Nicht mit mir, Liebling

  • rbb Fernsehen NICHT MIT MIR, LIEBLING, am Donnerstag (11.07.13) um 20:15 Uhr.
Nina (Ursula Karven) will Bürgermeisterin werden. Vergrößern
    rbb Fernsehen NICHT MIT MIR, LIEBLING, am Donnerstag (11.07.13) um 20:15 Uhr. Nina (Ursula Karven) will Bürgermeisterin werden.
    Fotoquelle: © rbb/Degeto/Christiane Pausch
  • Philipp (Henning Baum) hofft, dass seine alte Liebe Nina (Ursula Karven) zu ihm zurückkehrt. Vergrößern
    Philipp (Henning Baum) hofft, dass seine alte Liebe Nina (Ursula Karven) zu ihm zurückkehrt.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch
  • Bürgermeister Robert von der Heyden (Hans-Werner Meyer) hat seiner Frau Nina (Ursula Karven) hoch und heilig versprochen, seine dritte Amtszeit sei die letzte. Vergrößern
    Bürgermeister Robert von der Heyden (Hans-Werner Meyer) hat seiner Frau Nina (Ursula Karven) hoch und heilig versprochen, seine dritte Amtszeit sei die letzte.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch
  • Nina (Ursula Karven) entdeckt, dass ihr Mann Robert (Hans-Werner Meyer) in einen Ökoskandal verwickelt ist. Vergrößern
    Nina (Ursula Karven) entdeckt, dass ihr Mann Robert (Hans-Werner Meyer) in einen Ökoskandal verwickelt ist.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Christiane Pausch
Fernsehfilm, Komödie
Nicht mit mir, Liebling

Infos
Originaltitel
Nicht mit mir, Liebling
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 23. März 2012
HR
Do., 20.02.
23:00 - 00:30


Eine beschauliche Provinzstadt mitten in Deutschland. Hier regiert seit einer Ewigkeit Bürgermeister Robert von der Heyden, der seiner Frau Nina hoch und heilig versprochen hat, seine dritte Amtszeit sei die letzte. Nach zwölf Jahren als hauptberufliche Mutter und "First Lady" freut die früher selbst politisch aktive Nina sich auf Arbeit und Karriere. Leider bricht Robert sein Gelöbnis und tritt zum vierten Mal an. Als Nina ihren Mann zudem noch mit seiner blutjungen PR-Beraterin ertappt, ist das Maß voll. Statt dem Untreuen die Leviten zu lesen, fordert sie ihn politisch heraus: als Gegenkandidatin der Opposition. - Ein politischer Krimi ums Bürgermeisteramt? Oder doch eine Liebeskomödie in der deutschen Provinz? In den Hauptrollen kämpfen Ursula Karven und Hans-Werner Meyer mit harten Bandagen um emotionale Glaubwürdigkeit.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Nicht mit mir, Liebling" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

One Gemeinsam ins erotische Abenteuer: Marc (Fritz Karl, 2. v. re.), Julia (Aglaia Szyszkowitz), Paul (Samuel Finzi, li.) und Vanessa (Caroline Peters, re.).

Seitensprung mit Freunden

Fernsehfilm | 28.02.2020 | 21:00 - 22:30 Uhr
3.19/5021
Lesermeinung
beate-uhse.tv The Possession of Mrs. Hyde

The Possession of Mrs. Hyde

Fernsehfilm | 29.02.2020 | 03:45 - 05:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
One Der Hafenpastor und das graue Kind

Der Hafenpastor und das graue Kind

Fernsehfilm | 29.02.2020 | 07:15 - 08:45 Uhr
3.75/5020
Lesermeinung
News
Fotograf Christian Anwander fotografiert die Kandidatinnen nach dem Umstyling.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr

"Ich mache den 'Tatort', weil ich ihn mag", sagt Fabian Hinrichs (46). "Und weil es eine Riesenherausforderung ist, angesichts der enormen Öffentlichkeit von jeweils acht, neun Millionen Zuschauern gute Filme zu realisieren."

Es geht um Liebe, Sex und soziale Gerechtigkeit: Schauspieler Fabian Hinrichs, bekannt unter anderem…  Mehr

Da wird man ganz verrückt: In der charmanten Netflix-Serie "I Am Not Okay With This" kämpft sich eine 17-Jährige durch die Wirren des Teenagerdaseins. Zum Glück hat sie Superkräfte.

Eine 17-jährige bekämpft mit Superkräften ihre Teenage Angst und wird in der neuen Netflix-Serie "I …  Mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus macht auch vielen Deutschen Sorge.

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa aus, in Deutschland gibt es erste Fälle. RTL reagiert mi…  Mehr