Naturparadiese in Lateinamerika

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Naturparadiese in Lateinamerika

Infos
Produktionsland
NL
Produktionsdatum
2012
Phoenix
Di., 25.12.
17:45 - 18:30
Venezuela


Auf dem südamerikanischen Kontinent ist etwa ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten der Erde beheimatet. Die fünfteilige Dokumentationsreihe stellt die faszinierenden Regionen Lateinamerikas in spektakulären Aufnahmen vor. Neben der exotischen Flora und Fauna zeigen die Filmemacher auch den Alltag der hier lebenden indigenen Völker, die versuchen, sich ihre traditionelle Lebensweise zu bewahren. Die Reise beginnt in der Gran Sabana, einer Hochebene im Süden Venezuelas, in der sich die Tepuis genannten Tafelberge erheben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Im Zusammenspiel mit der Schnitz- und Bastelkunst der Erzgebirgler sind so immer komplexere mechanische Wunderwelten, die sogenannten Weihnachtsberge entstanden.

Von Weihnachtsbergen und Buckelbergwerken - Die mechanischen Wunder des Erzgebirges

Natur+Reisen | 25.12.2018 | 14:45 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die Kirchleitn-Kapelle in Mitterweinfeld, von Gastwirt Franz Brandner eigenhändig erbaut.

Winterreise durch das Berchtesgadener Land

Natur+Reisen | 25.12.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die Rhön

Die Rhön - Frühling und Sommer

Natur+Reisen | 25.12.2018 | 17:15 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr