Die quirlige Engländerin Beth ist das erste Mal in ihrem Leben direkt von einer politischen Entscheidung betroffen. In der Nacht, in der sich Großbritannien endgültig aus der EU verabschiedet, beunruhigt sie der Verlust der eigenen Identität als Europäerin zutiefst. Die immer näher rückende Mitternacht wird für sie zur Stunde null. Beth versucht dabei, ähnlich wie Aschenputtel, vor Mitternacht und bevor sie sich verwandeln wird, in Begleitung ihrer Freundin Anna einen Prinzen zu finden.