Nevada-Pass

  • John Deakin (Charles Bronson), einem getarnten Geheimagenten, gelingt es, die Hintergründe der mysteriösen Mordserie in dem amerikanischen Militärzug aufzuklären und einigen skrupellosen Verschwörern das Handwerk zu legen. Vergrößern
    John Deakin (Charles Bronson), einem getarnten Geheimagenten, gelingt es, die Hintergründe der mysteriösen Mordserie in dem amerikanischen Militärzug aufzuklären und einigen skrupellosen Verschwörern das Handwerk zu legen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Major Claremont (Ed Lauter, links) ist der Kommandant des Militärzugs, in dem ein Mörder sein Unwesen treibt. Zu den Passagieren gehören John Deakin (Charles Bronson), ein getarnter Geheimagent, und die hübsche Marica (Jill Irland), die ihren Vater in Fort Humboldt besuchen will. Vergrößern
    Major Claremont (Ed Lauter, links) ist der Kommandant des Militärzugs, in dem ein Mörder sein Unwesen treibt. Zu den Passagieren gehören John Deakin (Charles Bronson), ein getarnter Geheimagent, und die hübsche Marica (Jill Irland), die ihren Vater in Fort Humboldt besuchen will.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Als der Militärzug Fort Humboldt fast erreicht hat, kommt es zu einer dramatischen Auseinandersetzung. Gouverneur Fairchild (Richard Crenna, links), Frank O'Brian (Charles Durning, 2. von links) und Deputy Marshal Nathan Pearce (Ben Johnson, 3. von rechts) müssen mit dem Schlimmsten rechnen. Vergrößern
    Als der Militärzug Fort Humboldt fast erreicht hat, kommt es zu einer dramatischen Auseinandersetzung. Gouverneur Fairchild (Richard Crenna, links), Frank O'Brian (Charles Durning, 2. von links) und Deputy Marshal Nathan Pearce (Ben Johnson, 3. von rechts) müssen mit dem Schlimmsten rechnen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • John Deakin (Charles Bronson), einem getarnten Geheimagenten, gelingt es, die Hintergründe der mysteriösen Mordserie in dem amerikanischen Militärzug aufzuklären und einigen skrupellosen Verschwörern das Handwerk zu legen. Vergrößern
    John Deakin (Charles Bronson), einem getarnten Geheimagenten, gelingt es, die Hintergründe der mysteriösen Mordserie in dem amerikanischen Militärzug aufzuklären und einigen skrupellosen Verschwörern das Handwerk zu legen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Western
Nevada-Pass

Infos
Originaltitel
Breakheart Pass
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1975
Kinostart
Do., 25. Dezember 1975
DVD-Start
Do., 17. April 2003
BR
Fr., 25.01.
23:30 - 01:00


Winter 1873: Ein Militärzug ist mit US-amerikanischen Kavalleristen und Versorgungsgütern unterwegs nach Fort Humboldt, wo eine Diphterie-Epidemie ausgebrochen sein soll. Bei einem kurzen Aufenthalt in Myrtle gesellt sich der stellvertretende US-Marshal Nathan Pearce zu den Soldaten. Er führt einen gewissen John Deakin als Gefangenen mit sich, der angeblich steckbrieflich gesucht wird. Zu den Passagieren im Zug gehören auch Gouverneur Richard Fairchild sowie die junge Marica , die ihren Vater in Fort Humboldt besuchen will. Schon in Myrtle verschwinden zwei Offiziere spurlos. Bald darauf verunglückt der Heizer tödlich, als der Zug eine Brücke passiert. Der mysteriöse Tod eines Arztes entpuppt sich als Giftmord. Als sich dann auch noch drei mit Soldaten besetzte Wagen auf unerklärliche Weise vom Zug lösen und einen steilen Abhang hinabstürzen, verbreiten sich Angst und Schrecken unter den Überlebenden. In der folgenden Nacht nimmt Deakin, der in Wirklichkeit ein getarnter Geheimagent ist, im Frachtwagen die Särge unter die Lupe, die für verstorbene Soldaten des Forts mitgeführt werden. Dabei macht er eine spektakuläre Entdeckung.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Nevada Pass" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bob Valdez (Burt Lancaster).

Valdez

Spielfilm | 22.02.2019 | 23:30 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
BR Jed Cooper (Clint Eastwood) ist Deputy Marshal in Oklahoma.

Hängt ihn höher

Spielfilm | 08.03.2019 | 22:45 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2/503
Lesermeinung
BR Big Jake

Big Jake

Spielfilm | 15.03.2019 | 22:45 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
News
Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr

Die junge Ärztin (Sandrine Kiberlain) ist sowohl für ihren Sohn als auch für den temporären Gast eine Freundin mit offenem Ohr.

Der Regisseur des Films "Mit Siebzehn" ist über 70 Jahre alt. Dennoch versteht er es, auf natürliche…  Mehr

Katja Schnabel nimmt Campino zum Aquatraining mit.

VOX strahlt acht neue Folgen der Doku-Reihe "Die Pferdeprofis" aus. Neben Katja Schnabel trainiert a…  Mehr