NaturNah: Ein Mann und 18 Millionen Bienen

  • Überall in Hamburg stehen die Bienenstöcke von Stephan Iblher Vergrößern
    Überall in Hamburg stehen die Bienenstöcke von Stephan Iblher
    Fotoquelle: © NDR/ECO Media TV, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ECO Media TV" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pre
  • Tag der offenen Tür beim Imker Vergrößern
    Tag der offenen Tür beim Imker
    Fotoquelle: © NDR/ECO Media TV, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ECO Media TV" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pre
  • Stephan Iblher besitzt 300 Bienenvölker / rund 18 Millionen Bienen Vergrößern
    Stephan Iblher besitzt 300 Bienenvölker / rund 18 Millionen Bienen
    Fotoquelle: © NDR/ECO Media TV, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/ECO Media TV" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, pre
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
NaturNah: Ein Mann und 18 Millionen Bienen

Infos
Originaltitel
NaturNah
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
NDR
Do., 12.09.
11:30 - 12:00


Stadtimkern boomt. Inzwischen gibt es allein in Hamburg etwa 1.000 Imker, aber nur gut ein Dutzend von ihnen kann davon leben. Stephan Iblher möchte dazugehören und will Hamburgs größter Berufsimker werden: mit 300 Bienenvölkern. Das sind bis zu 18 Millionen Bienen. Dafür geht der 57-jährige Familienvater voll auf Risiko und hat in Ochsenwerder extra eine Halle für 500.000 Euro gebaut. Von dort sollen alle Imkerarbeiten zentral erledigt werden. Für den gelernten Tischlermeister waren Bienen und Imkerei lange Zeit nur ein Hobby. Ob das erste Jahr mit seiner Erwerbsimkerei erfolgreich wird, hängt nicht nur von der Witterung ab, sondern auch von seinem Verständnis für Natur und nicht zuletzt von seinem Gespür für die Bienen. Der Film aus der Reihe "NaturNah" begleitet einen ungewöhnlichen Stadtimker in seinem ersten Bienenjahr mit Höhen und Tiefen.

Thema:

Heute: Ein Mann und 18 Millionen Bienen - Hamburgs größte Imkerei



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR „Rotlicht-Bezirk“ für Bienen: In der Belegstation auf Langeoog werden die Königinnen von reinrassigen Drohnen befruchtet.

mareTV - Langeoog - Insel-Idyll im ostfriesischen Wattenmeer

Natur + Reisen | 19.09.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
arte Mehr als 80 Kilometer Gebirgskämme, Gipfel und Steilhänge säumen das Flusstal der Ubaye. Ein schwer zugängliches Gebiet.Zur ARTE-Sendung
Wie das Land, so der Mensch: Ubaye
6: Mehr als 80 Kilometer Gebirgskämme, Gipfel und Steilhänge säumen das Flusstal der Ubaye. Ein schwer zugängliches Gebiet.
© System TV
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Wie das Land, so der Mensch: Ubaye 6: Mehr als 80 Kilometer Gebirgskämme, Gipfel und Steilhänge säumen das Flusstal der Ubaye. Ein schwer zugängliches Gebiet. © System TV Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Wie das Land, so der Mensch - Frankreich - Ubaye

Natur + Reisen | 20.09.2019 | 03:40 - 04:42 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Die harschen Bedingungen der Namib verlangen den Wüstenbewohnern alles ab. Hier zu leben, erfordert Einfallsreichreichtum, Durchhaltevermögen und ungewöhnliche Strategien.

Faszination Afrika - Tiere in der Namib-Wüste

Natur + Reisen | 20.09.2019 | 08:00 - 08:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jan Böhmermann darf im Herbst 2020 endlich ins Hauptprogramm des ZDF wechseln - ZDFneo scheint er aber dennoch weiterhin die Treue zu halten.

Lang hat er gestichelt, nun wird Jan Böhmermanns Wunsch endlich erfüllt: Der Satiriker wechselt offe…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Bald rennt er wieder: Kiefer Sutherland verdingte sich für eine Serien-Neuauflange des alten "Auf der Flucht"-Stoffes. Dieser soll bei einem neuen Streamingdienst "für Handys" erscheinen.

Hollywood setzt große Hoffnungen in den Streamingdienst Quibi, der kurzformatigen Content für Handys…  Mehr

Steffen Freund (l.) und Marco Hagemann kommentieren die Spiele der Europa League für Nitro.

Nach dem Auftakt in die Champions League geht es auch in der Europa League wieder los. Pro Spieltag …  Mehr

Von verschiedenen Seiten wird Kevin Spacey sexuelle Belästigung vorgeworfen. Ein anonymer Ankläger ist nun jedoch überraschend verstorben - kurz bevor es zum Gerichtsverfahren kam.

Weitere Wendung in der Causa Spacey: Ein Mann, der den Hollywoodstar des sexuellen Übergriffs bezich…  Mehr