Nelson Müllers Essens-Check

  • Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen? Vergrößern
    Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen?
    Fotoquelle: ZDF/Willy Weber
  • Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen? Vergrößern
    Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen?
    Fotoquelle: ZDF/Willy Weber
  • Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen? Vergrößern
    Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen?
    Fotoquelle: ZDF/Willy Weber
  • Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen? Vergrößern
    Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen?
    Fotoquelle: ZDF/Willy Weber
  • Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen? Vergrößern
    Sternekoch Nelson Müller lüftet in seiner neuen Doku-Reihe Geheimnisse rund um unsere beliebtesten Lebensmittel: Wie werden sie produziert, wo ist billig besser, und vor welchen miesen Maschen muss man sich in Acht nehmen?
    Fotoquelle: ZDF/Willy Weber
Report, Essen und Trinken
Nelson Müllers Essens-Check

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
So., 25.11.
00:00 - 00:45
Wie gut sind Olivenöl, Lachs & Obst to go?


Von Ananas bis Lachsfilet: Wer weiß schon, woher unser Essen kommt? Spitzenkoch Nelson Müller verfolgt den Weg unserer beliebtesten Lebensmittel vom Erzeuger bis ins Supermarktregal. In seiner Doku-Reihe reist Nelson Müller zum Ursprung unseres Essens. Kompetent und kurzweilig verbindet er Wissen mit Alltagsnutzen. Er zeigt die Kniffe der Bauern und öffnet die Türen der Lebensmittelindustrie. Was ist im Supermarkt wirklich preiswert und gut? Was steckt in all den Produkten, die wir jeden Tag in Fachgeschäften, Supermärkten und Discountern kaufen? Woher kommt das Billig-Olivenöl? Wie frisch ist vorgeschnittenes Obst im Becher? Und welchen Fisch darf man bedenkenlos essen? Wie funktioniert die Parboiled-Methode beim Reis, und kommen Verbraucher auch mit günstigen Produkten zu besserem Essen? Um das herauszufinden, reist Nelson Müller zunächst dorthin, wo unsere Lebensmittel angebaut oder gezüchtet werden. Der wissenshungrige Spitzenkoch beginnt seinen neuen Lebensmittel-Check direkt beim Erzeuger. So deckt Nelson Müller in seinem Geburtsland Ghana die Wahrheit hinter vermeintlich frisch geschnittenem Obst auf. Denn was im Kühlregal oder im Bahnhofs-Lädchen in Plastik-Schälchen angeboten wird, kommt nicht selten bereits vorgeschnitten und portioniert aus Afrika. Nelson Müller begleitet die Produktion vor Ort. Zurück in Deutschland überprüft er Geschmack, Keimbelastung und Auswirkung auf die Umwelt dieses neuen Lebensmitteltrends. In der Doku-Reihe in modernem Look stellt Nelson Müller unser Essen auf den Prüfstand. In der Berliner Arminius-Markthalle analysiert, kocht und verkostet der Sternekoch mit Gästen. Dabei gibt er Tipps, welche unserer beliebtesten Lebensmittel wo am besten und am günstigsten zu kaufen sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die besten Adventsrezepte der Odenwald-Gasthäuser

Die besten Adventsrezepte der Odenwald-Gasthäuser

Report | 24.11.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Meisterküche

Meisterküche - Gesund und lecker - Vitaminküche im Herbst

Report | 24.11.2018 | 17:15 - 17:45 Uhr
3.11/509
Lesermeinung
HR Wettkochen mit Herzklopfen

Wettkochen mit Herzklopfen

Report | 25.11.2018 | 04:20 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr