur+Reisen, Pflanzen
Natur im Garten

Infos
Produktionsland
A
ORF2
So., 17.06.
17:05 - 17:30


Die Vielfalt der Welt im eigenen Garten Erstmals ist Karl Ploberger in Ungarn zu Gast. Hier in Nyárliget, 3 km südlich von Pamhagen auf Höhe des südlichsten Zipfels des Neusiedlersees, hat sich Thomas Amersberger sein Natur-Refugium geschaffen. Der Kulturmanager hat sich zur Aufgabe gemacht, seltene und ungewöhnliche Pflanzen ins mediterran-pannonische Flair einzugliedern, so wie Kakis und Feigenbäume. Auch Kakteen, Agaven und Yuccas kommen mit dem trockenen Klima gut zurecht, weil sie im Sommer ohne Wasser auskommen. Im Lauf der Jahre entstand ein sehr vielfältiger naturnaher Garten, wo exotische Pflanzen und einheimische Pflanzen in ungezwungener Harmonie zu einem bunten Gesamtbild vereint sind. Mit Juni sind wir im Frühsommer angekommen, der schwarze Holunder steht in voller Blüte. Die Imker ernten die ersten Früchte ihrer Arbeit - nach der Raps- oder Robinienblüte wird der Blütenhonig geschleudert. In der Gartenpraxis entsteht heute eine südländische Oase für den eigenen Balkon oder die Terrasse - Kübelpflanzen mit herrlichem Duft kombiniert mit feinen Kräutern. Benjamin Schwaighofer bringt uns durch eine raffinierte Marinade Buchweizen näher und bereitet einen lauwarmen Buchweizen-Salat zu, in dem auch Spinat eine Rolle spielt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Natur im Garten

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 11:40 - 12:10 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Beerenbowle.

Querbeet

Natur+Reisen | 19.06.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.29/5017
Lesermeinung
arte Der Naturforscher und Kopfbaumliebhaber Dominique Mansion malt Kopfbäume seit über 20 Jahren. Mit seinen Forschungsarbeiten und seinem Engagement hat er herausgefunden, welch wichtigen Platz der Kopfbaum in unseren Landschaften einnimmt.

Lebensraum Kopfbaum - Vom nachhaltigen Nutzen des Baumschnitts

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 08:40 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr