Notruf Hafenkante

  • Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage, l.) versichert Claudia (Janette Rauch, r.), dass ihr Verhältnis zu Gerhard Höpfner rein freundschaftlicher Natur war und er nicht der Vater ihres ungeborenen Kindes ist. Vergrößern
    Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage, l.) versichert Claudia (Janette Rauch, r.), dass ihr Verhältnis zu Gerhard Höpfner rein freundschaftlicher Natur war und er nicht der Vater ihres ungeborenen Kindes ist.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch) und Tarik (Serhat Cokgezen) auf dem Weg zum Segelverein. Sie hoffen dort heraus zu finden, wer die Asche des Verstorbenen gestohlen hat. Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch) und Tarik (Serhat Cokgezen) auf dem Weg zum Segelverein. Sie hoffen dort heraus zu finden, wer die Asche des Verstorbenen gestohlen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Tarik (Serhat Cokgezen, 2.v.l.) und Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) kommen gerade noch rechtzeitig, um eine neue Eskalation des Streits zwischen Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich, r.) und ihrem Schwager Siggi (Matthias Freihof, l.) zu verhindern. Vergrößern
    Tarik (Serhat Cokgezen, 2.v.l.) und Claudia (Janette Rauch, 2.v.r.) kommen gerade noch rechtzeitig, um eine neue Eskalation des Streits zwischen Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich, r.) und ihrem Schwager Siggi (Matthias Freihof, l.) zu verhindern.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) zu Besuch im PK 21. Melanie (Sanna Englund, l.), Wolle (Harald Maack, 2.v.l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) freuen sich, ihre Kollegin wiederzusehen. Vergrößern
    Franzi (Rhea Harder-Vennewald, M.) zu Besuch im PK 21. Melanie (Sanna Englund, l.), Wolle (Harald Maack, 2.v.l.) und Mattes (Matthias Schloo, r.) freuen sich, ihre Kollegin wiederzusehen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Während eines Streits zwischen Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich) und ihrem Schwager Siggi (Matthias Freihof) fällt die Urne des Verstorbenen Gerhard Höpfner zu Boden: Sie ist leer. Vergrößern
    Während eines Streits zwischen Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich) und ihrem Schwager Siggi (Matthias Freihof) fällt die Urne des Verstorbenen Gerhard Höpfner zu Boden: Sie ist leer.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch, r.) spricht mit Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich, l.), der Witwe des Verstorbenen. Frau Höpfner ist sich sicher, dass ihr Schwager die Asche ihres Mannes gestohlen hat. Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch, r.) spricht mit Elisabeth Höpfner (Anna Stieblich, l.), der Witwe des Verstorbenen. Frau Höpfner ist sich sicher, dass ihr Schwager die Asche ihres Mannes gestohlen hat.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Claudia (Janette Rauch, 2.v.l.) und Tarik (Serhat Cokgezen, l.) suchen Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage, 2.v.r.)  auf, um herauszufinden in welchem Verhältnis sie zu dem verstorbenen Gerhard Höpfner stand und treffen dort auf Rainer Dorfmann (Thomas Limpinsel, r.). Vergrößern
    Claudia (Janette Rauch, 2.v.l.) und Tarik (Serhat Cokgezen, l.) suchen Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage, 2.v.r.) auf, um herauszufinden in welchem Verhältnis sie zu dem verstorbenen Gerhard Höpfner stand und treffen dort auf Rainer Dorfmann (Thomas Limpinsel, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Rainer Dorfmann (Thomas Limpinsel, r.) erzählt Tarik (Serhat Cokgezen, l.), dass er die Schuld am Tod seines Freundes trägt. Gerhard Höpfner ist bei einem Segelturn zusammengebrochen, er konnte ihm nicht helfen. Vergrößern
    Rainer Dorfmann (Thomas Limpinsel, r.) erzählt Tarik (Serhat Cokgezen, l.), dass er die Schuld am Tod seines Freundes trägt. Gerhard Höpfner ist bei einem Segelturn zusammengebrochen, er konnte ihm nicht helfen.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage) erzählt Tarik (Serhat Cokgezen) von dem Streit zwischen Elisabeth Höpfner und deren Schwager Siggi,  bei dem die Urne von Gerhard Höpfner zu Bruch ging. Vergrößern
    Marie-Louise Schöller (Julia Grafflage) erzählt Tarik (Serhat Cokgezen) von dem Streit zwischen Elisabeth Höpfner und deren Schwager Siggi, bei dem die Urne von Gerhard Höpfner zu Bruch ging.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
Serie, Krimiserie
Notruf Hafenkante

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
ZDF
Mo., 12.11.
10:30 - 11:15
Ruhe sanft


Kurz vor einer Trauerfeier eskaliert ein Familienstreit und das Unfassbare passiert: Die Urne geht zu Bruch - und ist leer. Die Polizisten vom PK 21 ermitteln in einem verzwickten Fall. Denn sie haben es nicht nur mit der gestohlenen Asche eines Verstorbenen zu tun. Auch wurde der zuständige Bestatter niedergeschlagen und gefesselt in einen Sarg gesperrt. Claudia und Tarik versuchen, sich einen Überblick über den Familienstreit zu verschaffen. Der seit Jahren schwelende Streit zwischen der Witwe und ihrem Schwager scheint festgefahren, und beide Parteien beschuldigen sich gegenseitig, die Asche entwendet zu haben. Währenddessen ermitteln Melanie und Mattes im Bestattungsinstitut. Was für einen Zusammenhang gibt es zwischen beiden Fällen? Als dann auch noch die junge und schwangere Marie-Louise Schöller, die für den Verstorbenen gearbeitet hat, ins Visier der Ermittlungen rückt, nimmt der Verlauf eine unerwartete Wendung. Die Polizisten setzen alles in Bewegung, um den Fall zu lösen, damit dem Verstorbenen endlich die letzte Ehre erwiesen werden kann.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Notruf Hafenkante" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Sophie Haas (Caroline Peters, r.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, l.) denken nicht daran, Marilyn noch einmal entwischen zu lassen.

Mord mit Aussicht - Sophies Welt

Serie | 18.11.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
3.73/50212
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Dana Borgemann (Sarah Alles, r.).

SOKO Stuttgart - Gutes Mädchen

Serie | 19.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Schuss ins Blaue

Serie | 19.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr