Neues aus Büttenwarder

  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (24.12.14) um 15:35 Uhr.
Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (24.12.14) um 15:35 Uhr. Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Überraschungsparty für Brakelmann (Jan Fedder). Adsche (Peter Heinrich Brix), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Kuno (Sven Walser), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Arno (Sönke Korries),, Klaus Uwe (Till Huster), Shorty (Axel Olsson), Schönbiehl (Günter Kütemeyer) und Peter (Uwe Rohde) haben ihr Bestes gegeben. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Überraschungsparty für Brakelmann (Jan Fedder). Adsche (Peter Heinrich Brix), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Kuno (Sven Walser), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Arno (Sönke Korries),, Klaus Uwe (Till Huster), Shorty (Axel Olsson), Schönbiehl (Günter Kütemeyer) und Peter (Uwe Rohde) haben ihr Bestes gegeben.
    Fotoquelle: © NDR/Nicolas Maack
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Dorfpolizist Peter (Uwe Rohde) beim Smalltalk. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Dorfpolizist Peter (Uwe Rohde) beim Smalltalk.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
Serie, Unterhaltungsserie
Neues aus Büttenwarder

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
NDR
Di., 14.01.
22:20 - 22:45
Einladung


In Büttenwarder ist man sich einig: Günther Griem, der raffgierige Großgrundbesitzer und Klingsiehler Bürgermeister, ist an allem Elend Schuld. Voller Verachtung wird sein Name genannt, heilig ist der Zorn, den er weckt. Da erscheint zur Plauderstunde im Dorfkrug ausgerechnet der so Gescholtene und händigt höchstpersönlich Büttenwarders Bürgermeister Schönbiehl eine Einladung zur alljährlichen Gala in Klingsiehl aus. Und statt sie dem abgefeimten Machtpolitiker vor die Füße zu werfen, bedankt sich Schönbiehl eilfertig für die Einladung, schwenkt augenblicklich um und findet Griem eigentlich gar nicht so übel. Die Dorfbewohner sind empört. Da holt Griem schon zum nächsten Schlag aus und lädt auch Brakelmann zu dem Glamour-Event in Klingsiehl ein. Natürlich erwartet jeder von Brakelmann, dass er die Einladung ausschlägt. Und natürlich nimmt er sie an. Vorgeblich, um mit Griem auf dessen eigener Party abzurechnen, in Wahrheit, um bei dem Anlass Käufer für Brachland zu finden. Griems Einladung beginnt so, einen Keil in die Dorfgemeinschaft zu treiben. Doch dann wird auch Adsche eingeladen, Kuno und Dorfpolizist Peter. Schönbiehl ahnt, dass Griem die Büttenwarder Einwohner benutzt, um sie als Dorfdeppen vorzuführen zur Belustigung seiner illustren Gäste. Deshalb erteilt er den Freunden Unterricht in Tischmanieren und gepflegtem Smalltalk. Und tatsächlich redet bald jeder wie der letzte Idiot. Ausgerechnet Adsche ist es dann, der Brakelmann auf ein Detail der Einladung aufmerksam macht, das ihm bisher nicht aufgefallen war. Zufall oder nicht: Griem veranstaltet seine Gala ausgerechnet an Brakelmanns 60. Geburtstag. Eigentlich könnte das dem Bauern ganz egal sein. Aber irgendwie stimmt ihn der Termin doch nachdenklich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Krimi On the left: Franz Hubert (Christian Tramitz)
In the middle: Johannes Staller (Helmfried von Lüttichau)

Hubert und Staller - Ein Ton zu wenig

Serie | 28.01.2020 | 15:50 - 16:45 Uhr
4.23/5022
Lesermeinung
ORF2 Hartl (Michael A. Grimm, r.) hat sich vorübergehend bei Marie (Karin Thaler, l.) auf dem Hof einquartiert.

Die Rosenheim-Cops - Dabei sein ist alles

Serie | 29.01.2020 | 03:05 - 03:50 Uhr
4.03/5029
Lesermeinung
News
Dieter Bohlen ist aus der deutschen Casting-Szene nicht mehr wegzudenken. Am Samstag, 1. Februar, feiert er seine 500. Folge als Juror.

Seit 17 Jahren zählt "Deutschland sucht den Superstar" zu den erfolgreichsten Castingshows. Am Samst…  Mehr

Frank Plasberg wird bei "Hart aber fair" von Susan Link vertreten.

Zwangspause für Frank Plasberg: Der Moderator der Talkshow "Hart aber fair" wird einige Ausgaben kra…  Mehr

He-Man kommt zurück - wenn auch nicht auf die Kinoleinwand. Nachdem Sony den Kinostart eines Films aus dem  "Masters of the Universe"-Universum (auch auf DVD erhältlich) abgeblasen hat, sicherte sich offenbar nun Netflix die Rechte.

Netflix hat offenbar einen weiteren Coup gelandet: Der Kinostart des He-Man-Films "Masters Of The Un…  Mehr

Ewan McGregor konnte die "Star Wars"-Fans in Bezug auf die Spin-off-Serie über Obi Wan Kenobi beruhigen: "Es ist nicht wirklich so dramatisch, wie es scheinen mag."

Weil es bei der geplanten Serie über Obi-Wan Kenobi Verzögerungen gibt, zeigten sich viele "Star War…  Mehr

Kochschürze statt Mikrofon: Thomas Anders bekommt vom SWR seine eigene Kochsendung "Koch mal ANDERS" spendiert.

Neue Rolle für Thomas Anders: In einer neuen SWR-Sendung kocht der Sänger gemeinsam mit Prominenten.…  Mehr