Nicht nachmachen!

  • Heute wird die Schlagsahne mit dem Außenborder hergestellt. Bernhard Hoëcker und Wigald Boning freuen sich schon wie Bolle. Vergrößern
    Heute wird die Schlagsahne mit dem Außenborder hergestellt. Bernhard Hoëcker und Wigald Boning freuen sich schon wie Bolle.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Böhme
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Dokumentation
Nicht nachmachen!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
ZDFneo
Mi., 03.10.
15:00 - 15:45


Unser tägliches Leben ist bestimmt durch Verbote, Warnhinweise, Warnschilder und gut gemeinte Ratschläge. Fast jedes Produkt und viele Alltagssituationen erfordern Verhaltensregeln. Viele dieser Hinweise sind lästig, überflüssig und oft übertrieben, und jeder von uns kennt das Verlangen, sich all diesen Regeln und Vorgaben zu widersetzen und Gebrauchsanweisungen und Verbote zu missachten. Aber was passiert, wenn wir diese Warnungen schlichtweg ignorieren? Ist das tatsächlich so gefährlich und lebensbedrohlich, wie wir glauben sollen? "Nicht nachmachen!" gibt die Antworten. Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen lassen die Akteure sämtliche Verbote links liegen, missachten Warnhinweise und pfeifen auf die Empfehlungen des Herstellers. Doch damit nicht genug. Der Spielplatz ist kein Hochsicherheitslabor, in dem fernab der Lebenswelten des Zuschauers experimentiert wird. Das Labor ist ein funktionstüchtiges Haus, in dem sich im Namen der Wissenschaft mal so richtig ausgetobt wird. Was passiert, wenn man ein Feuerwerk im Wohnzimmer anzündet? Welche Konsequenzen hat es, wenn man das Badezimmer komplett flutet? Womit müssen wir rechnen, wenn wir eine überhitzte Pfanne voll Fett mit Wasser löschen wollen? "Nicht nachmachen!" ist ein Factual-Entertainment-Format, das Wissenschaft gekonnt mit Humor und Spaß kombiniert. Optisch im höchsten Maße beeindruckend, werden nicht nur Küche und Wohnzimmer abgefackelt, sondern dem Zuschauer auch die Zusammenhänge erklärt. "Nicht nachmachen!" klärt auf, beugt gleichzeitig vor und vermittelt anhand von spektakulären Experimenten, erläuternden Animationen und humorvollen Kommentaren, dass physikalische Gesetze und chemische Kettenreaktionen kein Zufall sind, sondern Naturgesetzen unterliegen, die man besser nicht missachten sollte. "Nicht nachmachen!" will die fatalen Konsequenzen aufzeigen, die durch Unwissenheit, Ignoranz und Fehleinschätzungen entstehen können. Ganz nach dem Motto: "Kleine Ursache, große Wirkung!" "Nicht nachmachen!" wird von Wigald Boning und Bernhard Hoëcker präsentiert. Beide bieten eine Kombination aus Wissen und Humor, die der Sendung ihren besonderen Charakter verleiht. Um den spontanen, realistischen Charakter der Sendung zu unterstützen, führen die beiden alle Experimente selbst durch. Nur bei besonders schwierigen oder gefährlichen Tests werden sie von Experten unterstützt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Hat der französische Zementkonzern Lafarge Geld an den IS gezahlt, um sein Werk in der syrischen Stadt Jalabiyeh zu schützen?

Milliarden für den Terror

Report | 21.10.2018 | 01:55 - 03:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR vor Ort - Ein Tag bei "Den jungen Ärzten"

Report | 21.10.2018 | 02:00 - 02:25 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
arte Gänsestopfleber in Madeirasoße

Royal Dinner - Habsburger Tafelfreuden

Report | 21.10.2018 | 03:00 - 03:25 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr