Newton

  • Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba. Vergrößern
    Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba. Vergrößern
    Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba. Vergrößern
    Das Wissenschaftsmagazin "Newton" bringt Neuigkeiten, Grundlagen und Hintergründe. In aufwendig gestalteten Filmbeiträgen werden interessante Geschichten verständlich gemacht, unterstützt von Computeranimationen und Grafiken, Experimenten und Experten-Interviews. "Newton" wendet sich an alle, die gerne Neues wissen wollen, sich über ein Aha-Erlebnis freuen und erfahren möchten, was hinter vielen alltäglichen Dingen und Vorgängen steckt. Im Bild: Matthias Euba.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Wissenschaft
Newton

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD alpha
Mo., 05.11.
16:30 - 16:55


Das neugierige Wissenschaftsformat sorgt dafür, dass den Zuschauern garantiert ein Licht aufgeht. Komplexe Vorgänge und Phänomene werden ebenso wie Alltägliches unter die Lupe genommen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Klebekünstler

Klebekünstler

Report | 06.11.2018 | 06:30 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Kernkraft

Kernkraft

Report | 08.11.2018 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Betrug statt Spitzenforschung - Wenn Wissenschaftler schummeln

Betrug statt Spitzenforschung - Wenn Wissenschaftler schummeln

Report | 12.11.2018 | 07:20 - 08:20 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
News
Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr

Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr