Notruf Hafenkante

  • Henning (Uwe Fellensiek, l.) fordert Jule (Wolke Hegenbarth, r.) im Tischfußball heraus. Wolle (Harald Maack, M.) spielt dabei den Schiedsrichter. Vergrößern
    Henning (Uwe Fellensiek, l.) fordert Jule (Wolke Hegenbarth, r.) im Tischfußball heraus. Wolle (Harald Maack, M.) spielt dabei den Schiedsrichter.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Direktor Wiesenrath (Alexander Radszun, M.) will nicht wahrhaben, dass an seiner Schule mit Aufputschmitteln gedealt wird. Aber er unterstützt die Ermittlungen von Jule (Wolke Hegenbarth, l.) und Henning (Uwe Fellensiek, r.) Vergrößern
    Direktor Wiesenrath (Alexander Radszun, M.) will nicht wahrhaben, dass an seiner Schule mit Aufputschmitteln gedealt wird. Aber er unterstützt die Ermittlungen von Jule (Wolke Hegenbarth, l.) und Henning (Uwe Fellensiek, r.)
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Direktor Wiesenrath (Alexander Radszun, r.) bittet seine Schüler, mit Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.), Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) und Henning (Uwe Fellensiek, l.) zu kooperieren. Vergrößern
    Direktor Wiesenrath (Alexander Radszun, r.) bittet seine Schüler, mit Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.), Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) und Henning (Uwe Fellensiek, l.) zu kooperieren.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Notarzt Dr. Haase (Fabian Harloff, l.) bringt den zusammengebrochenen Schüler Gregor (Sascha Chmelensky, M.) zur Behandlung zu Jasmin (Gerit Kling, r.) ins EKH. Vergrößern
    Notarzt Dr. Haase (Fabian Harloff, l.) bringt den zusammengebrochenen Schüler Gregor (Sascha Chmelensky, M.) zur Behandlung zu Jasmin (Gerit Kling, r.) ins EKH.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) befragen Melissa (Laura Berlin, l.), die Tochter des Schuldirektors Wiesenrath (Alexander Radzun, r.), die wegen Medikamentenmissbrauchs an der Schule zusammengebrochen ist. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r.) befragen Melissa (Laura Berlin, l.), die Tochter des Schuldirektors Wiesenrath (Alexander Radzun, r.), die wegen Medikamentenmissbrauchs an der Schule zusammengebrochen ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, l.) macht Mattes (Matthias Schloo, r.) Vorwürfe, weil er bei der Prüfung geschummelt hat. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, l.) macht Mattes (Matthias Schloo, r.) Vorwürfe, weil er bei der Prüfung geschummelt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, r.) und Mattes (Matthias Schloo, M.) befragen den Schüler Gregor (Sascha Chmelensky, l.), der ebenfalls mit Nebenwirkungen des verbotenen Medikaments ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, r.) und Mattes (Matthias Schloo, M.) befragen den Schüler Gregor (Sascha Chmelensky, l.), der ebenfalls mit Nebenwirkungen des verbotenen Medikaments ins Krankenhaus eingeliefert wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Im Beisein ihres Vaters (Alexander Radszun, M.) beschuldigt Melissa (Laura Berlin, l.) ihren Lehrer Lars Hansen (Constantin von Jascheroff, r.), ihr die Medikamente zur Leistungssteigerung besorgt zu haben. Vergrößern
    Im Beisein ihres Vaters (Alexander Radszun, M.) beschuldigt Melissa (Laura Berlin, l.) ihren Lehrer Lars Hansen (Constantin von Jascheroff, r.), ihr die Medikamente zur Leistungssteigerung besorgt zu haben.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Schuldirektor Wiesenrath (Alexander Radszun, r.) befragt eindringlich seine Tochter Melissa (Laura Berlin, l.) und deren Freundin Nadja (Fabienne Haller, M.), wer an der Schule mit Medikamenten dealt. Vergrößern
    Schuldirektor Wiesenrath (Alexander Radszun, r.) befragt eindringlich seine Tochter Melissa (Laura Berlin, l.) und deren Freundin Nadja (Fabienne Haller, M.), wer an der Schule mit Medikamenten dealt.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
  • Melanies Bruder Lars (Constantin von Jascheroff, l.) arbeitet noch nicht lange als Referendar an der Schule und muss direkt miterleben, wie die Schülerin Melissa (Laura Berlin, 2.v.l.), im Beisein ihrer Freunde Nadja (Fabienne Haller, r.) und Marten (Daniel Rodic, 2.v.r.), unter Medikamenteneinfluss bewusstlos zusammenbricht. Vergrößern
    Melanies Bruder Lars (Constantin von Jascheroff, l.) arbeitet noch nicht lange als Referendar an der Schule und muss direkt miterleben, wie die Schülerin Melissa (Laura Berlin, 2.v.l.), im Beisein ihrer Freunde Nadja (Fabienne Haller, r.) und Marten (Daniel Rodic, 2.v.r.), unter Medikamenteneinfluss bewusstlos zusammenbricht.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
6+
ZDF
Sa., 16.06.
10:30 - 11:15
Risiken und Nebenwirkungen


In einem Gymnasium kollabiert die 17-jährige Schülerin Melissa Wiesenrath. Melanies Bruder Lars, Referendar an der Schule, holt sofort ärztliche Hilfe. Jasmin findet im Blut des Mädchens Spuren eines verbotenen, leistungssteigernden Medikaments. Um die Schule zu informieren und sicherzugehen, dass nicht noch mehr von dem Medikament im Umlauf ist, begeben sich Melanie und Mattes ans Gymnasium. Hier bekommt Mattes einen Hinweis darauf, dass Melissa und Lars vertrauter sind, als es das übliche Lehrer-Schüler-Verhältnis zulässt. Das gefährliche Mittel könnte Melissa von Lars erhalten haben. Lars streitet alles ab, doch die Polizisten finden das illegale Medikament in Lars' Tasche. Melanie ist sicher, dass jemand ihrem Bruder das Präparat untergeschoben haben muss. Wer könnte Lars schaden wollen? Doch dann gibt Melissa zu, dass sie das Mittel von Lars bekommen hat. Melanie befindet sich in einer prekären Situation: Wie soll sie sich verhalten? Ist Lars tatsächlich schuldig? Dann kollabiert ein weiterer Schüler, und Melissa verschwindet aus dem Krankenhaus.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Van Eck (Aram van de Rest) macht sich große Sorgen um seine Kollegin und Freundin Katharina Richter (Andrea Suwa), die bei einem Schusswechsel schwer verletzt wurde.

Die Wache - Eine Sekunde zu spät

Serie | 21.06.2018 | 22:05 - 23:00 Uhr (noch 44 Min.)
3.5/502
Lesermeinung
RTL Jan (David Rott) gibt seinem Partner Luís Pinto (Daniel Rodic, r.) neue Anweisungen.

Bad Cop - kriminell gut - Gestern ist heute

Serie | 21.06.2018 | 22:15 - 23:05 Uhr (noch 49 Min.)
4.06/5017
Lesermeinung
RTL (v.li.) Leo (Chiara Schoras), Frings (Andreas Windhuis) und Brenner (Sebastian Ströbel) versuchen herauszufinden, wie das Opfer zu Tode gekommen sein könnte.

Countdown - Die Jagd beginnt - Die Illegalen

Serie | 21.06.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.2/5010
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr