Notruf Hafenkante

  • Melanie (Sanna Englund, r.) und Mattes (Matthias Schloo, l.) fällt es schwer, anhand der Aussagen der Unfallzeugen den Unfall zu rekonstruieren. Auch die Mutter (Liane Forestieri, 2.v.r.) des Unfallopfers und der Ladenbesitzer Christian Quas (Andy Gätjen, 2.v.l.)  sind noch zu geschockt,  um weiterhelfen zu können. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, r.) und Mattes (Matthias Schloo, l.) fällt es schwer, anhand der Aussagen der Unfallzeugen den Unfall zu rekonstruieren. Auch die Mutter (Liane Forestieri, 2.v.r.) des Unfallopfers und der Ladenbesitzer Christian Quas (Andy Gätjen, 2.v.l.) sind noch zu geschockt, um weiterhelfen zu können.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Während Dr. Haase (Fabian Harloff, im Hintergrund) die achtjährige Carina verarztet, befragen Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo) die Umstehenden, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können. Vergrößern
    Während Dr. Haase (Fabian Harloff, im Hintergrund) die achtjährige Carina verarztet, befragen Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo) die Umstehenden, um den Unfallhergang rekonstruieren zu können.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Ein achtjähriges Mädchen wurde auf der Straße angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer des Unfallwagens hat seinen Wagen abgestellt und ist verschwunden. Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r..) und Melanie (Sanna Englund, r.) können sich nicht erklären, warum niemand der vielen Umstehenden bemerkt hat, wo er abgeblieben ist. Vergrößern
    Ein achtjähriges Mädchen wurde auf der Straße angefahren und schwer verletzt. Der Fahrer des Unfallwagens hat seinen Wagen abgestellt und ist verschwunden. Mattes (Matthias Schloo, 2.v.r..) und Melanie (Sanna Englund, r.) können sich nicht erklären, warum niemand der vielen Umstehenden bemerkt hat, wo er abgeblieben ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Mattes (Matthias Schloo) macht Finja (Sunny Bansemer, l.) klar, dass sie damit aufhören soll, ihn zu verfolgen. Selbst im Dienst folgt sie ihm und Melanie (Sanna Englund, r.) überall hin. Vergrößern
    Mattes (Matthias Schloo) macht Finja (Sunny Bansemer, l.) klar, dass sie damit aufhören soll, ihn zu verfolgen. Selbst im Dienst folgt sie ihm und Melanie (Sanna Englund, r.) überall hin.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) ist fassungslos über die Brutalität, mit der auf den Kopf des Patienten eingeschlagen und getreten wurde. Er hofft, dass  Melanie (Sanna Englund) und ihre Kollegen den Täter schnell finden. Vergrößern
    Dr. Haase (Fabian Harloff, M.) ist fassungslos über die Brutalität, mit der auf den Kopf des Patienten eingeschlagen und getreten wurde. Er hofft, dass Melanie (Sanna Englund) und ihre Kollegen den Täter schnell finden.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund, M.) und Mattes (Matthias Schloo) treffen in der Wohnung des flüchtigen Unfallfahrers auf dessen Freundin Tamara (Stella Denis, l.) und bitten sie, ihren Freund ausfindig zu machen. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund, M.) und Mattes (Matthias Schloo) treffen in der Wohnung des flüchtigen Unfallfahrers auf dessen Freundin Tamara (Stella Denis, l.) und bitten sie, ihren Freund ausfindig zu machen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo, l.) befragen Christian Quas (Andy Gätjen, r.) zu dem Tod seines Sohnes, der an der gleichen Stelle wie die achtjährige Carina von einem Wagen angefahren wurde. Vergrößern
    Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo, l.) befragen Christian Quas (Andy Gätjen, r.) zu dem Tod seines Sohnes, der an der gleichen Stelle wie die achtjährige Carina von einem Wagen angefahren wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Dr. Haase (Fabian Harloff, 3.v.r.) und seine Kollegen kümmern sich um die achtjährige Carina, die von einem Wagen angefahren und schwer verletzt wurde. Carinas Mutter Birgit (Liane Forestieri, M.) bangt um ihre Tochter. Vergrößern
    Dr. Haase (Fabian Harloff, 3.v.r.) und seine Kollegen kümmern sich um die achtjährige Carina, die von einem Wagen angefahren und schwer verletzt wurde. Carinas Mutter Birgit (Liane Forestieri, M.) bangt um ihre Tochter.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Finja (Sunny Bansemer) ist sich sicher, dass Mattes (Matthias Schloo) die große Liebe für sie ist. Mattes weiß nicht, wie er sie von dieser Idee abbringen soll. Vergrößern
    Finja (Sunny Bansemer) ist sich sicher, dass Mattes (Matthias Schloo) die große Liebe für sie ist. Mattes weiß nicht, wie er sie von dieser Idee abbringen soll.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
ZDF
Sa., 03.11.
10:30 - 11:15
Außer Kontrolle


In einer ruhigen Seitenstraße wird ein achtjähriges Mädchen angefahren und schwer verletzt. Während das Kind noch medizinisch versorgt wird, beginnen Melanie und Mattes mit den Ermittlungen. Doch vom Fahrer des Unfallwagens, der viel zu schnell gefahren sein soll, fehlt jede Spur. Ist er ein gefährlicher Raser und auf der Flucht? Trotz der widersprüchlichen Zeugenaussagen stoßen Melanie und Mattes auf eine neue Spur. Bevor die beiden den Fall jedoch lösen können, müssen sie an Finja Böhmer vorbei, die Mattes nach einem One-Night-Stand unbedingt davon überzeugen will, dass sie die Richtige für ihn ist. Dabei schafft sie es immer wieder, im falschen Moment am falschen Ort zu sein.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Zwei Schüsse, eine Leiche und ein verletzter Kollege vom Drogendezernat: Hauptkommissarin Anna Maiwald (Diana Staehly, l.) und ihre Kollegin Lilly Funke (Tatjana Kästel, r.) versuchen, den Tathergang zu rekonstruieren. Was ist bei der Drogenrazzia schief gegangen?

SOKO Köln - Der Schuss

Serie | 30.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50118
Lesermeinung
ZDF Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, m.) im Gespräch mit Grünberg (Hans-Maria Darnov, l.).

SOKO München - Tod im Schweinestall

Serie | 05.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.96/50114
Lesermeinung
ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr