Neuer Wind im Vatikan? Drei Schweizer im Zentrum der Weltkirche

  • Kurt Koch und Norbert Bischofberger Vergrößern
    Kurt Koch und Norbert Bischofberger
    Fotoquelle: SRF
  • Kurt Koch (r.) und Norbert Bischofberger auf der Terrasse Vergrößern
    Kurt Koch (r.) und Norbert Bischofberger auf der Terrasse
    Fotoquelle: SRF
  • Bundesrat Alain Berset und Botschafter Pierre-Yves Fux Vergrößern
    Bundesrat Alain Berset und Botschafter Pierre-Yves Fux
    Fotoquelle: SRF
  • Gardist Saric mit Norbert Bischofberger Vergrößern
    Gardist Saric mit Norbert Bischofberger
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Neuer Wind im Vatikan? Drei Schweizer im Zentrum der Weltkirche

Infos
Die an dieser Stelle geplanten Sendungen «nano» und «Kulturplatz» entfallen.
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2015
SF1
Heute
10:05 - 11:00


Papst Franziskus weibelt für die Erneuerung seiner Kirche. Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, krempelt er auch die Schaltzentrale des Kirchenkonzerns um. Im Herbst 2015 stösst eine Bischofssynode zu Familienthemen Veränderungen an. Dieser Prozess hat direkte Folgen für drei Schweizer: Kurt Koch, der oberste Schweizer im Vatikan, hilft als Kurienkardinal und Ökumene-Minister des Papstes direkt mit, die katholische Weltkirche zu steuern. Pierre-Yves Fux engagiert sich als Schweizer Botschafter beim Heiligen Stuhl für die Anliegen der Schweiz im Vatikan, und der Schweizergardist Ivan Saric findet im Arbeitsalltag der Garde seine Berufung. Wie wirkt sich der neue Regierungsstil im Vatikan aus? Die Reportage von Norbert Bischofberger und Michael Hegglin leuchtet hinter die Mauern des Vatikans. Eine Wiederholung vom 20. Dezember 2015.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Eingetragenes Warenzeichen und Kult: Der Silbersack.

die nordstory - Der St. Pauli Code

Report | 21.06.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 40 Min.)
3.4/5087
Lesermeinung
DMAX Canada Airport - Flughafen extrem

Canada Airport - Flughafen extrem - Episode 2(Episode 2)

Report | 21.06.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR hallo hessen
Moderatorenteam

hallo hessen

Report | 21.06.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
News
Ewan McGregor, der den Jedimeister Obi-Wan Kenobi in den "Star Wars"-Episoden I bis III gespielt hat, hätte gern noch mal das Lichtschwert geschwungen. Doch die Spin-Off-Pläne sind wohl vorerst in der Schublade gelandet.

Mit weiteren "Star Wars"-Filmen über Jedimeister Obi-Wan Kenobi und Kopfgeldjäger Boba Fett wollte D…  Mehr

Vive la France! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird ab Juli in der synchronisierten Fassung auch in Belgien und Frankreich zu sehen sein. Die Schauspieler Wolfgang Bahro, Valentina Pahde und Ulrike Frank (von links) freuen sich bereits.

Die beliebte RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird demnächst auch in Frankreich und Belgien …  Mehr

Mola Adebisi war von 1993 bis 2004 eines der bekanntesten Viva-Gesichter. Nun stellt der Musiksender den Betrieb zum Jahresende ein.

Viva verabschiedet sich: Der Kultsender stellt zum Jahresende sein Programm ein. Bevor es soweit ist…  Mehr

Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr