Nix Festes

  • Cafébesitzer Lennart (Dirk Martens) hat immer ein offenes Ohr für Wiebke (Josefine Preuß) und Jonas (Sebastian Fräsdorf) Vergrößern
    Cafébesitzer Lennart (Dirk Martens) hat immer ein offenes Ohr für Wiebke (Josefine Preuß) und Jonas (Sebastian Fräsdorf)
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assmann
  • Wiebke Busch (Josefine Preuß), Jonas Renner (Sebastian Fraesdorf), Jenny Reimann (Marie Rathscheck). Vergrößern
    Wiebke Busch (Josefine Preuß), Jonas Renner (Sebastian Fraesdorf), Jenny Reimann (Marie Rathscheck).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assmann
  • Jonas Renner (Sebastian Fräsdorf), Wiebke Busch (Josefine Preuß). Vergrößern
    Jonas Renner (Sebastian Fräsdorf), Wiebke Busch (Josefine Preuß).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assmann
  • Wiebke Busch (Josefine Preuß), Basti Hülz (Tim Kalkhof), Jonas Renner (Sebastian Fräsdorf). Vergrößern
    Wiebke Busch (Josefine Preuß), Basti Hülz (Tim Kalkhof), Jonas Renner (Sebastian Fräsdorf).
    Fotoquelle: ZDF/Claudius Pflug
Serie, Sitcom
Nix Festes

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
So., 09.09.
02:20 - 02:50
Offiziell am Arsch


In einem Altbau in Berlin leben vier Musterbeispiele aus der "Generation Beziehungsunfähig". Alle sind ständig am Werkeln, aber irgendwie haben alle "Nix Festes". Weder beruflich noch privat. Im wahrscheinlich stressigsten Lebensabschnitt, zwischen 24 und 32 Jahren, also mitten in der Berufs-, Wohnort- und Partnerwahl, versuchen alle tagtäglich ihren Platz in der Hauptstadt und im Leben zu finden. Das Autorenduo Jonas und Wiebke präsentiert TV-Produzent Werner die Idee für eine Serie, in die sie monatelang ihr ganzes Herzblut investiert haben. Der Produzent hat aber leider in fast allen Belangen der Serie andere Vorstellungen, und so müssen sich die beiden wohl oder übel nach einem anderen Projekt umsehen, denn das Geld ist knapp. Die einzige absehbare Alternative wäre ein gut bezahlter Job für die Berliner Stadtreinigung, den Wiebke aber mit ihrem Autorenstolz nicht vereinbaren kann. Ausgerechnet jetzt trifft Jonas auf Vanessa, seinen Jugendschwarm. Als er merkt, dass er nicht mal genug Geld hätte, um sie zum Essen einzuladen, kommt er in einen Gewissenskonflikt und trifft eine folgenschwere Entscheidung. Auf Cafébesitzer Lennart kann er allerdings zählen. Er steht ihm in Job- und Beziehungsfragen mit Rat und Tat zur Seite. Basti gründet unterdessen mit Jenny ein Start-up-Unternehmen für selbst gebackene Hundekekse. Leider können die beiden sich nicht einigen, ob sie vegan oder lieber mit reichlich Leberwurst backen wollen, und beschließen, die Hunde selbst entscheiden zu lassen. Mit scheinbar dramatischen Folgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Mom

Mom - Alles für die Katz

Serie | 17.10.2018 | 05:15 - 05:35 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
ProSieben Mike & Molly

Mike & Molly - Carl ist eifersüchtig

Serie | 17.10.2018 | 05:50 - 06:10 Uhr
3.32/5025
Lesermeinung
ProSieben 2 Broke Girls

2 Broke Girls - Das Leben nach dem Tod

Serie | 17.10.2018 | 06:10 - 06:35 Uhr
3.4/5077
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr