Nordtour

NORDTOUR - Logo Vergrößern
NORDTOUR - Logo
Fotoquelle: NDR Presse und Information
Natur+Reisen, Tourismus
Nordtour

NDR
Sa., 26.01.
18:00 - 18:45


Das norddeutsche Reisemagazin

Thema:

Kohlfahrt und -party für Fortgeschrittene in Ganderkesee

Es ist Grünkohlsaison. Ein Mekka für Kohlfahrten ist das Restaurant Backenköhler im Ortsteil Stenum von Ganderkesee. Am Wochenende sind dort bis zu 1.000 Gäste, die sich den Kohl schmecken lassen und anschließend zu Livemusik tanzen. Appetit holen sich die meisten vorher bei einer zünftigen Kohltour, einem Spaziergang durch Wald und Feld mit Bollerwagen, Marschverpflegung und typischen Spielen wie Teebeutelweitwurf, Würfeln, Wettrennen mit zusammengebundenen Beinen. Die "Nordtour" begleitet einen Freundeskreis aus Delmenhorst bei der Kohlfahrt und verrät, wer am Ende neuer "Kohlkönig" wird.

Wellness im Rundlingsdorf in Sagasfeld

Günter Zint: eine fotografische Dokumentation "Wilde Zeiten"

Erotisch-historische Hafentour durch Flensburg

Die Idee einer erotisch-historischen Hafentour durch Flensburg stammt von Anja-Garnet Krausert. Sie führt Gäste durch die alte Dirnenstraße, in der noch bis 2015 Damen ihre Dienste im horizontalen Gewerbe angeboten haben. Einen Halt gibt es in der ehemaligen Melody-Bar, wo leicht bekleidete Tänzerinnen den Herren den Kopf verdrehten. Und sie zeigt die erste Wohnung von Beate Uhse, die ausgerechnet in einem ehemaligen Pastorat untergebracht war. Kurios: Von hier aus hat die Pionierin der Erotik die ersten Kondome verschickt, die sie aus Platzmangel in der Wickelkommode lagerte.

Schönheit aus dem Meer: Meeresbiologin macht aus Algen Kosmetik

Unter der Wasseroberfläche des Meeres wächst Zuckertang, eine Alge mit besonderen Wirkstoffen: Saccharina latissima. Inez Linke, gebürtige Kielerin, ist studierte Meeresbiologin und erfolgreiche Unternehmerin mit ihrer selbst entwickelten Naturkosmetik, produziert aus den Schätzen des Meeres. Das Unternehmen hat seinen Sitz am Tiessenkai in Kiel.

Kunstplatz Lychen: von Künstlern der Region

Der Kunstplatz Lychen befindet sich kurz hinter der mecklenburgischen Landesgrenze in einem ehemaligen Supermarkt. Künstler aus der Region stellen ihre Kunst dort aus. Die Idee hatte der Holzbildhauer Robert Günther. Zurzeit haben Arbeiten, die sonst in anderen Galerien zu sehen sind, hier ihr Winterdomizil gefunden. Die "Nordtour" begleitet Robert Günther bei seinem Streifzug auf der Suche nach Material für seine Arbeiten, trifft ihn im Atelier, das im Kunstplatz liegt, und stellt den außergewöhnlichen Ort vor.

Messer aus Panzerstahl

Ein Damaszener Messer wird in mühsamer Handarbeit geschmiedet. Helge Gerhardt fertigt in seiner Dorfschmiede in Blumenhagen besondere Einzelstücke. Er fertigt auch in alter Tradition Hieb- und Stichwaffen, wofür er Materialien mit einer geschichtlichen Vergangenheit verwertet. Zum Beispiel einen Querschnitt einer Kanone vom Leopard I oder ein altes Kanonenrohr. Natürlich bietet er auch Dienstleistungen einer herkömmlichen Schlosserei an.

Wandsbek: der adelige Stadtteil Hamburgs

Der Hamburger Stadtteil Wandsbek ist von Berühmtheiten geprägt worden. Zum Beispiel hat Dichter Matthias Claudius mit seiner Familie dort gelebt, seine Gedichte verfasst und als Journalist für den" Wandsbeker Boten" geschrieben. Leider scheint Wandsbek scheint von Touristen kaum beachtet. Das will Touristenführer Bernhard Lange ändern.

Kaffeetrinken mit Farbrausch: das Orchideencafé in Dahlenburg

Bei Captain Lange: ein Ayurveda-Hotel als Lebenstraum

Gitta und Harald Lange führen in Ribnitz ein Ayurveda-Gesundheitshotel, inspiriert von vielen Reisen nach Indien. Kein Wellnesshotel, ein Ort, um Energie zu tanken, Ernährung zu optimieren und die Sicht auf die Dinge zu ändern. Beide sind mit 60 noch mal neu durchgestartet und haben für ihren Traum das 300 Jahre alte Haus, ihren Willhelmshof, von Grund auf saniert. Mittlerweile ist fast der komplette Stadtkern von Ribnitz saniert. Vom Boddenhafen aus gibt es viele Wander- und Radfahrmöglichkeiten.

Ein Hauch von Frühling: jetzt auf den Wochenmarkt



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Wunderschön!

Natur+Reisen | 19.02.2019 | 08:20 - 09:50 Uhr
3.44/50323
Lesermeinung
SWR Der Whistler Mountaineer-Zug schlängelt sich durch die Täler, Berge und Wälder von British Columbia.

Eisenbahn-Romantik - Bahnabenteuer in Kanadas Westen

Natur+Reisen | 19.02.2019 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.66/5035
Lesermeinung
HR Logo

service: reisen

Natur+Reisen | 19.02.2019 | 18:50 - 19:15 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
News
"Sehr ungerecht und sollte untersucht werden", schreibt Donald Trump zur "Saturday Night Live"-Show.

Schauspieler Alec Baldwin ist wieder in die Rolle von Donald Trump geschlüpft. Dem US-Präsidenten ge…  Mehr

Die drei "Dreamdates" führen den "Bachelor" Andrej (hier mit Eva) und seine drei Ladies nach Kuba.

Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, e…  Mehr

Sie war eine Stil-Ikone: Lee Radziwill, Schwester der ehemaligen First Lady Jackie Kennedy Onassis.

Sie war Stil-Ikone und ging im Weißen Haus ein und aus: Lee Radziwill, die Schwester von Ex-First-La…  Mehr

Marco Heinsohn war vor allem Zuschauern des Regionalprogramms von SAT.1 im Norden bekannt.

SAT.1 Norddeutschland trauert um seinen langjährigen Moderator Marco Heinsohn. Er verstarb am vergan…  Mehr

Sie sei "eine überzeugte, leidenschaftliche Verteidigerin der österreichischen Werte und von Europa", erklärt Sarah Wiener.

TV-Köchin Sarah Wiener will für Österreichs Grüne ins EU-Parlament einziehen. Ihre Themen: nachhalti…  Mehr