NaturNah: Möwen - Hamburgs heimliche Wappentiere

  • Aufgeschreckt vom Beringer-Team - Möwenkolonie in Wilhelmsburg Vergrößern
    Aufgeschreckt vom Beringer-Team - Möwenkolonie in Wilhelmsburg
    Fotoquelle: © NDR/doclights
  • Klein und wendig - die Lachmöwen sind echte Luftakrobaten Vergrößern
    Klein und wendig - die Lachmöwen sind echte Luftakrobaten
    Fotoquelle: © NDR/doclights
  • Junge Silbermöwen im Tarnkleid Vergrößern
    Junge Silbermöwen im Tarnkleid
    Fotoquelle: © NDR/doclights
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
NaturNah: Möwen - Hamburgs heimliche Wappentiere

Infos
Originaltitel
NaturNah
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
NDR
Di., 30.06.
18:15 - 18:45


Möwen sind laut, angriffslustig und kennen kein Pardon, wenn es ums Futter geht. Sie sind aber auch große Flugkünstler und extrem anpassungsfähig. Über die Jahrhunderte haben sie gelernt, dass sie dort, wo Menschen sind, auch immer Futter finden. In einer Großstadt wie Hamburg sind Möwen daher allgegenwärtig. Hier gibt es Lachmöwen, Silbermöwen, Sturmmöwen und weitere Arten. Dabei wird es für die Bodenbrüter immer schwieriger, einen geeigneten Nistplatz zu finden. Ihre angestammten Brutplätze wurden bebaut, auf den wenigen freien Flächen am Hafen stehlen Füchse ihnen die Eier und den Nachwuchs direkt aus dem Nest. Doch die schlauen Möwen wissen sich zu helfen, ziehen um auf Dächer, Inseln und Molen. Einer, der sie alle kennt, ist Andreas Zours, ehrenamtlicher Möwenberinger und großer Fan der gefiederten Überlebenskünstler. Er weiß genau, wann welche Möwenarten in Hamburg leben, wie man sie ganz leicht unterscheiden kann, wo sie sich am liebsten aufhalten. Und er steigt Hamburger Firmen auf das Dach, um die Küken im Auftrag der Vogelwarte zu beringen.

Thema:

Heute: Möwen - Hamburgs heimliche Wappentiere



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Planet Fiordland, South Island, New Zealand

Wilde Drehorte - Auf der Spur von Herr der Ringe

Natur + Reisen | 06.07.2020 | 16:25 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD alpha Schätze der Welt

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit - Ferrara (Italien) - Musenhof und Machtzentrale -

Natur + Reisen | 06.07.2020 | 19:15 - 19:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
Planet Abenteuer extrem - Kanada mit Charley Boorman

Abenteuer extrem - Kanada mit Charley Boorman - Von Neufundland zur Kap-Breton-Insel

Natur + Reisen | 07.07.2020 | 09:40 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der Relegation wird es nochmal spannend.

Für Werder Bremen geht es um den Klassenerhalt, der 1. FC Heidenheim könnte erstmals in die Bundesli…  Mehr

Im Afghanistan der 1960er-Jahre wurden Frauen und Männer sogar gemeinsam unterrichtet.

Vor mehr als 40 Jahren wurde noch eine "Miss Afghanistan" gewählt, doch seitdem hat sich das Land, d…  Mehr

Kapitän Jens Thorn fährt seit 56 Jahren zur See. Im Zuge der Corona-Pandemie darf er nun nicht mehr auslaufen.

Während andere Reisen schon wieder möglich sind, steht die Kreuzfahrtschifffahrt still. Dabei galt d…  Mehr

Hinnerk (Oliver Wnuk) hat ein fehlendes Beweismittel in den Dünen gefunden: den roten Schuh des Mordopfers Marion Caspary. Ina (Julia Brendler) telefoniert sofort mit Kommissar Sievers, um ihm von dem sichergestellten Indiz zu berichten.

Die Leiche einer Pflegerin in einem Sylter Altenheim wird in einem Strandkorb gefunden. Das ZDF wied…  Mehr

Seine Menschenskulpuren sind rau und ruppig, im Leben mischt sich der Holzbildhauer Andreas Kuhnlein gerne in ungemütliche Diskussionen ein.

Mit der Motorsäge schafft Holzbildhauer Andreas Kuhnlein erstaunliche Menschenskulpturen. So werden …  Mehr