Neue Meister, altes Handwerk
Info, Beruf + Bildung • 04.05.2021 • 17:20 - 17:50
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2018
Info, Beruf + Bildung

Neue Meister, altes Handwerk

Marielle Philip hat einen Traum: den Ledermarkt mit der Fischhautgerberei zu revolutionieren. Als die Französin nach ihrem Studium des Umweltrechts keinen Job fand, brachte ihre Mutter sie auf die Idee, Fischhautgerberin im südwestfranzösischen Arcachon zu werden. Da Marielle in einer Fischerfamilie aufgewachsen ist, kennt sie die Fischhautgerberei, ein sehr altes, aber in Europa nahezu ausgestorbenes Handwerk. Auf den Spuren ihres Vaters und Großvaters fährt sie mit einem Fischer aufs Meer und genießt die Arbeit in der Natur. Marielles Arbeit erfolgt nach dem obersten Prinzip der Abfallvermeidung: Sie holt die Fischhautabfälle in einem Fischgeschäft ab und verwendet nur Fische, deren Bestand ungefährdet ist. Für die Gerberei sammelt sie regionale Pflanzen, bevor sie aus Baumrinde eine Gerberlohe herstellt. Bewusst verzichtet sie auf Chromsalze, wie sie in der Industrie verwendet werden. Durch das Gerben wird aus der weichen Fischhaut ein widerstandsfähiges, hartes Leder, das für Schuhe, Gürtel und Taschen verarbeitet werden kann. Marielle trifft sich mit der Leiterin einer Manufaktur für Damen- und Kinderschuhe, an die sie ihr bunt gefärbtes Fischleder verkaufen möchte. Die junge Französin legt nicht nur großen Wert auf die Umweltfreundlichkeit ihres Handwerks, sondern auch auf modernen Marketingmethoden in sozialen Medien, um Arbeitspartner und Abnehmer ihres exklusiven Leders zu finden. Marielles Traum ist es, den Ledermarkt mit der Fischhautgerberei zu revolutionieren und auch Luxusmarken darauf aufmerksam zu machen, von Krokodil- und Pythonleder vermehrt auf Fischhaut umzusteigen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Obst liefert viele Vitamine.
Gesundheit

So bekommen Sie genügend Vitamine

Vitamine und Mineralstoffe – wichtige Grundsteine für ein gesundes, langes Leben. Können Nahrungsergänzungsmittel helfen gesund zu bleiben? Welche sind unnötig und welche sinnvoll? Kann Nahrungsergänzung einen ungesunden Lebensstil ausgleichen?
Wer über die Mecklenburgische Seenplatte schippern möchte, hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Booten.
Reise

Hausboot-Urlaub auf Müritz und Mecklenburgischer Seenplatte

Ob Motoryacht oder schwimmendes Ferienhaus auf einem Ponton – in vielen Städten und Häfen können Urlauber an der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte inzwischen ein Hausboot mieten. Das Angebot steigt von Jahr zu Jahr.
Jorge González im Gespräch mit prisma-Chefredakteur Stephan Braun.
Star-News

Jorge González: Betone deine Persönlichkeit

Dieser Mann fasziniert: Jorge Gonzaléz ist Premierengast bei unserem neuen prisma-Podcast "HALLO!".
Affen im Tierpark Gera.
Nächste Ausfahrt

Gera-Leumnitz: Tierpark Gera

Auf der A 4 von Görtlitz nach Bad Hersfeld begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 59 das Hinweisschild "Tierpark Gera". Wer die Autobahn hier verlässt, erreicht den Tierpark im Stadtwald von Gera, der in den 1960er-Jahren als kleines Heimattiergehege entstand.
Max von Milland hat sein neues Album mit prominenter Unterstützung produziert.
HALLO!

Max von Milland

Max von Milland ist ein Phänomen. Der Südtiroler vertraut bei seiner Musik, die er in seinem Heimatdialekt vorträgt, einzig und allein auf seine ursprünglichen Grundwerte, die Musik seit jeher zum Ereignis machen.
Collien Ulmen-Fernandes geht dem Begriff "Rabenmutter" auf den Grund.
HALLO!

Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes begleitet in "Rabenmütter oder Super Moms?" vier berufstätige Mütter mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und beobachtet ihren Alltag.