Neutrinos

  • "IceCube"-Labor über dem Teleskop am Südpol Vergrößern
    "IceCube"-Labor über dem Teleskop am Südpol
    Fotoquelle: RBB
  • Astrophysiker Paschal Coyle mit einem Modell des Detektors Vergrößern
    Astrophysiker Paschal Coyle mit einem Modell des Detektors
    Fotoquelle: RBB
  • Sternenexplosion Vergrößern
    Sternenexplosion
    Fotoquelle: RBB
  • Astrophysiker am Südpol, wo sie mit Hilfe gigantischer Detektoren die hochenergetischen Neutrinos "einzufangen" versuchen Vergrößern
    Astrophysiker am Südpol, wo sie mit Hilfe gigantischer Detektoren die hochenergetischen Neutrinos "einzufangen" versuchen
    Fotoquelle: RBB
  • Astrophysiker Marek Kowalski mit einem optischen Sensor des Teleskops "IceCube" Vergrößern
    Astrophysiker Marek Kowalski mit einem optischen Sensor des Teleskops "IceCube"
    Fotoquelle: RBB
  • Astrophysiker Paschal Coyle mit einem Tiefseesensor des "KM3NeT"-Teleskops Vergrößern
    Astrophysiker Paschal Coyle mit einem Tiefseesensor des "KM3NeT"-Teleskops
    Fotoquelle: RBB
Report, Wissenschaft
Neutrinos

Infos
Online verfügbar von 11/08 bis 18/08
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
arte
Sa., 11.08.
23:45 - 00:35
Boten vom Rand des Universums


Es ist der Beginn einer neuen Ära der Astronomie: Wissenschaftler haben geisterhafte Teilchen, sogenannte Neutrinos, entdeckt, die nicht nur außerirdisch, sondern sogar außergalaktisch sind. Die Neutrinos sind ein kleiner Teil der kosmischen Strahlung, die ständig auf die Erdatmosphäre niederprasselt. Diese Strahlung ist zwar schon seit längerer Zeit bekannt, aber wo und wie genau die Teilchen entstehen, ist immer noch ein Rätsel. Am Südpol und an der europäischen Mittelmeerküste versuchen internationale Wissenschaftler nun mit Hilfe gigantischer Detektoren, die hochenergetischen Neutrinos "einzufangen".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Valley of Moon, Atacama Wüste, Chile.

Extrem! Zwischen Dürre und Sintflut

Report | 03.08.2018 | 15:40 - 16:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

Mission Weltall - Das harte Training der Astronauten

Report | 08.08.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

wissen aktuell - Wetter extrem

Report | 09.08.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3/505
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr