Nicht mit mir, Liebling

Nina (Ursula Karven, Mitte) hat am Frühstückstisch einige Probleme zu ihrer Tochter Alice (Ronja Mittelstädt) und ihrem viel beschäftigten Mann Robert (Hans-Werner Meyer) durchzudringen. Vergrößern
Nina (Ursula Karven, Mitte) hat am Frühstückstisch einige Probleme zu ihrer Tochter Alice (Ronja Mittelstädt) und ihrem viel beschäftigten Mann Robert (Hans-Werner Meyer) durchzudringen.
Fotoquelle: HR/Degeto/Christiane Pausch
TV-Film, TV-Komödie
Nicht mit mir, Liebling

Infos
Originaltitel
Nicht mit mir, Liebling
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 23. März 2012
HR
Mo., 08.10.
12:50 - 14:20


Eine beschauliche Provinzstadt mitten in Deutschland. Hier regiert seit einer Ewigkeit Bürgermeister Robert von der Heyden, der seiner Frau Nina hoch und heilig versprochen hat, seine dritte Amtszeit sei die letzte. Nach zwölf Jahren als hauptberufliche Mutter und "First Lady" freut die früher selbst politisch aktive Nina sich auf Arbeit und Karriere. Leider bricht Robert sein Gelöbnis und tritt zum vierten Mal an. Als Nina ihren Mann zudem noch mit seiner blutjungen PR-Beraterin ertappt, ist das Maß voll. Statt dem Untreuen die Leviten zu lesen, fordert sie ihn politisch heraus: als Gegenkandidatin der Opposition.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Nicht mit mir, Liebling" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Opa, ledig, jung

Opa, ledig, jung

TV-Film | 07.10.2018 | 11:55 - 13:25 Uhr
4.03/5030
Lesermeinung
SWR Dass auch noch der Bezirksvorsteher (Manuel Rubey) kommen und Leutseligkeit versprühen muss, nervt Hubert (Josef Hader), der den anderen schon früher nicht leiden konnte.

Die Notlüge

TV-Film | 07.10.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
SWR Klar, es liegt ein Gerichtsbeschluss gegen Margot Kühlborn (Monika Lennartz) vor, dass sie die Wohnung räumen muss. Aber wird Billy (Aglaia Szyszkowitz) es wirklich fertigbringen, Margot aus der Wohnung zu werfen, in der sie über 50 Jahre lang gelebt hat?

Billy Kuckuck - Margot muss bleiben!

TV-Film | 08.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr