New Tricks

Gerry Standing (Dennis Waterman), Danny Griffin (Nicholas Lyndhurst), DCI Sasha Miller (Tamzin Outhwaite) und Steve McAndrew (Denis Lawson)  beschäftigen sich als Spezialeinheit mit ungelösten Fällen. Vergrößern
Gerry Standing (Dennis Waterman), Danny Griffin (Nicholas Lyndhurst), DCI Sasha Miller (Tamzin Outhwaite) und Steve McAndrew (Denis Lawson) beschäftigen sich als Spezialeinheit mit ungelösten Fällen.
Fotoquelle: ZDF/Amanda Searle
Serie, Comedyserie
New Tricks

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Mo., 02.07.
03:30 - 04:25
Standings Vergangenheit (1)


Gerry Standings ehemaliger Chef, DCI Martin Ackroyd, wird nach 30 Jahren tot aufgefunden. Standing verheimlicht seinem Team etwas über seine Vergangenheit und gerät so in Schwierigkeiten. Standing hatte damals nur wenige Monate unter Ackroyd gearbeitet. Bald fand er heraus, dass seine Kollegen, Bryant und McCabe, Bestechungsgeld annahmen. Standing hatte die Beobachtung seinem Chef gemeldet, der ihm auftrug, noch mehr Beweise zu sammeln. Heute arbeiten Bryant und McCabe in ihrer eigenen Sicherheitsfirma und sind überhaupt nicht erfreut darüber, dass Standing in dem Fall ermittelt. Während Standing weiterhin das Geheimnis seiner Vergangenheit hütet, gerät er bei den Ermittlungen immer mehr in eine Intrige, aus der er sich nicht mehr befreien kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR The Wrong Mans - Falsche Zeit, falscher Ort

The Wrong Mans - Falsche Zeit, falscher Ort

Serie | 28.06.2018 | 00:55 - 01:25 Uhr
2.25/504
Lesermeinung
ProSieben Wilfred

Wilfred - Glück

Serie | 03.07.2018 | 03:50 - 04:10 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte Alte Schachteln

Alte Schachteln - Die flotte Lotte

Serie | 03.07.2018 | 04:30 - 05:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr