Neues aus Büttenwarder

  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (24.12.14) um 15:35 Uhr.
Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (24.12.14) um 15:35 Uhr. Onkel Krischan (Hans Kahlert), Adsche (Peter Heinrich Brix) und Shorty (Axel Olsson) lernen „Benehmen am Tisch“.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Überraschungsparty für Brakelmann (Jan Fedder). Adsche (Peter Heinrich Brix), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Kuno (Sven Walser), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Arno (Sönke Korries),, Klaus Uwe (Till Huster), Shorty (Axel Olsson), Schönbiehl (Günter Kütemeyer) und Peter (Uwe Rohde) haben ihr Bestes gegeben. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Überraschungsparty für Brakelmann (Jan Fedder). Adsche (Peter Heinrich Brix), Onkel Krischan (Hans Kahlert), Kuno (Sven Walser), Heinzi (Hendrik von Bültzingslöwen), Arno (Sönke Korries),, Klaus Uwe (Till Huster), Shorty (Axel Olsson), Schönbiehl (Günter Kütemeyer) und Peter (Uwe Rohde) haben ihr Bestes gegeben.
    Fotoquelle: © NDR/Nicolas Maack
  • NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr.
Dorfpolizist Peter (Uwe Rohde) beim Smalltalk. Vergrößern
    NDR Fernsehen NEUES AUS BÜTTENWARDER, "Einladung", am Mittwoch (14.01.15) um 20:15 Uhr. Dorfpolizist Peter (Uwe Rohde) beim Smalltalk.
    Fotoquelle: © NDR/Uwe Ernst
Serie, Unterhaltungsserie
Neues aus Büttenwarder

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
NDR
Di., 14.01.
22:20 - 22:45
Einladung


In Büttenwarder ist man sich einig: Günther Griem, der raffgierige Großgrundbesitzer und Klingsiehler Bürgermeister, ist an allem Elend Schuld. Voller Verachtung wird sein Name genannt, heilig ist der Zorn, den er weckt. Da erscheint zur Plauderstunde im Dorfkrug ausgerechnet der so Gescholtene und händigt höchstpersönlich Büttenwarders Bürgermeister Schönbiehl eine Einladung zur alljährlichen Gala in Klingsiehl aus. Und statt sie dem abgefeimten Machtpolitiker vor die Füße zu werfen, bedankt sich Schönbiehl eilfertig für die Einladung, schwenkt augenblicklich um und findet Griem eigentlich gar nicht so übel. Die Dorfbewohner sind empört. Da holt Griem schon zum nächsten Schlag aus und lädt auch Brakelmann zu dem Glamour-Event in Klingsiehl ein. Natürlich erwartet jeder von Brakelmann, dass er die Einladung ausschlägt. Und natürlich nimmt er sie an. Vorgeblich, um mit Griem auf dessen eigener Party abzurechnen, in Wahrheit, um bei dem Anlass Käufer für Brachland zu finden. Griems Einladung beginnt so, einen Keil in die Dorfgemeinschaft zu treiben. Doch dann wird auch Adsche eingeladen, Kuno und Dorfpolizist Peter. Schönbiehl ahnt, dass Griem die Büttenwarder Einwohner benutzt, um sie als Dorfdeppen vorzuführen zur Belustigung seiner illustren Gäste. Deshalb erteilt er den Freunden Unterricht in Tischmanieren und gepflegtem Smalltalk. Und tatsächlich redet bald jeder wie der letzte Idiot. Ausgerechnet Adsche ist es dann, der Brakelmann auf ein Detail der Einladung aufmerksam macht, das ihm bisher nicht aufgefallen war. Zufall oder nicht: Griem veranstaltet seine Gala ausgerechnet an Brakelmanns 60. Geburtstag. Eigentlich könnte das dem Bauern ganz egal sein. Aber irgendwie stimmt ihn der Termin doch nachdenklich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cartoon Network Teen Titans Go !

Teen Titans Go! - Glückskekse

Serie | 24.01.2020 | 19:20 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ORF1 "Die Ollie & Moon Show", "Torten-Trip nach Paris." Moon möchte unbedingt bei einem Backwettbewerb in Paris teilnehmen-. Doch vorher soll sie mit Ollie eine Torte für den Konditor Christophe ausliefern, einem Freund von Stanley. Da Moon sich bereits erwachsen fühlt, will sie alles allein bewerkstelligen und sich nicht von Ollie helfen lassen. Doch dass ist leichter gesagt als getan.  SENDUNG: ORF eins - FR - 24.01.2020 - 06:50 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.

Die Ollie & Moon Show - Torten-Trip nach Paris

Serie | 25.01.2020 | 06:25 - 06:40 Uhr
/500
Lesermeinung
Cartoon Network OK K.O.! Let's Be Heroes

OK K.O.! Neue Helden braucht die Welt - K.O. und der Internetstar

Serie | 25.01.2020 | 16:30 - 16:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Regisseur Quentin Tarantino wird künftig wohl doch keinen "Star Trek"-Film drehen. "Wer bist du - Galactus?", fragte er in einem Interview. Er entferne sich immer weiter von Star Trek und habe auch noch mit keinem Verantwortlichen darüber gesprochen.

Die Filme von Marvel und Disney schreiben seit Jahren eine beeindruckende Erfolgsgeschichte. Aber ni…  Mehr

Taylor Swift hatte jahrelang mit Essstörungen zu kämpfen. Wie es ihr in dieser schweren Zeit ging, offenbart der Dokumentarfilm "Miss Americana".

Das Leben im Rampenlicht bringt auch Schattenseiten mit sich. Taylor Swift zum Beispiel litt jahrela…  Mehr

Leonie Koch ist das neue Gesicht bei RTL-"Explosiv".

Das Moderatorenteam des RTL-Magazins "Explosiv" bekommt Verstärkung: Leonie Koch wird die Sendung er…  Mehr

Es ist offiziell: Bill Murray wird in der Fortsetzung von "Ghostbuster" auf der Leinwand zu sehen sein.

Gute Nachrichten für die Fans von "Ghostbusters": Bill Murray, einer der Stars aus den Filmen der Ac…  Mehr

Auf Justin Biebers Single "Yummy" folgt bald ein neues Album. Bei einer Präsentation der Songs zeigte sich der 25-Jährige nun ungewohnt verletzlich.

Eigentlich war die Präsentation seines neuen Albums für Justin Bieber ein feierlicher Anlass. Auf de…  Mehr