Norderney und Föhr mit Judith Rakers - Inselgeschichten

Natur+Reisen, Land und Leute
Norderney und Föhr mit Judith Rakers - Inselgeschichten

NDR
So., 26.08.
14:30 - 16:00


Norderney ist die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln, Föhr die zweitgrößte nordfriesische Insel. Aber haben die beiden beliebten Nordseeinseln noch weitere Gemeinsamkeiten? Judith Rakers will das herausfinden und entdeckt die Schönheiten der Inseln durch die Menschen, die sie dort trifft. Am Strand von Norderney bekommt die Moderatorin eine Privatstunde im Kitesurfen, inklusive blauer Flecken und literweise Salzwasser, das sie dabei schluckt. Die eingeschworene Männerrunde der Döntjes-Singers überzeugt Judith Rakers mit Bierzapfen, erst dann darf sie dem kultigen Männergesangsverein beim Proben zuhören. Mit Mallorca-Entertainer und Norderney-Fan Mickie Krause stürzt sich Judith Rakers ins Inselnachtleben. Am Tag danach geht es, noch ein wenig verkatert, zum Joggen an den Strand, frei nach Krauses Motto "abends saufen, morgens laufen". Mit Schauspieler Max Herbrechter liefert sich Judith Rakers einen sportlich-witzigen humorvollen Wettkampf im Boßeln. Die romantische Kulisse am Strand von Norderney ist ein beliebter Ort um sich das Jawort zu geben. Judith Rakers ist bei der Hochzeit von Sylvia und Maresa dabei, die sich im berühmten Badekarren trauen lassen. Norderney ist auch bei Reitsportlern beliebt, was die Pferdenärrin Judith Rakers ausnutzt. Hoch zu Ross erkundet sie die Weiten der Norderneyer Dünen, bis zum Sonnenuntergang und noch viel weiter. Weiter gehts nach Föhr: Die Insel ist nur mit dem Flugzeug oder Schiff erreichbar. Dort wird die Jeans gegen eine Ölhose getauscht und für die Überfahrt auf einem Krabbenkutter angeheuert. Unterwegs packt Judith Rakers mit an, hilft beim Einholen der Netze und beim Pulen der Krabben, so wie der Rest der Mannschaft. Bescheiden, zurückhaltend, aber bestimmt sollen sie sein, die Friesen. Wie sie "ticken" erlebt die Moderatorin dann beim Ringreiten, einer altfriesischen Tradition. Judith Rakers trifft auf Föhr den Schauspieler Christian Brückner, der Robert de Niro die deutsche Synchronstimme gibt. Er reist schon seit den 1970er-Jahren regelmäßig nach Föhr, ist also fast ein Einheimischer. Mit ihm macht sie einen Schnellkurs in Friesisch beim inseleigenen Radiosender, dem FriiskFunk. Und bei einer Wattwanderung trifft die Judith Rakers auf einen Mann, der kurz zuvor ein Seehund-Baby gerettet hat. Judith Rakers will wissen, wie es dem Jungtier geht und besucht das Föhrer Robbenzentrum. Wird der kleine Heuler wohl durchkommen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Auf der Suche nach den neuen Landsichten

Natur+Reisen | 25.08.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
arte Kloster Geghard. Viele Gebetsräume und Kapellen des UNESCO-Weltkulturerbes sind in den Felsen hineingehauen.

Abenteuer Armenien - Von Seiltänzern, Geiern und kosmischer Strahlung

Natur+Reisen | 25.08.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Obwohl alle Raubvogelarten in Deutschland unter strengem Schutz stehen, nimmt die illegale Verfolgung zu. Nur ein kleiner Bruchteil der meist illegal gefangenen oder getöteten Tiere wird gefunden. Was sich wie ein düsteres Szenario anhört, ist traurige Wirklichkeit. Im Bild: ein Falke.

Bayern erleben - Tier im Visier - Wilderei am Horst

Natur+Reisen | 26.08.2018 | 12:00 - 12:45 Uhr
3.26/5019
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr