New in Town - Eiskalt erwischt

  • Kurz vor dem Happy End: Lucy (Renée Zellweger) und Ted (Harry Conick, Jr.). Vergrößern
    Kurz vor dem Happy End: Lucy (Renée Zellweger) und Ted (Harry Conick, Jr.).
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Blanche (Siobhan Fallon Hogan, l.) arbeitet für Lucy (Renée Zellweger) als Sekretärin. Eines Tages erfährt sie per Zufall, dass Lucy in der Schublade eine Liste mit Namen all derer hat, die sie zu entlassen gedenkt. Vergrößern
    Blanche (Siobhan Fallon Hogan, l.) arbeitet für Lucy (Renée Zellweger) als Sekretärin. Eines Tages erfährt sie per Zufall, dass Lucy in der Schublade eine Liste mit Namen all derer hat, die sie zu entlassen gedenkt.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Karrierefrau Lucy (Renée Zellweger) hat es vom sommerlichen Miami ins winterliche Minnesota verschlagen. Sie soll dort eine Firma sanieren. Vergrößern
    Karrierefrau Lucy (Renée Zellweger) hat es vom sommerlichen Miami ins winterliche Minnesota verschlagen. Sie soll dort eine Firma sanieren.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Damit Lucy (Renée Zellweger) die Menschen und ihre Gebräuche in New Ulm/Minnesota besser kennenlernt, hat Ted (Harry Connick jr.) sie mit zum Krähenschießen genommen. Lucy trifft sogar - aber keinen Vogel. Vergrößern
    Damit Lucy (Renée Zellweger) die Menschen und ihre Gebräuche in New Ulm/Minnesota besser kennenlernt, hat Ted (Harry Connick jr.) sie mit zum Krähenschießen genommen. Lucy trifft sogar - aber keinen Vogel.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Stu (J. K. Simmons, M.) wurde entlassen, wieder eingestellt und unterstützt Lucy (nicht im Bild) bei ihren verwegenen Plänen, den Betrieb von der Belegschaft erwerben zu lassen. Vergrößern
    Stu (J. K. Simmons, M.) wurde entlassen, wieder eingestellt und unterstützt Lucy (nicht im Bild) bei ihren verwegenen Plänen, den Betrieb von der Belegschaft erwerben zu lassen.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Lucy (Renée Zellweger, r.) bringt Ted (Harry Connick, Jr.) und seiner Tochter Bobbie (Ferron Guerreiro) einen selbst gebackenen Kuchen. Vergrößern
    Lucy (Renée Zellweger, r.) bringt Ted (Harry Connick, Jr.) und seiner Tochter Bobbie (Ferron Guerreiro) einen selbst gebackenen Kuchen.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Selbst am Arbeitsplatz fühlt sich Lucy (Renée Zellweger) in Minnesota etwas verloren. Vergrößern
    Selbst am Arbeitsplatz fühlt sich Lucy (Renée Zellweger) in Minnesota etwas verloren.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Bei der Wiederinbetriebnahme der Joghurt-Fertigungsstraße werden Lucy (Renée Zellweger) und Ted (Harry Connick, Jr.) mit Milch eingesprüht, denn die Geräte funktionieren nicht sofort pannenfrei. Vergrößern
    Bei der Wiederinbetriebnahme der Joghurt-Fertigungsstraße werden Lucy (Renée Zellweger) und Ted (Harry Connick, Jr.) mit Milch eingesprüht, denn die Geräte funktionieren nicht sofort pannenfrei.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Wenn die Vikings im Fernsehen Eishockey spielen, steht New Ulm quasi still. Harve Gunderson (Wayne Nicklas) und Billy (Dan Niklas, l.) haben sich ins entsprechende Outfit geworfen und kriegen von der Welt nicht mehr viel mit. Vergrößern
    Wenn die Vikings im Fernsehen Eishockey spielen, steht New Ulm quasi still. Harve Gunderson (Wayne Nicklas) und Billy (Dan Niklas, l.) haben sich ins entsprechende Outfit geworfen und kriegen von der Welt nicht mehr viel mit.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Der lokale Gewerkschaftsvorsitzende Ted (Harry Connick jr.) mit seiner schönen neuen Chefin Lucy (Renée Zellweger). Erst beleidigt sie ihn, doch dann erkennt sie seine menschlichen und fachlichen Qualitäten. Vergrößern
    Der lokale Gewerkschaftsvorsitzende Ted (Harry Connick jr.) mit seiner schönen neuen Chefin Lucy (Renée Zellweger). Erst beleidigt sie ihn, doch dann erkennt sie seine menschlichen und fachlichen Qualitäten.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Ankunft in Minnesota, von Miami kommend: Lucy (Renée Zellweger) ist völlig underdressed, denn vor dem Flughafengebäude tobt ein Schneesturm. Gleich wird sie merken, dass sie andere Klamotten braucht. Vergrößern
    Ankunft in Minnesota, von Miami kommend: Lucy (Renée Zellweger) ist völlig underdressed, denn vor dem Flughafengebäude tobt ein Schneesturm. Gleich wird sie merken, dass sie andere Klamotten braucht.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Lucy (Renée Zellweger, l.) und Blanche (Siobhan Fallon Hogan). Kann Lucy die gutmütige Blanche davon überzeugen, dass sie keine Entlassungen mehr plant? Vergrößern
    Lucy (Renée Zellweger, l.) und Blanche (Siobhan Fallon Hogan). Kann Lucy die gutmütige Blanche davon überzeugen, dass sie keine Entlassungen mehr plant?
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Ohne Bart, aber in seiner Funktion als Gewerkschaftler macht Ted (Harry Connick, Jr.) der neuen Geschäftsführung einen Vorschlag. Vergrößern
    Ohne Bart, aber in seiner Funktion als Gewerkschaftler macht Ted (Harry Connick, Jr.) der neuen Geschäftsführung einen Vorschlag.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Lucy (Renée Zellweger) erklärt der Belegschaft, darunter Stu (J. K. Simmons, 2.v.l.), dass die Fertigung von Joghurt auf Energieriegel umgestellt werden soll. Vergrößern
    Lucy (Renée Zellweger) erklärt der Belegschaft, darunter Stu (J. K. Simmons, 2.v.l.), dass die Fertigung von Joghurt auf Energieriegel umgestellt werden soll.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
  • Blanche (Siobhan Fallon Hogan) schenkt Lucy (Renée Zellweger, l.) ein selbstgebasteltes Scrapbook, das sie an den Aufenthalt in New Ulm erinnern soll. Vergrößern
    Blanche (Siobhan Fallon Hogan) schenkt Lucy (Renée Zellweger, l.) ein selbstgebasteltes Scrapbook, das sie an den Aufenthalt in New Ulm erinnern soll.
    Fotoquelle: ZDF/Rebecca Sandulak
Spielfilm, Liebeskomödie
New in Town - Eiskalt erwischt

Infos
Originaltitel
Chilled in Miami
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
ZDF
So., 11.11.
15:00 - 16:30


New Ulm, Minnesota. Hierhin verschlägt es Lucy Hill (Renée Zellweger), angestellt im mittleren Management eines in Miami, Florida, ansässigen Konzerns. Keiner ihrer männlichen Kollegen wollte den Job machen - das hätte Lucy zu denken geben sollen. Doch das volle Ausmaß des Abenteuers, auf das sie sich aus beruflichem Ehrgeiz mit dem Trip vom warmen Miami ins eiskalte Minnesota eingelassen hat, wird ihr erst am Flughafen bewusst. Mit Massen Übergepäck, in Stöckelschuhen, Minirock und nur einem dünnen Jäckchen bekleidet, ist Lucy auf die Außentemperaturen New Ulms völlig unvorbereitet. Und auch das Leben in der US-Provinz ist unbekanntes Terrain für die durchgestylte Single-Frau aus dem "Sunshine State". In New Ulm gehen die Uhren des großen Landes anders an in den Metropolen der Küsten. Das Leben verläuft gemächlich und in ruhigen Bahnen. Die Menschen sind liebenswürdig, freundlich und gottesfürchtig. Der "Erdhörnchen-Tag" ist ein Feiertag, oder etwa doch nicht? Nachdem Lucy von ihrer künftigen Assistentin Blanche Gunderson und der Maklerin Trudy Van Uuden in einem Haus untergebracht wurde, das so gar nichts mit Lucys durchgestyltem Ostküsten-Appartement gemeinsam hat, ist Lucy bei Blanche und deren Familie zum Essen eingeladen. Dort trifft sie auf den verwitweten Ted Mitchell (Harry Connick, jr.) und dessen Teenager-Tochter Bobbie . Zwischen Lucy und Ted kommt es noch während des Essens zu einem verbalen Schlagabtausch. Am nächsten Tag wird es noch schlimmer, denn beide werden fortan eng zusammenarbeiten müssen. Ted ist der oberste Arbeitnehmer-Vertreter des kleinen Lebensmittelherstellers, den Lucy sanieren soll. Zunächst wird Lucy von ihren Angestellten mit Skepsis empfangen, der freie Feiertag namens "Erdhörnchen-Tag", den die Arbeiter ihr abringen, entpuppt sich gar als komplette Erfindung des Vorarbeiters Stu Kopenhafer . Aber Lucy ist redegewandt und geschickt im Umgang mit Menschen, sodass sie Respekt erwirbt und sich durchsetzen kann - bis bekannt wird, dass zu ihrem Arbeitsauftrag die Durchsetzung massiver Stellenstreichungen gehört.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "New in Town - Eiskalt erwischt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Couchgeflüster

Couchgeflüster

Spielfilm | 11.12.2018 | 22:55 - 01:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.15/5013
Lesermeinung
WDR Der schrullige Notar Mèrignac (Michel Duchaussoy) überbringt der erfolgreichen Geschäftsfrau Margaret (Sophie Marceau) Briefe, die sie als Kind an sich selbst andressiert hat.

Vergissmichnicht

Spielfilm | 13.12.2018 | 23:25 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
arte Der neuen Fahrerin Alex (Rosalie Thomass) wird zu Anfang von ihren Taxikollegen Dietrich, Rüdiger, Udo und dem "Taximörder" (Stipe Erceg, Robert Stadlober, Tobias Schenke, Antoine Monot, Jr., v.l.n.r.) ordentlich auf den Zahn gefühlt.

Taxi

Spielfilm | 14.12.2018 | 00:10 - 01:40 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr