Neues aus Büttenwarder

  • Walser, li.) spielt "Adsche" und Onkel Krischan (Hans Kahlert, re.) gibt Gedichte zum Besten. Vergrößern
    Walser, li.) spielt "Adsche" und Onkel Krischan (Hans Kahlert, re.) gibt Gedichte zum Besten.
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • Kuno (Sven Walser) betritt enttäuscht den leeren Dorfkrug und beschließt, seine Schauspielerkarriere an den Nagel zu hängen. Vergrößern
    Kuno (Sven Walser) betritt enttäuscht den leeren Dorfkrug und beschließt, seine Schauspielerkarriere an den Nagel zu hängen.
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • v.l.n.r.: Kuno (Sven Walser), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Günther Griem (Jürgen Uter), Jürgen Seute (Dirk Martens), Shorty (Axel Olsson), Brakelmann (Jan Fedder). Vergrößern
    v.l.n.r.: Kuno (Sven Walser), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Günther Griem (Jürgen Uter), Jürgen Seute (Dirk Martens), Shorty (Axel Olsson), Brakelmann (Jan Fedder).
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • Kuno (Sven Walser, re.) bei seiner Darbietung als "Adsche - Der schräge Vogel" im Dorfkrug. Vergrößern
    Kuno (Sven Walser, re.) bei seiner Darbietung als "Adsche - Der schräge Vogel" im Dorfkrug.
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • Betretene Mienen im Dorfkrug: Kunos Show "Adsche - der schräge Vogel" zieht keine Zuschauer mehr. Von li nach re: Shorty (Axel Olsson), Brakelmann (Jan Fedder), Jürgen Seute (Dirk Martens), Bürgermeister Griem (Jürgen Uter), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Onkel Krischan (Hans Kahlert). Vergrößern
    Betretene Mienen im Dorfkrug: Kunos Show "Adsche - der schräge Vogel" zieht keine Zuschauer mehr. Von li nach re: Shorty (Axel Olsson), Brakelmann (Jan Fedder), Jürgen Seute (Dirk Martens), Bürgermeister Griem (Jürgen Uter), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Onkel Krischan (Hans Kahlert).
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • Laini (Amina Traore, re.) und Shorty (Axel Olsson, li.) richten den Dorfkrug für die feinen Gäste aus der Stadt her - ab jetzt gibt es abends "Gourmetküche." Vergrößern
    Laini (Amina Traore, re.) und Shorty (Axel Olsson, li.) richten den Dorfkrug für die feinen Gäste aus der Stadt her - ab jetzt gibt es abends "Gourmetküche."
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
  • Shorty (Axel Olsson), Adsche (Peter Heinrich Brix), Kuno (Sven Walser) und Brakelmann (Jan Fedder). Vergrößern
    Shorty (Axel Olsson), Adsche (Peter Heinrich Brix), Kuno (Sven Walser) und Brakelmann (Jan Fedder).
    Fotoquelle: NDR/Nicolas Maack
Serie, Familienserie
Neues aus Büttenwarder

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
NDR
Do., 27.12.
22:55 - 23:25
Schräger Vogel


Shorty hat neuerdings feine Gäste aus der Stadt, denn er bietet jetzt Abend für Abend Gourmetküche an! Der Erfolg seines neuen gastronomischen Konzepts gründet allerdings auch darauf, dass die Gäste nach dem Essen auf der Terrasse des Dorfkrugs die Darbietungen von Kuno genießen, der in der Rolle des Adsche als schräger Vogel und Dorforiginal sein Publikum erheitert. An dem neuen Konzept verdienen bald auch Brakelmann und Onkel Krischan mit. Und da Shorty und Jürgen Seute ebenfalls einigen Nennwert einstreichen, könnten eigentlich alle ganz zufrieden sein. Doch Kuno verblendet der Erfolg mehr und mehr. Immer weiter entfernt er sich von dem, was er spielen wollte, und von der Person, die er eigentlich ist. Und bald schon können die Gewinne an Barmiddel einen schwerwiegenderen Verlust nicht mehr aufwiegen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moni ist entsetzt, wie selbstverständlich sie von allen in der Familie hauswirtschaftlich ausgenutzt wird. Von links: Monika Vogl (Christine Reimer) und Korbinian Vogl (Marco Bretscher-Coschignano). Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Dahoam is Dahoam - Die Wahrheit der Berge

Serie | 17.01.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.34/50515
Lesermeinung
HR Lindenstraße

Lindenstraße - Gelüftete Geheimnisse

Serie | 18.01.2019 | 01:25 - 01:55 Uhr
3.37/5084
Lesermeinung
MDR Wie erziehe ich meine Eltern?

Wie erziehe ich meine Eltern? - Ein Mann für Mama, eine Frau für Papa!

Serie | 19.01.2019 | 06:30 - 06:55 Uhr
2.67/5018
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr