Nordlichter - Menschen im Winter

  • Tromsdalen. Vergrößern
    Tromsdalen.
    Fotoquelle: SWR
  • Skelleftea. Vergrößern
    Skelleftea.
    Fotoquelle: SWR
  • Nahe dem norwegischen Städtchen Kautokeino werden Jahr für Jahr im Winter zwischen 30 bis 40 Grad Minus gemessen. Vergrößern
    Nahe dem norwegischen Städtchen Kautokeino werden Jahr für Jahr im Winter zwischen 30 bis 40 Grad Minus gemessen.
    Fotoquelle: SWR
  • Ein altes Fischerboot im nordnorwegischen Altafjord. Vergrößern
    Ein altes Fischerboot im nordnorwegischen Altafjord.
    Fotoquelle: SWR
  • Katharina Rimpi, samische Künstlerin. Vergrößern
    Katharina Rimpi, samische Künstlerin.
    Fotoquelle: SWR
  • Husky-Rennen. Vergrößern
    Husky-Rennen.
    Fotoquelle: SWR
  • Jarkko Engquist, Organisator Eisschwimm-Meisterschaften. Vergrößern
    Jarkko Engquist, Organisator Eisschwimm-Meisterschaften.
    Fotoquelle: SWR
  • Christian Steffen, Extrem-Radfahrer Winterthur Vergrößern
    Christian Steffen, Extrem-Radfahrer Winterthur
    Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
Nordlichter - Menschen im Winter

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
SWR
Sa., 12.01.
20:15 - 21:45


Die Menschen im höchsten Norden lieben ihren Winter. Dabei werden im Norden von Norwegen, Finnland und Schweden im Winter bei Temperaturen von minus 40 Grad, spiegelglatten Straßen und spontanen Wirbelstürmen selbst einfache Erledigungen schnell zum Abenteuer. Maren Vedvik Dammen und Frida Brockmann sind Studentinnen der weltweit einzigen Outdoor-Volkshochschule im norwegischen Alta. Bei einem Überlebenskurs werden sie von einem schweren Schneesturm überrascht und müssen sich Schneehöhlen zum Übernachten graben. Auch Polarnächte sind so hell, dass man manchmal eine Zeitung unter dem Mondlicht lesen kann. Und mit ein bisschen Glück flitzt "aurora borealis", das Nordlicht, über den Himmel. "Menschen im Winter"- das sind Hundeschlittenfahrer bei einem der härtesten Rennen der Welt, Rallyepilotinnen, die mit der widrigen Natur genauso kämpfen wie ihre machohaften Konkurrenten und Eistaucher, die beim Wracktauchen auf eine kapitale Königskrabbe treffen. In einem besonders tristen Winter vor 31 Jahren wurde im finnischen Oulu der Männerchor "Mieskuoro Huutajat", die "brüllenden Männer", gegründet. Er war schon weltweit auf Tour. Bei Eisschwimmmeisterschaften im schwedischen Skelleftea gehen die 296 Teilnehmer bei bis zu minus 34 Grad Celsius im 25 Meter-Becken an den Start.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Nordalaska - Überleben am Polarkreis

Nordalaska - Überleben am Polarkreis - Jagdfieber(The Hunted)

Report | 21.01.2019 | 13:15 - 14:15 Uhr (noch 35 Min.)
5/501
Lesermeinung
NDR Dianas Blick aus ihrer Fischerhütte auf den Schaalsee.

die nordstory - Leben von Reet, Schaf und Fisch

Report | 21.01.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.43/5095
Lesermeinung
DMAX Ausgesetzt in der Wildnis

Ausgesetzt in der Wildnis - In der Prarie Sud-Dakotas(South Dakota)

Report | 21.01.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr

Tracy und Marcellino sind das "Love Island"-Paar der zweiten Staffel. Die beiden sicherten sich den Gewinn von 50.000 Euro. Sehen Sie im Folgenden alle Kandidaten, die 2028 an der Datingshow von RTL II teilgenommen haben.

Mit der großen Liebe klappt es bei "Love Island" zwar nur selten, mit der Zuschauerresonanz war RTL …  Mehr

Grund zum Feiern bei der RTL-Daily "Freundinnen - Jetzt erst recht": Die Hauptdarstellerinnen (von links) Isabel Vollmer, Sarah Viktoria Schalow, Shirin Soraya und Katrin Höft freuen sich über die 100. Folge (Montag, 21. Januar, 17 Uhr bei RTL).

Die RTL-Daily "Freundinnen – Jetzt erst recht" feiert am Montag ein Jubiläum. Doch über hohe Einscha…  Mehr

Schon vor der Show wurde Detlef Soost aufgrund der Songauswahl emotional. Zu "Purple Rain" sagte er: "Mich rührt das gerade, weil er den Song seinem Vater gewidmet hat. Das ist natürlich auch ein Thema bei mir, weil ich keinen Vater hatte."

Nach dem Auftritt von Detlef Soost flossen im Studio von "Dancing on Ice" die Tränen. Das lag nicht …  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren. Am Samstag protestierten mehr als 200 Anhänger in Köln gegen das Aus der Sendung.

Um die Absetzung der "Lindenstraße" zu verhindern, gingen am Wochenende in Köln Hunderte Fans auf di…  Mehr