Nora oder Ein Puppenhaus

  • Manja Kuhl (Nora), Nora Buzalka (Frau Linde), Torsten Bauer (Helmer), Henry Meyer (Dr. Krank), Jürgen Sarkiss (Rechtsanwalt Krogstad) Vergrößern
    Manja Kuhl (Nora), Nora Buzalka (Frau Linde), Torsten Bauer (Helmer), Henry Meyer (Dr. Krank), Jürgen Sarkiss (Rechtsanwalt Krogstad)
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Aurin
  • Manja Kuhl (Nora), Nora Buzalka (Frau Linde), Jürgen Sarkiss (Rechtsanwalt Krogstad) Vergrößern
    Manja Kuhl (Nora), Nora Buzalka (Frau Linde), Jürgen Sarkiss (Rechtsanwalt Krogstad)
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Aurin
Theater, Schauspiel
Nora oder Ein Puppenhaus

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
3sat
Sa., 13.10.
21:00 - 22:35


Vom beschaulichen Puppenheim ist nicht viel geblieben, außer der Kindfrau Nora, die sich mittels eines grünen Papptannenbaumes als spitzentanzendes Püppchen durch die Weihnachtszeit bewegt. Die Fassade bröckelt schon lange, vor allem den Männern ist anzusehen, dass die besten Tage schon hinter ihnen liegen. Wie Zombies schleichen sie um die verführerische Nora herum. Nora gibt sich als süße "Naschkatze", entpuppt sich aber als Lügnerin und Betrügerin. Sie tut vieles, wenn nicht alles, für Geld. "Die sexualisierten Wunschträume einer bigotten Männerwelt explodieren bei Herbert Fritsch in einem grellen Albtraum", meint die Theatertreffen-Jury und zählt das skurrile Horror-Märchen "Nora oder Ein Puppenhaus" zu den zehn "bemerkenswertesten Inszenierungen" der Theatersaison 2010/2011. Herbert Fritsch, der 2011 gleich mit zwei Inszenierungen zum Berliner Theatertreffen eingeladen war, hat seine Version von Henrik Ibsens "Nora" noch einmal fürs Fernsehen inszeniert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Tante Inge (Heidi Kabel) und ihre Nichte Marie (Heidi Mahler).

Ein Mann ist kein Mann

Theater | 22.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Edda Dubner (Beate Kiupel), Hubert Dubner (Till Huster)

Wenn die Katze aus dem Haus ist

Theater | 22.09.2018 | 21:45 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Medea: Jason (Marc Oliver Schulze) verlässt seine Frau Medea (Constanze Becker) und seine beiden Söhne für die Tochter des korinthischen Königs.

Medea

Theater | 06.10.2018 | 21:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eddie Murphy tritt in die Fußstapfen von Walter Matthau und Jack Lemmon. In der Neuverfilmung von "Ein verrücktes Paar" wird der Schauspieler eine der Hauptrollen übernehmen.

Jack Lemmon und Walter Matthau gingen sich in "Ein verrücktes Paar" an die Gurgel. In der Neuauflage…  Mehr

NDR-Journalistin Anja Reschke erhielt in diesem Jahr bereits den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Nun wird sie mit einem weiteren hochkarätigen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Anja Reschke ist aus TV-Sendungen wie "Panorama" und "Zapp" bekannt. Sie stehe "mit ihrer publizisti…  Mehr

Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr