Notruf Hafenkante

  • Dr. Antonio Aguilar (Gabriel Munoz Munoz, l.) übergibt Eva Escobar (Isabelle Redfern, liegend) an Jasmin (Gerit Kling, r.). Die Kolumbianerin sollte abgeschoben werden und ist dabei mit schweren Brustschmerzen zusammengebrochen. Vergrößern
    Dr. Antonio Aguilar (Gabriel Munoz Munoz, l.) übergibt Eva Escobar (Isabelle Redfern, liegend) an Jasmin (Gerit Kling, r.). Die Kolumbianerin sollte abgeschoben werden und ist dabei mit schweren Brustschmerzen zusammengebrochen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch, 2.v.l.), Hans (Bruno F. Apitz, 2.v.r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, r.) wissen noch nicht so genau, was sie von ihrer neuen Kollegin Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, l.) halten sollen. Fachlich macht sie einen klasse Job, aber menschlich. Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch, 2.v.l.), Hans (Bruno F. Apitz, 2.v.r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, r.) wissen noch nicht so genau, was sie von ihrer neuen Kollegin Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, l.) halten sollen. Fachlich macht sie einen klasse Job, aber menschlich.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Gerade noch rechtzeitig finden Jasmin (Gerit Kling, M.) und Karin (Anne Kasprik, r.) die Ausreißerin Isabella (Lisa Brand, l.), die dringend ihre Insulinspritze braucht. Vergrößern
    Gerade noch rechtzeitig finden Jasmin (Gerit Kling, M.) und Karin (Anne Kasprik, r.) die Ausreißerin Isabella (Lisa Brand, l.), die dringend ihre Insulinspritze braucht.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch, M.) und Tarik (Serhat Cokgezen, l.) müssen mit dem Kollegen der Ausländerbehörde, Bernd Dillinger (Thomas Arnold, r.), eine Abschiebung vollziehen. Eva (Isabelle Redfern, 3.v.r.) und Isabella Escobar (Lisa Brand, 2.v.r.) sollen nach 14 Jahren Aufenthalt das Land verlassen. Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch, M.) und Tarik (Serhat Cokgezen, l.) müssen mit dem Kollegen der Ausländerbehörde, Bernd Dillinger (Thomas Arnold, r.), eine Abschiebung vollziehen. Eva (Isabelle Redfern, 3.v.r.) und Isabella Escobar (Lisa Brand, 2.v.r.) sollen nach 14 Jahren Aufenthalt das Land verlassen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Isabella (Lisa Brand, l.) flieht vor Hans (Bruno F. Apitz) und Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, r.). Sie will nicht nach Kolumbien abgeschoben werden. Vergrößern
    Isabella (Lisa Brand, l.) flieht vor Hans (Bruno F. Apitz) und Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, r.). Sie will nicht nach Kolumbien abgeschoben werden.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Hans (Bruno F. Apitz, l.) und seine neue Kollegin Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, r.) geben sich in einem Stundenhotel als Pärchen aus. Keine einfache Rolle für Alexa, die von Körperkontakt sehr wenig hält. Vergrößern
    Hans (Bruno F. Apitz, l.) und seine neue Kollegin Alexa (Minh-Khai Phan-Thi, r.) geben sich in einem Stundenhotel als Pärchen aus. Keine einfache Rolle für Alexa, die von Körperkontakt sehr wenig hält.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Karin (Anne Kasprik, r.) bittet Jasmin (Gerit Kling, l.) darum, die Behandlung von Eva Escobar hinauszuzögern, damit sie eine Möglichkeit hat, die Abschiebung der Frau zu verhindern. Vergrößern
    Karin (Anne Kasprik, r.) bittet Jasmin (Gerit Kling, l.) darum, die Behandlung von Eva Escobar hinauszuzögern, damit sie eine Möglichkeit hat, die Abschiebung der Frau zu verhindern.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Frauke (Manuela Wisbeck, r.) lässt Bernd Dillinger (Thomas Arnold, l.) nicht zur Patientin. Im Gegensatz zu ihm, der nur daran interessiert ist, Eva Escobar so schnell wie möglich abzuschieben, macht sich Karin (Anne Kasprik, M.) Sorgen um den Gesundheitszustand ihres Schützlings. Vergrößern
    Frauke (Manuela Wisbeck, r.) lässt Bernd Dillinger (Thomas Arnold, l.) nicht zur Patientin. Im Gegensatz zu ihm, der nur daran interessiert ist, Eva Escobar so schnell wie möglich abzuschieben, macht sich Karin (Anne Kasprik, M.) Sorgen um den Gesundheitszustand ihres Schützlings.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Wolf Haller (Hannes Hellmann, 2.v.l.) stellt den Kollegen Wolle (Harald Maack , 2.v.r.) und Hans (Bruno F. Apitz, l.) die neue Kollegin Alexa Seifart (Minh-Khai Phan-Thi) vor, an deren Art sie sich wohl noch gewöhnen müssen. Vergrößern
    Wolf Haller (Hannes Hellmann, 2.v.l.) stellt den Kollegen Wolle (Harald Maack , 2.v.r.) und Hans (Bruno F. Apitz, l.) die neue Kollegin Alexa Seifart (Minh-Khai Phan-Thi) vor, an deren Art sie sich wohl noch gewöhnen müssen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Karin (Anne Kasprik, l.) will verhindern, dass Eva und Isabella Escobar nach 14 Jahren in ihr Heimatland Kolumbien abgeschoben werden. Doch Haller (Hannes Hellmann, r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, M.) sind die Hände gebunden. Vergrößern
    Karin (Anne Kasprik, l.) will verhindern, dass Eva und Isabella Escobar nach 14 Jahren in ihr Heimatland Kolumbien abgeschoben werden. Doch Haller (Hannes Hellmann, r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, M.) sind die Hände gebunden.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Sören (Julius Römer, l.) macht sich Sorgen um seine Freundin, die ohne ihr Insulin in Lebensgefahr schwebt und kann mit Alexas (Minh-Khai Phan-Thi, r.) emotionsloser Art nichts anfangen. Vergrößern
    Sören (Julius Römer, l.) macht sich Sorgen um seine Freundin, die ohne ihr Insulin in Lebensgefahr schwebt und kann mit Alexas (Minh-Khai Phan-Thi, r.) emotionsloser Art nichts anfangen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
ZDF
Fr., 01.06.
01:30 - 02:15
Fremde Heimat


Claudia und Tarik haben eine undankbare Aufgabe: Zusammen mit einem Beamten der Ausländerbehörde müssen sie die Kolumbianerin Eva Escobar und ihre Tochter Isabella zum Flughafen bringen. Die beiden sollen nach 14 Jahren illegalen Aufenthalts in Deutschland in ihr Heimatland abgeschoben werden. Doch die Aktion geht gründlich schief, auch weil Tarik mit dem allzu derb handelnden Beamten Bernd Dillinger aneinandergerät. Eva Escobar erleidet einen Zusammenbruch und muss ins EKH gebracht werden, und ihre Tochter taucht in Hamburg unter. Während Dillinger sich bei Haller beschwert und notfalls eine Familientrennung einleiten will, müssen die Beamten das Mädchen dringend finden - erst recht, da Isabella Diabetes hat und ihre Medikamente braucht. Die geplante Abschiebung gefällt keinem der Kollegen. Nur Alexa, Franzis neue Schwangerschaftsvertretung, bleibt ungerührt: Mutter und Tochter mussten doch damit rechnen. So viel ist klar, die Neue ist "seltsam", und so richtig schlau wird noch niemand aus ihr.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als langjährige Mitarbeiterin und enge Vertraute kannte Hannah Löffler (Ramona Kunze-Libnow) das Mordopfer gut. Matti Wagner (Pierre Besson) befragt sie zunächst zu der Beziehung zwischen Opfer und Ehemann. Dabei gerät sie plötzlich selbst in Verdacht.

SOKO Köln - Tödliche Therapie

Serie | 29.05.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.45/50102
Lesermeinung
ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr