Navy CIS

Serie, Krimiserie
Navy CIS

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
NCIS
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
FOX
So., 06.01.
11:40 - 12:25
Folge 16, Leland Robert Spears


Ein Mann namens Leland Robert Spears wird erschossen aufgefunden. Gibbs und sein Team ermitteln in diesem Mordfall. Gibbs wird hellhörig, denn vor Jahren hat er unter dem Decknamen Leland Robert Spears undercover ermittelt. Die Angaben im Ausweis des Opfers stimmen mit denen von damals überein. Kurz darauf wird ein zweiter Mann ermordet aufgefunden. Auch er hatte eine falsche Identität, die damals Gibbs' Freund und Vorgesetzter Mike Franks benutzt hatte. Michelle Stark von der CIA hat diese Identitäten entwickelt. Sie gibt sich erstaunt darüber, dass sie wieder aufgetaucht sind. Mittlerweile ist sie im Ruhestand. Das Team stellt fest, dass die beiden Mordopfer aus Serbien stammten und dass sie illegale Infos über den Halbleiter Galliumnitrid, der für Militärtechnologien wichtig ist, beschaffen wollten. Dann taucht der frühere Tarnname von Jenny Shepard auf, den Michelle Stark angenommen hat. Unter diesem Namen wollte sie sich nach Südamerika absetzen, denn sie hat den Serben bei ihrem illegalen Tun geholfen; aus Langeweile über ihren Ruhestand, wie sie zugibt. Gibbs und seine Leute schnappen schließlich auch den Führungsagenten der beiden Serben, der freimütig gesteht, sie ermordet zu haben, denn er glaubt, diplomatische Immunität zu besitzen. Leider irrt er sich in diesem Punkt und wird deshalb zur Rechenschaft gezogen. Bishop gibt Gibbs zu verstehen, dass sie bereit wäre, undercover zu ermitteln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Hängen die Geschäfte des Investors Boris Welednitzkow (Ivan Shvedoff) mit der aktuellen Mordserie zusammen?

TV-Tipps Der Staatsanwalt - Tödlich Wohnen

Serie | 04.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.66/5076
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Eierdiebe

Serie | 05.01.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
NDR Die 18-jährige Geigerin Paula Blanck (Caroline Hartig, l.) wird an einem Bahnhof brutal überfallen. Ist der schwer erkennbare Täter Marco Fischer (Ben Münchow, r.).

Morden im Norden - Ausgespielt

Serie | 06.01.2019 | 14:25 - 15:15 Uhr
3.62/5029
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

"Alle haben auf Lehramt studiert, damals!" So auch Journalist Ralph Friesner (Axel Prahl), der nun an einer Abendschule unterrichten soll.

Vom Pech verfolgt übernimmt Ralph (Axel Prahl) einen Job als Aushilfslehrer. Seine Klasse entpuppt s…  Mehr

Kinderfotos unbedarft ins Netz zu stellen, kann weitreichende Konsequenzen haben. Wie die Doku "Kinderfotos im Netz: Gepostet, geklaut, missbraucht" zeigt, landen nämlich viele solcher Bilder in pädophilen Internetforen und Fotoblogs.

Was passiert mit Fotos, die Kinder und Jugendliche unbedarft ins Netz stellen, zum Beispiel in den C…  Mehr

Prinz Harry und seine Frau Meghan sorgen nicht nur in Großbritannien für ein wenig Hoffnung in turbulenten Zeiten.

Auch in der ARD darf der Jahresrückblick natürlich nicht fehlen. Für das Erste schauen die Korrespon…  Mehr