Notruf Hafenkante

  • Hallers Tochter Josefine (Karin Hanczewski, l.) ist Strafverteidigerin und soll  Hans (Bruno F. Apitz, r.) vorbereiten, sollte er sich wegen seiner Schlägerei verantworten müssen. Vergrößern
    Hallers Tochter Josefine (Karin Hanczewski, l.) ist Strafverteidigerin und soll Hans (Bruno F. Apitz, r.) vorbereiten, sollte er sich wegen seiner Schlägerei verantworten müssen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, r.) im Kampf mit einem der Angreifer (Alexander Fuchs, l.), die seine Tochter belästigen wollten. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, r.) im Kampf mit einem der Angreifer (Alexander Fuchs, l.), die seine Tochter belästigen wollten.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, l.) möchte mit Marion (Katharina Abt, r.) und der gemeinsamen Tochter Nelly seine Beförderung in einem Nobelrestaurant feiern. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, l.) möchte mit Marion (Katharina Abt, r.) und der gemeinsamen Tochter Nelly seine Beförderung in einem Nobelrestaurant feiern.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, l.) hat einen Tisch in dem Nobelrestaurant reserviert, in dem seine Tochter Nelly (Lisa Marie Fix, r.) arbeitet und überrascht sie. Er möchte seine Beförderung mit ihr und ihrer Mutter feiern. Nellys Chefin Greta (Julia Bremermann, M.) beobachtet die beiden skeptisch. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, l.) hat einen Tisch in dem Nobelrestaurant reserviert, in dem seine Tochter Nelly (Lisa Marie Fix, r.) arbeitet und überrascht sie. Er möchte seine Beförderung mit ihr und ihrer Mutter feiern. Nellys Chefin Greta (Julia Bremermann, M.) beobachtet die beiden skeptisch.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Nelly (Lisa Marie Fix, r.) mag gar nicht darüber nachdenken, was geschehen wäre, wenn ihr Vater (Bruno F. Apitz, l.) sie nicht verteidigt hätte. Vergrößern
    Nelly (Lisa Marie Fix, r.) mag gar nicht darüber nachdenken, was geschehen wäre, wenn ihr Vater (Bruno F. Apitz, l.) sie nicht verteidigt hätte.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch,  l.) und Tarik (Serhat Cokgezen, M.) nehmen die Aussage einer Augenzeugin (Julia Bremermann, r.) am Tatort auf, die ihren Kollegen Hans eher be- als entlastet. Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch, l.) und Tarik (Serhat Cokgezen, M.) nehmen die Aussage einer Augenzeugin (Julia Bremermann, r.) am Tatort auf, die ihren Kollegen Hans eher be- als entlastet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) versichert dem Vater (Christian Maria Goebel, r.) des Verletzten (Alexander Fuchs, 2.v.r.), dass auch dann, wenn ein Polizist involviert ist, in alle Richtungen ermittelt wird. (2.v.l.: Gerit Kling) Vergrößern
    Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) versichert dem Vater (Christian Maria Goebel, r.) des Verletzten (Alexander Fuchs, 2.v.r.), dass auch dann, wenn ein Polizist involviert ist, in alle Richtungen ermittelt wird. (2.v.l.: Gerit Kling)
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, r.) rastet aus, weil er glaubt, dass Marcel Greifswald (Jan Breustedt, l.) seiner Tochter Nelly etwas angetan hat. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, r.) rastet aus, weil er glaubt, dass Marcel Greifswald (Jan Breustedt, l.) seiner Tochter Nelly etwas angetan hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Marion (Katharina Abt, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) machen sich Sorgen um ihre Tochter Nelly. Vergrößern
    Marion (Katharina Abt, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) machen sich Sorgen um ihre Tochter Nelly.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F.  Apitz, l.) bittet Marion (Katharina Abt, r.), ihm im Revier Unterstützung zu organisieren. Er muss sofort zu seiner Tochter, die sich in höchster Gefahr befindet. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, l.) bittet Marion (Katharina Abt, r.), ihm im Revier Unterstützung zu organisieren. Er muss sofort zu seiner Tochter, die sich in höchster Gefahr befindet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Die Augenzeugin (Julia Bremermann, r.), die Hans belastet hat,  möchte bei Wolle (Harald Maack, l.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald,  M.) ihr Aussage korrigieren. Vergrößern
    Die Augenzeugin (Julia Bremermann, r.), die Hans belastet hat, möchte bei Wolle (Harald Maack, l.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) ihr Aussage korrigieren.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, r.) hat in Notwehr zwei Männer verprügelt, die seine Tochter vergewaltigen wollten. Die Aussage einer Augenzeugin spricht gegen Notwehr. Wolle (Harald Maack, l.), Franzi (Rhea Harder-Vennewald, 2.v.l.), Tarik (Serhat Cokgezen, 3.v.l.) und Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) müssen herausfinden, was tatsächlich geschehen ist. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, r.) hat in Notwehr zwei Männer verprügelt, die seine Tochter vergewaltigen wollten. Die Aussage einer Augenzeugin spricht gegen Notwehr. Wolle (Harald Maack, l.), Franzi (Rhea Harder-Vennewald, 2.v.l.), Tarik (Serhat Cokgezen, 3.v.l.) und Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) müssen herausfinden, was tatsächlich geschehen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
ZDF
Do., 24.05.
19:25 - 20:15
Hans im Glück


Hans hat Grund zu feiern - er soll befördert werden: ein vierter Stern und 300 Euro mehr im Monat. Geld, mit dem er seiner Tochter Nelly bei der Finanzierung ihres Studiums helfen kann. Zur Feier des Tages lädt er sie zum Essen ein. Auf dem Heimweg werden beide von zwei jungen Männern angepöbelt und Nelly begrapscht. Als Hans den sexuellen Übergriff realisiert, brennen ihm die Sicherungen durch. Er schlägt einen der Jungs krankenhausreif. Hans selbst ruft seine Kollegen an den Tatort und wird zu einem besonders schwierigen Fall für die Polizisten vom PK 21: Geht Hans' Reaktion in dieser Härte noch als Notwehr durch - oder kommen die Kollegen am Ende womöglich zu einem anderen Urteil, das ihn seine Karriere kosten könnte? Sein Opfer ist schwer verletzt, und eine Augenzeugin belastet Hans zusätzlich. Zumindest für Nellys Mutter Marion ist Hans ein Held. Und so erwächst aus den Trümmern dieses Katastrophen-Abends ein zartes Pflänzchen der Hoffnung für ihn.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Thomas Reuter (Axel Stein) steht unter Mordverdacht. Seine Frau und ihr Lover wurden erschossen.

Professor T. - Rache

Serie | 25.05.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.95/5022
Lesermeinung
BR Polizeirat Reimund Girwidz (Michael Brandner) verliest den Dienstsporterlass, laut dem sich alle am Dienstsport beteiligen müssen.

Hubert und Staller - Ab in die Spielerhölle

Serie | 25.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.89/5074
Lesermeinung
ZDF Mariam (Pegah Ferydoni, r.) sucht Rat bei Imam Sahid (Mehdi Moinzadeh, l.). Aber selbst vor ihm hat sie Geheimnisse.

Letzte Spur Berlin - Familienehre

Serie | 25.05.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.88/5048
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr