Nordtour

NORDTOUR - Logo Vergrößern
NORDTOUR - Logo
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Natur+Reisen, Tourismus
Nordtour

NDR
So., 15.07.
06:00 - 06:45


Das norddeutsche Reisemagazin

Thema:

Lieblingsplätze: Tour durch die offenen Gärten an der Weser

Bayrisches Bier und Leberkäse im Wendland: der besondere Ausflugstipp

Weißwurst, Leberkäse, Brotzeitteller stehen auf der Karte des kleinen Restaurants von Walter Adamovicz in Bussau im Wendland. "Die Kleine Kneipe" soll ein Stück bayrische Lebensart ins Wendland bringen, nachdem in den 1980erJahren die Dorfgasthofkultur eingeschlafen war. Im Biergarten werden die bayrischen Schmankerl vom Hausherrn zünftig in Sepplhose und Trachtenjanker serviert oder eine Brotzeit im Picknickkorb für Besucher gepackt. Und manchmal singt der Hausherr noch ein Lied dazu.

Schloss Bückeburg: hinter den Kulissen

Bei der Führung "Hinter den Kulissen" auf Schloss Bückeburg lernt man die die vielen kleinen Schlossgeheimnisse der 250 Zimmer, Gewölbe und Gänge kennen, die bei normalen Schlossführungen gar nicht gezeigt werden. Eine eigene Welt verbirgt sich hinter den sonst verschlossenen Türen: das Badezimmer des letzten deutschen Kaisers, die alten Familiensärge auf dem Dachboden oder die Dienstwohnung des Hausmeisters des Fürsten.

Bewegungsinsel: Hamburg als Spielplatz für Erwachsene

Gerade wurde im Othmarschenpark eine Bewegungsinsel präsentiert: Sie ist der erste Teil eines besonderen Angebots im Gebiet der Freien und Hansestadt Hamburg, das an die gute alte "Trimm Dich fit"-Aktion anknüpft. Die "Nordtour" begibt sich an verschiedene Orte, an denen man turnen, aber auch skaten, Federball spielen und auf vielfältige Art an der frischen Luft bewegen kann.

Abseits der Großstadthektik: Strandreiten und Fahrrad fahren auf Amrum

Die Insel Amrum lädt mit ihrem breiten Strand, dem Kniepsand und der ausgedehnten Dünenlandschaft zum Verweilen ein. Sie ist die kleinste der nordfriesischen Inseln, hier findet man Entspannung und Entschleunigung vom Alltag. Erkunden lässt sich die Insel am besten mit dem Fahrrad auf einer der zahlreichen Fahrradrouten oder beim Ausritt ins Watt mit dem Pferd.

Gut Pronstorf: Musikfeste auf dem Lande beginnen

Auch in diesem Sommer öffnen die schönsten Landgüter Schleswig-Holsteins an den Wochenenden wieder ihre Tore für insgesamt acht Musikfeste auf dem Lande im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals. In Scheunen und Ställen bestreiten Nachwuchskünstler und etablierte Musiker ein abwechslungsreiches Programm, nicht nur mit klassischer Musik. Der einstige Kuhstall von Gut Pronstorf wird beim ersten Musikfest dieses Festivalsommers zum Konzertsaal. Das adlige Lehnsgut aus dem 14. Jahrhundert am Rande der Holsteinischen Schweiz mit einem der schönsten barocken Herrenhäuser Norddeutschlands bietet ein ganz besonderes Ambiente. In den Pausen kann man auf den umliegenden Wiesen picknicken oder einfach spazieren gehen.

Der Rosenzüchter: Spezialist für die Königin der Blumen

Der Hamburger Rosenzüchter Jan Janßen ist eine Art Modelscout für Rosenarten. Seit über 200 Jahren widmet sich seine Familie schon in den Vierlanden dem Anbau von Blumen und Gemüse. Er ist der Erste, der sich ganz auf die "Königin" der Blumen spezialisiert hat. Ein "Nordtour"-Team besucht ihn auf seinem Vierländer Rosenhof.

Katamaran segeln auf Poel: mit schlanken Kufen übers blitzende Wasser

Direkt hinter den Dünen in Timmendorf auf der Insel Poel liegen die Sportkatamarane der Segelschule von Manfred Sommer. Er hat verschieden große offene Trainingskatamarane im Einsatz, um Einsteigern die Grundlagen und Besonderheiten des Segelns mit den Zweirumpfbooten beizubringen. Neoprenanzüge und Schwimmwesten gehören dazu, auf Sicherheit legt er großen Wert. Mit fortgeschrittenen Schülern macht er sogar Kentertraining, um ihnen die Angst davor zu nehmen. Von Timmendorf aus lässt sich die Wismarer Bucht segelnd erkunden.

Tim Ehlert aus Wieck: der Schauspieler mit dem Fischbrötchenfahrrad

Tim Ehlert war früher Klempner und ist nun Schauspieler. Zurzeit dreht er in Hamburg fürs "Großstadtrevier", spielt Gastrollen am Ohnsorg-Theater und in der Filmreihe "Herzkino". Doch den Sommer verbringt er eigentlich lieber zu Hause auf Fischland-Darß. Haus, Garten, Heckenschnitt und Surfen, das alles kostet aber Geld. Deswegen hat sich Tim ein Fischbrötchenfahrrad gebaut, mit dem er am Wiecker Hafen steht, von wo aus auch die Touren mit dem Zeesboot starten. Also jede Menge Kundschaft für seine Fischbrötchen. Denn irgendwann ein eigenes Zeesboot zu haben, das ist sein Traum.

Heiße Rhythmen in Zingst: Tanzworkshops am Strand

Sommer, Sonne, Strand und exotische Drinks. In diesem Ambiente lädt die Beachbar Zuckerhut in Zingst in Mecklenburg-Vorpommern regelmäßig zu Tanzkursen ein. Unter professioneller Anleitung können die Gäste in kostenfreien Workshops verschiedene Tänze erlernen und ihr Rhythmusgefühl trainieren. Von Rock'n'Roll über Discofox bis Salsa, für jeden Tanzfreudigen ist etwas dabei. Spaß und Freude an der Bewegung stehen dabei im Vordergrund.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Heidelberger Schloss-Ruine erhebt sich über der Altstadt. Vor über 300 Jahren wurde sie durch französische Truppen zerstört.

Deutschlands Traumstraßen - Die Burgenstraße

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 08:40 - 09:25 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Wanderlust

Wanderlust! - Der Cornwall-Küstenpfad

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
BR Säulen am Nordeingang des Königspalastes von Knossos auf Kreta.

Sonnenziele für jede Jahreszeit - Zypern, Kreta, Türkische Ägäis

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr