Notruf Hafenkante

  • Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.) trifft am Hafen auf seinen ehemaligen Kollegen Konrad Magnus (Gotthard Lange, r.) sowie den Reedereiinhaber Friedrich Töpper (Paul Frielinghaus, 2.v.r.) und den Spediteur Jurek (Marc Rissmann, 2.v.l.). Stecken sie alle unter einer Decke? Vergrößern
    Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.) trifft am Hafen auf seinen ehemaligen Kollegen Konrad Magnus (Gotthard Lange, r.) sowie den Reedereiinhaber Friedrich Töpper (Paul Frielinghaus, 2.v.r.) und den Spediteur Jurek (Marc Rissmann, 2.v.l.). Stecken sie alle unter einer Decke?
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Mattes (Matthias Schloo, l.) nimmt Reedereibesitzer Friedrich Töpper (Paul Frielinghaus, r.) in Gewahrsam. Vergrößern
    Mattes (Matthias Schloo, l.) nimmt Reedereibesitzer Friedrich Töpper (Paul Frielinghaus, r.) in Gewahrsam.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Während Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) den Zeugen Dietrichs (Jens Weisser, r.) untersucht, versuchen Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, 2.v.l.) dessen wirre Aussage zusammenzusetzen. Vergrößern
    Während Dr. Haase (Fabian Harloff, 2.v.r.) den Zeugen Dietrichs (Jens Weisser, r.) untersucht, versuchen Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, 2.v.l.) dessen wirre Aussage zusammenzusetzen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Bei der Verfolgung eines Einbrechers trifft Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) auf Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.), der von dem Flüchtenden offensichtlich umgerannt wurde. Vergrößern
    Bei der Verfolgung eines Einbrechers trifft Franzi (Rhea Harder-Vennewald, r.) auf Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.), der von dem Flüchtenden offensichtlich umgerannt wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Nach drei Jahren Gefängnis will Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.) seinen Anteil von Reedereibesitzer Friedrich Töpper. Doch dessen Sekretärin Bettina Bremer (Anneke Schwabe, r.) behauptet, dass dieser nicht da sei. Vergrößern
    Nach drei Jahren Gefängnis will Wilfried Stegner (Jochen Busse, l.) seinen Anteil von Reedereibesitzer Friedrich Töpper. Doch dessen Sekretärin Bettina Bremer (Anneke Schwabe, r.) behauptet, dass dieser nicht da sei.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse) trifft Vorbereitungen. Er hat im Gefängnis einen Plan für seinen Tag in Freiheit geschmiedet. Vergrößern
    Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse) trifft Vorbereitungen. Er hat im Gefängnis einen Plan für seinen Tag in Freiheit geschmiedet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse) trifft Vorbereitungen. Er hat im Gefängnis einen Plan für seinen Tag in Freiheit geschmiedet. Vergrößern
    Oberzollinspektor Wilfried Stegner (Jochen Busse) trifft Vorbereitungen. Er hat im Gefängnis einen Plan für seinen Tag in Freiheit geschmiedet.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Wilfried Stegner (Jochen Busse) hat sich unbemerkt die Schlüssel von Töppers Yacht genommen und findet dort Unterschlupf. Vergrößern
    Wilfried Stegner (Jochen Busse) hat sich unbemerkt die Schlüssel von Töppers Yacht genommen und findet dort Unterschlupf.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Bettina Bremer (Anneke Schwabe, r.) suchen nach Wilfried Stegner, der auf dem Hafengelände verschwunden ist. Vergrößern
    Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Bettina Bremer (Anneke Schwabe, r.) suchen nach Wilfried Stegner, der auf dem Hafengelände verschwunden ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Als Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) in der Reederei eintreffen, scheint Wilfried Stegner (Jochen Busse, 2.v.r.) bereits verschwunden zu sein. Vergrößern
    Als Franzi (Rhea Harder-Vennewald, l.) und Hans (Bruno F. Apitz, r.) in der Reederei eintreffen, scheint Wilfried Stegner (Jochen Busse, 2.v.r.) bereits verschwunden zu sein.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Mit einem Trick schafft es Wilfried Stegner (Jochen Busse, r.) sich vor den Polizisten zu verstecken. Vergrößern
    Mit einem Trick schafft es Wilfried Stegner (Jochen Busse, r.) sich vor den Polizisten zu verstecken.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Wilfried Stegner (Jochen Busse) hat sich unbemerkt die Schlüssel von Töppers Yacht genommen und will sich jetzt darauf umsehen. Vergrößern
    Wilfried Stegner (Jochen Busse) hat sich unbemerkt die Schlüssel von Töppers Yacht genommen und will sich jetzt darauf umsehen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
ZDF
Fr., 09.11.
03:15 - 04:00
Stegners letzter Coup


Kurz vor seiner Pensionierung landet Oberzollinspektor Stegner im Gefängnis. Die Anklage: Korruption. Als er Hafturlaub erhält, nutzt Stegner die Stunden in Freiheit für einen letzten Coup. Warum bedroht der ehemalige Beamte den Hamburger Reeder Töpper? Geht es um Rache? Will er seinen Anteil einfordern? Hans und Franzi sind zunächst ratlos, doch stoßen bald auf einen Schmugglerring, der Stegners Handeln in einem neuen Licht erscheinen lässt. Während Hans und Franzi im Hamburger Hafen ermitteln und dubiosen Machenschaften zwischen Reeder Friedrich Töpper und einem osteuropäischen Schmugglerring auf der Spur sind, kämpft Mattes um seinen guten Ruf. Denn nach einem Tankstellenüberfall fehlt Geld - das er sich in die Tasche gesteckt haben soll. Natürlich steht Melanie auf seiner Seite und setzt alle Hebel in Bewegung, um die Unschuld ihres Partners zu beweisen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Rentnercops

Rentnercops - Verdamp lang her

Serie | 17.11.2018 | 16:45 - 17:35 Uhr
4.15/5013
Lesermeinung
RTLplus Staatsanwältin Sturm (Mariella Ahrens, l.) stellt fest, dass Claudia Bellmanns (Isabell Gerschke) Aussagen immer mehr an Glaubwürdigkeit verlieren.

Im Namen des Gesetzes - Zerbrochenes Eis

Serie | 17.11.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.17/5023
Lesermeinung
ZDF Elf Jahre sind vergangen, seitdem Marie (Zoe Moore, l.) spurlos verschwand. Nur die Suche nach der Wahrheit über das Schicksal ihrer Tochter hat Freya (Iris Berben, r.) weiterleben lassen.

Die Protokollantin - Die Lichtung

Serie | 17.11.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
3.25/508
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr