NaturNah

  • Georg Müller in seiner Lieblings-Wallhecke Vergrößern
    Georg Müller in seiner Lieblings-Wallhecke
    Fotoquelle: NDR/telegen-film/Stephan Lütke Wissing
  • Georg Müller in einer geknickten Wallhecke Vergrößern
    Georg Müller in einer geknickten Wallhecke
    Fotoquelle: NDR/telegen-film/Stephan Lütke Wissing
  • Georg Müller untersucht eine geknickte Hecke Vergrößern
    Georg Müller untersucht eine geknickte Hecke
    Fotoquelle: NDR/telegen-film/Stephan Lütke Wissing
Report, Dokumentation
NaturNah

NDR
Di., 16.10.
18:15 - 18:45
Ein Leben für die Wallhecke


Georg Müller aus Ganderkesee liebt die Wallhecken seiner norddeutschen Heimat. Für ihn sind sie extrem wertvolle Lebensräume und uralte Kulturdenkmäler. In Niedersachsen stehen sie unter Schutz, aber trotzdem verschwinden sie nach und nach aus der Landschaft. Der 67-Jährige will das nicht akzeptieren: Seit fast 40 Jahren kämpft Georg Müller für das Überleben und den Erhalt der letzten Hecken, hilft bei der Pflege und schreibt preisgekrönte Bücher zu dem Thema. "Früher standen diese dicht bewachsenen Wälle überall. Die Bauern nutzten sie als eine Art natürlichen, lebenden Zaun für ihr Vieh und als Grenzen", sagt er. Mit der Erfindung des Stacheldrahtes waren Wallhecken out, nach und nach ließ man sie absterben oder man pflügte sie einfach weg. "Für mich ist das eine der Hauptursachen für den Insekten-und Vogelrückgang ", meint der Experte. Sein Einsatz für die Wälle zahlt sich aus: allein in Ganderkesee wurden 20 Kilometer neu angelegt. Die Dokumentation aus der Reihe "NaturNah" begleitet Georg Müller übers Jahr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Sierra Madre Occidental, die Heimat des Volkes der Raramuri

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Mexiko

Report | 19.10.2018 | 11:05 - 11:50 Uhr
3.94/5017
Lesermeinung
DMAX King of Bacon - Ran an den Speck!

King of Bacon - Ran an den Speck! - Episode 2(The Bacon Hot Dog)

Report | 19.10.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - Im Dschungel Borneos(Borneo Jungle)

Report | 19.10.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr