Nikola

  • Bei Kerzenlicht kümmert sich Nikola (Mariele Millowitsch) um Eriks (Guntbert Warns) verspannten Rücken und massiert ihn. Natürlich rein freundschaftlich... Vergrößern
    Bei Kerzenlicht kümmert sich Nikola (Mariele Millowitsch) um Eriks (Guntbert Warns) verspannten Rücken und massiert ihn. Natürlich rein freundschaftlich...
    Fotoquelle: TVNOW
  • Tim (Oliver Reinhard, li.) überbringt Dr. Schmidt (Walter Sittler) die Nachricht, dass die Überwachungskamera im Aufzug ausgefallen ist. Gut für Dr. Schmidt, der im Aufzug seine Lockerungsübungen gemacht hat... Vergrößern
    Tim (Oliver Reinhard, li.) überbringt Dr. Schmidt (Walter Sittler) die Nachricht, dass die Überwachungskamera im Aufzug ausgefallen ist. Gut für Dr. Schmidt, der im Aufzug seine Lockerungsübungen gemacht hat...
    Fotoquelle: TVNOW
  • v.li. Dr. Schmidt (Walter Sittler), Nikola (Mariele Millowitsch), Elke (Jenny Elvers) und Tim (Oliver Reinhard) Vergrößern
    v.li. Dr. Schmidt (Walter Sittler), Nikola (Mariele Millowitsch), Elke (Jenny Elvers) und Tim (Oliver Reinhard)
    Fotoquelle: TVNOW
  • Dr. Robert Schmidt (Walter Sittler) ist ganz und gar nicht begeistert von den eigenwilligen Arbeitsmethoden der neuen Stationsschwester Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch). Vergrößern
    Dr. Robert Schmidt (Walter Sittler) ist ganz und gar nicht begeistert von den eigenwilligen Arbeitsmethoden der neuen Stationsschwester Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch).
    Fotoquelle: TVNOW
  • Im Mittelpunkt der Comedy-Serie steht die eigenwillige Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch). Vergrößern
    Im Mittelpunkt der Comedy-Serie steht die eigenwillige Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch).
    Fotoquelle: TVNOW
  • Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch, Mi.) ist mit ihren halbwüchsigen Kindern Peter (Eric Benz) und Stephanie (Friederike Grasshoff) gerade nach Köln gezogen, um sich dort ein neues Leben aufzubauen. Vergrößern
    Nikola Vollendorf (Mariele Millowitsch, Mi.) ist mit ihren halbwüchsigen Kindern Peter (Eric Benz) und Stephanie (Friederike Grasshoff) gerade nach Köln gezogen, um sich dort ein neues Leben aufzubauen.
    Fotoquelle: TVNOW
  • Nikola (Mariele Millowitsch, Mi.) mit ihren Kindern Stephanie (Friederike Grasshoff, vo.re.) und Peter (Eric Benz, vo.li.), sowie den Nachbarn Tim (Oliver Reinhard) und Elke (Jenny Elvers) und dem Hund Oskar. Vergrößern
    Nikola (Mariele Millowitsch, Mi.) mit ihren Kindern Stephanie (Friederike Grasshoff, vo.re.) und Peter (Eric Benz, vo.li.), sowie den Nachbarn Tim (Oliver Reinhard) und Elke (Jenny Elvers) und dem Hund Oskar.
    Fotoquelle: TVNOW
  • v.li.: Alexander Schottky, Mariele Millowitsch, Rainer Grenkowitz, Walter Sittler, Jenny Elvers, Kerstin Thielemann, Roland Jankowsky, Oliver Reinhard Vergrößern
    v.li.: Alexander Schottky, Mariele Millowitsch, Rainer Grenkowitz, Walter Sittler, Jenny Elvers, Kerstin Thielemann, Roland Jankowsky, Oliver Reinhard
    Fotoquelle: MG RTL D
  • 2. Staffel: Nikola (Mariele Millowitsch) und Dr. Schmidt (Walter Sittler) Vergrößern
    2. Staffel: Nikola (Mariele Millowitsch) und Dr. Schmidt (Walter Sittler)
    Fotoquelle: TVNOW / Guido Engels
Serie, Comedyserie
Nikola

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
RTL Passion
Di., 18.06.
00:40 - 01:10
Gute Freunde


Nikolas Ex-Freund Erik weilt in der Stadt. Allerdings nur, um seine Schulter operieren zu lassen. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus will er ins Hotel ziehen, doch sowohl Nikola als auch Dr. Schmidt bieten ihm Herberge in ihren Wohnungen an. Als Erik Nikolas Wohnung wählt, ist Dr. Schmidt natürlich beleidigt und ereifert sich über Erik: Sein bester Freund schläft bei der Frau, die ihn am Altar hat stehen lassen. Nikola wolle ihn doch eh nur in ihr sündiges Bett ziehen, und überhaupt könnten Männer und Frauen nicht einfach so befreundet sein. Mit der Inbrunst der Überzeugung widerspricht Nikola Dr. Schmidts Unterstellungen und ist sich auch nach einem gemeinsamen Rotweinabend mit Erik ganz sicher, dass da nichts passieren wird. Doch dann entwickeln sich die Dinge anders als geplant...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Alex (Wolke Hegenbarth) ist entsetzt, als ihr der Mathelehrer Schnaase (Jan-Peter Kampwirth) seine Liebe gesteht. Jetzt muss sie ihm klar machen, dass sie seine Gefühle nicht erwidert...

Mein Leben & Ich - Neue Nachbarn

Serie | 17.07.2019 | 20:15 - 20:35 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
RTLplus Atze (Atze Schröder, li.) zeigt Murat (Fatih Cevikkollu) seine Horrorfilme für den geplanten Männer-Videoabend.

Alles Atze - Mutti

Serie | 17.07.2019 | 21:05 - 21:30 Uhr
3.14/507
Lesermeinung
RTLplus Herr Schumann (Lutz Herkenrath) setzt Rita (Gaby Köster, r.) unter Druck. Sie soll den neuen Vertrag unterschreiben. Doch Rita weigert sich (hinten Franziska Traub als Kassiererin Gisi).

Ritas Welt - Kittel des Grauens

Serie | 17.07.2019 | 22:25 - 22:50 Uhr
3.89/5036
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr